1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CO2: Wie Kohlebergwerke zum…

Die Qualität des Grundwassers ist in Gefahr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Qualität des Grundwassers ist in Gefahr

    Autor: yukawa 23.07.19 - 12:24

    "Den Untergrund als Speicher nutzen wollen Forscher auch anderswo. Dazu soll im Sommer Abwärme von Klimaanlagen in den Boden eingebracht und im Winter wieder entzogen werden. Auch dies ist übrigens gar nicht so neu: Deutschlands prominenteste Anlage dieser Art findet sich mitten in Berlin: unter dem Reichstagsgebäude."

    Leider hat dies nach aktuellen Erkenntnissen nicht nur positive Auswirkungen:

    " Eine höhere Temperatur stößt eine ganze Kette von biologischen und chemischen Prozessen an, deren Zusammenhänge Ökologen erst langsam verstehen. »Es geht ja nicht bloß darum, dass man in Berlin vielleicht bald pieselwarmes Wasser trinken muss«, sagt Limberg. Das wäre zwar unangenehm, aber nicht bedenklich. Es geht ihm um die Zukunft des wichtigsten Lebensmittels für dreieinhalb Millionen Berliner.

    Das hat mit der speziellen Situation der Hauptstadt zu tun: Berlin ist eine der wenigen Metropolen im Land, die ihr Trinkwasser auf dem Stadtgebiet gewinnt. Acht Wasserwerke verteilen sich auf die Stadt, die beiden größten am Tegler See und am Wannsee, wo der Untergrund allerdings deutlich kühler ist als im Zentrum.

    (...)

    Doch mittlerweile kommt der Mensch den Grundwassertieren sehr nahe. Zu nahe, wie Hahn findet. Die zunehmende Wärme im Untergrund bedrohe die Tiere existenziell, denn in den vergangenen 1,8 Millionen Jahren sei es in Mitteleuropa dort niemals wärmer als 14 Grad geworden. Langfristig könne dadurch die Trinkwasserqualität auf dem Spiel stehen, meint Hahn. Denn die Lebensgemeinschaften im Grundwasser haben eine wichtige Funktion: Sie reinigen einsickerndes Oberflächenwasser und bereiten somit das Trinkwasser auf. Die Tiere zerkleinern und zersetzen die eingetragenen organischen Stoffe, halten die Porenräume offen, fressen die sich bildenden Biofilme und regen dadurch die biologische Selbstreinigung an. Bakterien übernehmen schließlich den Hauptteil der Reinigung."

    https://www.spektrum.de/news/schaden-geothermie-und-klimawandel-dem-grundwasser-und-dessen-fauna/1603656

  2. Re: Die Qualität des Grundwassers ist in Gefahr

    Autor: Sarkastius 23.07.19 - 16:09

    Ohne mir jetzt alles Durchlesen zu müssen, du verwechselst Äpfel mit Birnen. Du holst warme Brühe aus dem Schacht und lässt es über einen Teich wieder versickern. Damit hat es den gleichen Weg wie das schmutzige Regenwasser. Abgesehen davon, sollte das Wasser nicht verschmutzen wenn nur die Wärme entzogen wird.

  3. Re: Die Qualität des Grundwassers ist in Gefahr

    Autor: Anonymer Nutzer 23.07.19 - 18:41

    na und, scheiß pflanzen- und tierwelt, immer nur im weg, nehmen wir halt mehr Chlor, dann nimmt das unausweichliche auch schneller seinen lauf!

  4. Re: Die Qualität des Grundwassers ist in Gefahr

    Autor: skythe 23.07.19 - 19:23

    Interessante These aber noch solltest du diese nicht als vollendete Tatsache darstellen.

    Aus dem Artikel:
    > Nun wollen auch die Geothermie-Befürworter herausfinden, wie die Lebewesen im Untergrund auf Eingriffe reagieren.

    Die korrekte Herangehensweise hier wäre, die notwendigen Forschungsergebnisse abzuwarten.
    Wenn z.B. herauskommt, dass die Bodentemperatur nicht mehr als +1,5 / -1,5 Grad schwanken darf, ist das evtl. noch immer mit Geothermie vereinbar. Dann dürfte eben im Winter nur eine begrenzte Menge an Wärme abgepumpt werden, die dann im Sommer wieder bis +3 Grad aufgestockt werden muss, um im nächsten Winter wieder verfügbar zu sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Zeuthen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), München
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. AKKA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. 59,99€ (USK 18)
  3. (-79%) 5,99€
  4. (-20%) 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de