Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8…

Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: eMaze 23.09.18 - 19:11

    Dann rate ich mal, welcher Sender als nächstes aus dem Portfolio verschwinden wird... Ist es vielleicht Fox HD?

    The Best. First. Nur eben nicht mehr bei Sky. Adé Doctor Who, Suits, The Good Fight, The Walking Dead, Shameless, usw usf.

  2. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: notuf 23.09.18 - 19:40

    Jupp. Wir sind bald wieder da, wo wir gestartet sind:
    100 Streaming-Dienste wir früher eben 100 Sender. Nur das jetzt jeder 5-10¤ pro Monat kosten wird.

    Im Falle von Sky ist mir das eigentlich egal, weil die eh immer zu teuer waren und keinen Mehrwert boten, der dann noch Werbung hatte.

  3. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: twothe 24.09.18 - 01:54

    Von den 100 Streaming-Diensten werden 95 pleite gehen, und die restlichen irgendwann zwangsweise ein Kombi-Angebot machen müssen. Der Markt ist zu klein um ihn zersplittern zu können.

  4. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: Icestorm 24.09.18 - 08:25

    38 Mrd ausgeben, nur um den Sender dann zu liquidieren? Wer soll denn so blöd sein?
    Da gäbe es einen Aufstand bei den Comcast-Aktionären.

  5. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: Icestorm 24.09.18 - 08:27

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von den 100 Streaming-Diensten werden 95 pleite gehen, und die restlichen
    > irgendwann zwangsweise ein Kombi-Angebot machen müssen. Der Markt ist zu
    > klein um ihn zersplittern zu können.

    Das wäre äußerst begrüßenswert.
    Ich schließe doch nicht 5 Abos ab, nur weil mir bei jedem Anbieter bestimmte Filme oder Serien gefallen.

  6. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: notuf 24.09.18 - 09:12

    twothe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von den 100 Streaming-Diensten werden 95 pleite gehen, und die restlichen
    > irgendwann zwangsweise ein Kombi-Angebot machen müssen. Der Markt ist zu
    > klein um ihn zersplittern zu können.

    Klar. Aber dann nicht für 9¤ im Monat sondern x*9. Premiere war nicht gerade günstig und Netflix nur deshalb, weil die alten Herren das Internet und das Streaming verschlafen hatten und die Lizenzen günstig an Netflix angegeben hatten. Das ändert sich jetzt. Man ist aufgewacht.

  7. Re: Okay, noch ein Sender, der demnächst verschwindet

    Autor: Gandalf2210 24.09.18 - 09:38

    Solange Share online nicht ihre Preise erhöht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Freiberg
  2. ip&more GmbH, Ismaning
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  4. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 344,00€
  3. 529,00€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
  2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42