1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › China: Trumps Wechat-Verbot könnte…

China: Trumps Wechat-Verbot könnte für Apple desaströs sein

In China ist ein Smartphone ohne Wechat weitaus weniger nützlich - das könnte nach einem Verbot der App durch die Trump-Regierung für Apple ein großes Problem werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und? 12

    schnedan | 10.08.20 11:12 12.08.20 00:19

  2. Gegenmaßnahmen? (Seiten: 1 2 3 ) 50

    ubuntu_user | 10.08.20 10:55 11.08.20 10:38

  3. Warum soll das für Apple ein besonderes Problem sein? 14

    windbeutel | 10.08.20 15:41 11.08.20 09:19

  4. Und plötzlich sitzt Apple im goldenen Käfig 13

    tomate.salat.inc | 10.08.20 10:45 11.08.20 09:18

  5. Warum sollte Huawei profitieren? 5

    HoffiKnoffu | 10.08.20 18:58 11.08.20 00:40

  6. Laut Apptopia via FAZ 19 Millionen Nutzer in den USA 9

    derLaie | 10.08.20 15:32 10.08.20 21:47

  7. Gleiches Recht für alle. 18

    OutOfCoffee | 10.08.20 11:03 10.08.20 19:03

  8. Trump rulez! 6

    tom.stein | 10.08.20 12:17 10.08.20 18:50

  9. Ist doch cool 3

    bla | 10.08.20 10:42 10.08.20 18:14

  10. gilt der geplante Bann wirklich auch für den chinesischen Appstore? 9

    PrinzessinArabella | 10.08.20 10:34 10.08.20 13:20

  11. Was entweder zu einer Reduzierung der Gewinnmarge oder höheren Preisen führt 1

    TplusA | 10.08.20 12:55 10.08.20 12:55

  12. "was entweder zu einer Reduzierung der Gewinnmarge oder höheren Preisen führt" 5

    genussge | 10.08.20 10:39 10.08.20 12:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  4. McFIT GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 634,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar