1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CD Projekt Red: Cyberpunk 2077…

Ein wahnsinnig gutes Spiel

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: Thomas111111 12.12.20 - 23:24

    Ok, auch bei mir ist die Stadia Variante mal nach ein paar Stunden abgestürzt, Neustart und es ging dreißig Sekunden später dort weiter. Ansonsten viele problemlose Stunden als Konzerner in Night City. Nach der ersten durchgescrippteten Stunde, habe ich die Gelegenheit genutzt mich frei zu Fuß durch Night City zu bewegen: riesige Gebäude, endlose Straßen, Lichtermeer, Tag und Nacht, Geräusche, skurrile Bewohner. Mein Appartement ist auch ganz nett, die Dusche funktioniert und vor dem Schlafen kann man noch etwas durch die TV-Kanäle zappen. Die ersten tuneing-Implantate, schicke Waffen. Fehlt nur noch die VR-Variante.

  2. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: gamer998 13.12.20 - 00:59

    Die Stadt ist doch total winzig :/ wie immer halten die Konsolen Spiele zurück

  3. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: twothe 13.12.20 - 01:55

    Man braucht ca. 10 Minuten mit dem Auto von einem Ende zum anderen. Zu Fuß dürften das Stunden sein. Und unterwegs warten an praktisch jeder Straßenecke Events und Missionen.

    Aber Hauptsache nörgeln...

  4. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: TheUnichi 13.12.20 - 02:40

    gamer998 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Stadt ist doch total winzig :/ wie immer halten die Konsolen Spiele
    > zurück

    Spiel weiter.

  5. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: gamer998 13.12.20 - 03:37

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gamer998 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Stadt ist doch total winzig :/ wie immer halten die Konsolen Spiele
    > > zurück
    >
    > Spiel weiter.


    hmm ok

  6. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: motzerator 13.12.20 - 06:25

    Thomas111111 schrieb:
    ---------------------------------------
    > Ok, auch bei mir ist die Stadia Variante mal nach ein paar Stunden
    > abgestürzt, Neustart und es ging dreißig Sekunden später dort weiter.

    Sag mal, ich habe ein Jahr so gut wie nichts mehr von Stadia gehört
    und auf einmal tauchen hier auf Golem in den Kommentaren so
    viele Beiträge zu Stadia auf?

    Ich will ja nichts unterstellen, aber das liest sich schon sehr auffällig.
    Wird aber auch nichts bringen :D

  7. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: aycarumba 13.12.20 - 07:54

    Was soll es denn "bringen"? Man kann Cyberpunk eben per Stadia in ansprechender Qualität spielen was für viele Leute die nur die aktuelle Konsolengeneration besitzen sonst nicht möglich ist.
    Jaja, ich weiss, echte Spezialisten zocken mit 2000 Euro Heizlüftern.

  8. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: mackes 13.12.20 - 08:05

    motzerator schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will ja nichts unterstellen, aber das liest sich schon sehr auffällig.
    > Wird aber auch nichts bringen :D

    Was soll daran auffällig sein? Google verschenkt die Stadia derzeit praktisch, ich habe drei Monate kostenlos plus Hardware (Controller+Chromecast Ultra) bekommen. Gestern Cyberpunk mit 10 Euro Rabatt gekauft, jetzt bekomme ich sogar noch eine zweite Stadia zugeschickt. Kein Wunder, dass mehr Leute darüber schreiben, wenn die so aggressiv verteilt wird.
    Ob das was bringen wird? Ich denke schon, dass das eine gute Möglichkeit ist, ohne eigene Investitionen in Hardware in ordentlicher Qualität spielen zu können. Für mich zumindest reicht das dicke aus.

  9. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: theFiend 13.12.20 - 09:47

    mackes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ob das was bringen wird? Ich denke schon, dass das eine gute Möglichkeit
    > ist, ohne eigene Investitionen in Hardware in ordentlicher Qualität spielen
    > zu können. Für mich zumindest reicht das dicke aus.

    Wenn man seinen PC sonst nur als bessere Spielkonsole nutzt, und viele Spiele eher länger spielt, ist Stadia mit Sicherheit eine gute, und konstengünstige Variante.

  10. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: Browny 13.12.20 - 09:52

    aycarumba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll es denn "bringen"? Man kann Cyberpunk eben per Stadia in
    > ansprechender Qualität spielen was für viele Leute die nur die aktuelle
    > Konsolengeneration besitzen sonst nicht möglich ist.
    > Jaja, ich weiss, echte Spezialisten zocken mit 2000 Euro Heizlüftern.


    Die ¤2.000-Marke für ein leistungsstarkes System wurden bereits geknackt. Aus Jux und Dollars habe ich für Black Mesa mal zusammengeklickt und ein klein wenig Leistungsreserve draufgepackt: ¤2.000 gibt man dann nur für CPU&Kühler aus ;)

  11. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: xPandamon 13.12.20 - 10:06

    Irgendwann wird es mal ein gutes Spiel sein. Momentan sind die ganzen Bugs und Probleme einfach zu gravierend um es richtig genießen zu können. War aber zu erwarten von CDPR.

