1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerhändler: K&M Computer…

vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: limasign 01.03.16 - 17:23

    Die Ware wurde perfekt geliefert.

    Da haben wir nochmal Glück gehabt.

    Design is unsichtbar. /// design is invisible.

  2. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 01.03.16 - 19:08

    Ich habe Montag letzte Woche bestellt und gleich überwiesen, Mittwoch Zahlungseingang bestätigt bekommen und gestern kam die seltsame Mail das die Lieferung sich verzögert da der Liefertermin durch den Hersteller unklar wäre obwohl bei Bestellung da stand dass es im Lager wäre. Jetzt hänge ich in der Luft. Bin mal gespannt wie das weiter geht :-/ Die Aussagen zu getätigten Online-Bestellungen sind ja alles andere als klar.

  3. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: robm 01.03.16 - 22:27

    kommentar4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe Montag letzte Woche bestellt und gleich überwiesen, Mittwoch
    > Zahlungseingang bestätigt bekommen und gestern kam die seltsame Mail das
    > die Lieferung sich verzögert da der Liefertermin durch den Hersteller
    > unklar wäre obwohl bei Bestellung da stand dass es im Lager wäre. Jetzt
    > hänge ich in der Luft. Bin mal gespannt wie das weiter geht :-/ Die
    > Aussagen zu getätigten Online-Bestellungen sind ja alles andere als klar.

    Die Insolvenz ist seit einem halben Jahr bekannt und auch die regelmäßige Berichterstattung über eine ungewisse Zukunft war/ist stets präsent. Ich will ja jetzt kein Klugscheißer sein, aber warum bestellt man zum gegenwärtigen Zeitpunkt bei Atelco dann noch per Vorkasse und wundert sich dann auch noch, dass es zu Komplikationen kommt?
    Aus diesem Grund habe ich bereits im September schon nicht mehr per Vorkasse bei Atelco bestellt, sondern nur per Barzahlung bei Abholung in der Filiale.

  4. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 01.03.16 - 22:30

    Weil es die klare Aussage des Insolvenzverwalters gab das für alle neuen Bestellungen ab dem 24.07.2015 garantiert wird. Barzahlung in der Filiale kam nicht in Frage da zu weit weg.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.16 22:31 durch kommentar4711.

  5. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: Sharra 02.03.16 - 08:27

    kommentar4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es die klare Aussage des Insolvenzverwalters gab das für alle neuen
    > Bestellungen ab dem 24.07.2015 garantiert wird. Barzahlung in der Filiale
    > kam nicht in Frage da zu weit weg.

    Du glaubst auch Politikern alles oder?

  6. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: Anonymer Nutzer 02.03.16 - 08:46

    kommentar4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es die klare Aussage des Insolvenzverwalters gab das für alle neuen
    > Bestellungen ab dem 24.07.2015 garantiert wird. Barzahlung in der Filiale
    > kam nicht in Frage da zu weit weg.

    Insolvenzen bringen es manchmal mit sich, dass die Gläubiger in die Röhre kucken.
    Ganz egal was der Verwalter sagt, der muss schauen, wie er mit der Insolvenzmasse klar kommt. Ich kann mich der Aussage von robm und Sharra nur anschließen. Das kann für dich mit dem typischen Fall von Pech gehabt enden, im blödesten Fall also :(

  7. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 02.03.16 - 21:06

    Das ist so nicht richtig. Für alles was vor der Beantragung der Insolvenz war ist man Gläubiger und kann froh sein eine teilweise Erstattung zu bekommen. Alles was danach passiert hängt vom Verfahren ab, und wenn der Insolvenzverwalter ab dem Zeitpunkt für die Kundengelder garantiert um den Betrieb aufrecht zu halten ist er daran gebunden. Und diese Garantie wurde im Falle Atelco ausgesprochen. Ich warte jetzt mal weiter ab, im Zweifelsfall gehe ich aber eben auf Basis der ausgesprochenen Garantie juristisch gegen den Insolvenzverwalter vor. Hoffe aber das ist nicht nötig, habe da eigentlich keine Lust drauf.

  8. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: Sharra 03.03.16 - 00:09

    Mag ja sein, aber was bringts dir, wenn der Händler nicht mehr beliefert wird?

  9. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 03.03.16 - 07:35

    Zumindest bringt es mir mein Geld wieder. Die Ware wurde im Zweifelsfall ja nicht exklusiv für Atelco gefertigt.

  10. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: sina1990 14.04.16 - 16:51

    Hallo, ich habe mitte Februar auch etwas bestellt bei dieser Firma und bis heute weder die Ware noch das Geld erhalten!
    Wisst ihr denn wer der Insolvenzverwalter ist?? Kann man sich an den irgendwie wenden? Telefonisch oder so?? Könnt ihr mir da vielleicht etwas weiterhelfen?

    Liebe Grüße

    Sina

  11. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 14.04.16 - 17:28

    Tja. Gleiche Situation bei mir. Der Insolvenzverwalter verweist auf die k&M Computer GmbH. Ich hatte sogar einen persönlichen Ansprechpartner genannt bekommen. Der hat mir die Lieferung in Aussicht gestellt, später wurde die Bestellung dann seitens k&m storniert und man hat mir eine Rückerstattung in Aussicht gestellt. Bislang beides nicht passiert. Gerade läuft bei mir eine Frist die ich k&m gesetzt habe, danach geht die Sache zum Inkassodienst.

    Die relevanten Infos findest Du hier:
    http://www.kmcomputer.de/custom/index/sCustom/132

    Ich persönlich habe aber den Eindruck k&m will das aussitzen und setzt darauf, dass nicht viele Kunden den Anwalt oder einen Inkassodienst einschalten.

  12. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 03.06.16 - 19:32

    Als Nachtrag für alle die betroffen sind: Ich habe mein Geld inzwischen wieder. Da K&M mir gegenüber nur Versprechungen gemacht hat, davon aber keine gehalten hat (erst Warenlieferung, dann Rückerstattung) und dann irgendwann jegliche Kommunikationsversuche schlicht ignoriert hat, habe ich den Fall an einen Inkassodienst abgegeben und durch deren Einschreiten mein Geld zurück erlangt (zzgl. Inkassokosten die sich der Inkassodienst auch von K&M geholt hat).

    Ich bin noch am überlegen ob ich die ganzen Erfahrungen mal noch veröffentlichen soll, das Verhalten von K&M ist auf jeden Fall unglaublich. Ich persönlich hoffe, dass es das letzte Mal in meinem Leben war, das sich mit einem Unternehmen der Bora Computer Gruppe zu tun hatte!!! Ich kann nur jedem Betroffenen raten einen Anwalt oder einen Inkassodienst hinzu zu ziehen, nur dann scheint K&M zu zahlen. Die Berechtigung der Forderung hat K&M übrigens nicht abgestritten, die Vertragslage scheint entsprechend klar zu sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.16 19:32 durch kommentar4711.

  13. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: idimidi 22.06.16 - 12:27

    kommentar4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Nachtrag für alle die betroffen sind: Ich habe mein Geld inzwischen
    > wieder. Da K&M mir gegenüber nur Versprechungen gemacht hat, davon aber
    > keine gehalten hat (erst Warenlieferung, dann Rückerstattung) und dann
    > irgendwann jegliche Kommunikationsversuche schlicht ignoriert hat, habe ich
    > den Fall an einen Inkassodienst abgegeben und durch deren Einschreiten mein
    > Geld zurück erlangt (zzgl. Inkassokosten die sich der Inkassodienst auch
    > von K&M geholt hat).
    >
    > Ich bin noch am überlegen ob ich die ganzen Erfahrungen mal noch
    > veröffentlichen soll, das Verhalten von K&M ist auf jeden Fall unglaublich.
    > Ich persönlich hoffe, dass es das letzte Mal in meinem Leben war, das sich
    > mit einem Unternehmen der Bora Computer Gruppe zu tun hatte!!! Ich kann nur
    > jedem Betroffenen raten einen Anwalt oder einen Inkassodienst hinzu zu
    > ziehen, nur dann scheint K&M zu zahlen. Die Berechtigung der Forderung hat
    > K&M übrigens nicht abgestritten, die Vertragslage scheint entsprechend klar
    > zu sein.

    Würde mich sehr interessieren. Ich erhalte seit vielen Wochen Versprechungen von K&M, bzw. Beteuerungen, dass sie im Moment viel zu tun hätten etc.
    Über welchen Inkassodienst hast du dein Problem lösen können?

  14. Re: vor wenigen Tagen noch erfolgreich bestellt...

    Autor: kommentar4711 27.06.16 - 14:49

    In meinem Fall habe ich das ganze über Akzepta Inkasso abgewickelt - wobei ich selbstständig bin, die Bestellung über mein Gewerbe lief und ich bei Akzepta wegen Problemen mit Kunden eh schon in der Vergangenheit Kunde war. Ob die auch für Privatkunden arbeiten weiß ich nicht, es gibt im Netz aber glaube ich auch einige seriöse Inkassobüros die für Privatleute arbeiten.

    Auf die Versprechungen von K&M würde ich nichts mehr geben, die hatten nun mehrere Monate Zeit und sooo viele offene Bestellungen aus den letzten vielleicht zwei Wochen von Atelco können das nun auch nicht sein die man abarbeiten muss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  3. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Schweiz)
  4. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer VG270UP Gaming Monitor 27 Zoll WQHD 144Hz für 259€, MSI Optix MAG272C 27 Zoll Curved...
  2. (u. a. LG OLED55B19LA 55 Zoll OLED 120Hz (2021) für 1.139,05€)
  3. (u. a. be quiet! Pure Base 600 für 54,90€)
  4. (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD für 28,99€, Echo Dot (4. Gen.) für 24,99€, Kindle Paperwhite...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de