  12. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: Moriath 13.12.20 - 10:35

    mackes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ----
    > > Ich will ja nichts unterstellen, aber das liest sich schon sehr
    > auffällig.
    > > Wird aber auch nichts bringen :D
    >
    > Was soll daran auffällig sein? Google verschenkt die Stadia derzeit
    > praktisch, ich habe drei Monate kostenlos plus Hardware
    > (Controller+Chromecast Ultra) bekommen. Gestern Cyberpunk mit 10 Euro
    > Rabatt gekauft, jetzt bekomme ich sogar noch eine zweite Stadia
    > zugeschickt. Kein Wunder, dass mehr Leute darüber schreiben, wenn die so
    > aggressiv verteilt wird.

    "Eine zweite Stadia..., wenn die so aggressiv verteilt wird". Bei dir klingt das so, als wäre Stadia eine Konsole. Stadia ist der Streaming Service. Man kann auf Stadia mit jedem PC zocken, der einen Chrome Browser hat. Die Google Hardware braucht man dafür gar nicht.

  13. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: Niaxa 13.12.20 - 11:22

    War zu erwarten? Warum? Ist mir neu, deswegen die Frage.

  14. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: mackes 13.12.20 - 19:30

    Moriath schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei dir
    > klingt das so, als wäre Stadia eine Konsole.

    Nur, wenn man nicht lesen kann. Für alle anderen steht da eindeutig "Controller und Chromecast".
    > Stadia ist der Streaming
    > Service. Man kann auf Stadia mit jedem PC zocken, der einen Chrome Browser
    > hat. Die Google Hardware braucht man dafür gar nicht.

    Danke, Captain Obvious. Trotzdem wird es vermutlich ein paar Leute geben, die auf einem Fernseher zocken und sich keine teure Konsole oder gar einen PC wie vor 15 Jahren zulegen wollen. Und auf dem Handy oder Tablet macht Cyberpunk ohne Controller wenig Spaß, auch wenn es natürlich funktioniert.

  15. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: xPandamon 13.12.20 - 19:38

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War zu erwarten? Warum? Ist mir neu, deswegen die Frage.

    Witcher 3 hatte zu Release auch einige Probleme, zumal Cyberpunk ja mehrmals verschoben wurde, das war offensichtlich nicht richtig fertig. Dass das genauso von Bugs geplagt sein wird wie Witcher 3 war zu erwarten, ich meine Witcher 1 und 2 waren ebenfalls alles andere als sauber als die released wurden. Naja, gut ist es dennoch aber momentan würde ich es nicht empfehlen, genau wie bei Witcher 3 braucht es ein paar Patches bis alles rund läuft :)

  16. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: Jakelandiar 13.12.20 - 22:32

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwann wird es mal ein gutes Spiel sein. Momentan sind die ganzen Bugs
    > und Probleme einfach zu gravierend um es richtig genießen zu können. War
    > aber zu erwarten von CDPR.

    Welche Bugs denn z.B.? Spiel auch über Stadia und bisher läuft es gut. Hatte noch keine Bugs die das Spiel stören. Was mich eher stört ist das ich immer vergesse zu speichern und dann drauf geh... Als wenn ich sowas nicht früher schon gelernt habe bei anderen spielen :( Verdammt.

  17. Re: Ein wahnsinnig gutes Spiel

    Autor: xPandamon 14.12.20 - 05:24

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xPandamon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwann wird es mal ein gutes Spiel sein. Momentan sind die ganzen
    > Bugs
    > > und Probleme einfach zu gravierend um es richtig genießen zu können. War
    > > aber zu erwarten von CDPR.
    >
    > Welche Bugs denn z.B.? Spiel auch über Stadia und bisher läuft es gut.
    > Hatte noch keine Bugs die das Spiel stören. Was mich eher stört ist das ich
    > immer vergesse zu speichern und dann drauf geh... Als wenn ich sowas nicht
    > früher schon gelernt habe bei anderen spielen :( Verdammt.

    Ist leider schwer konkret etwas aufzuzählen, dafür sind es zu viele. Die schwereren Bugs beinhalten korrupte Speicherstände, nicht lösbare Missionen und die teils kaputte KI. In dem Video hier sind man einige der kleineren Probleme die das Spielgefühl einfach zerstören: https://youtu.be/KzD-ItyMu_g

    Wenn du das alles nicht bemerkst oder nicht davon betroffen bis solltest du dich glücklich schätzen aber niemand kann behaupten das Spiel sei bereit für den Release gewesen. Es hätte einfach noch mehr Zeit gebraucht aber man sollte es ja unbedingt bis Weihnachten releasen..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.20 05:27 durch xPandamon.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Augsburg
  2. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 117,19€
  2. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  3. 444,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de