1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronakrise: IT-Freelancer müssen…

IT Projekte sind verschoben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IT Projekte sind verschoben

    Autor: vscholl 27.03.20 - 20:26

    Meine Erfahrungen zeigen, das aktuell di meisten IT Projekte verschoben oder gestoppt wurden. Zur Zeit besteht kaum die Chance einen neuen Auftrag zu finden. Problematisch wird es, wenn die Firmen die Budgets geschlossen haben, dann kann es sein, dass die Projekte nicht in 4 -6 Wochen wieder neu gestartet werden. Dann kann es sein, dass diese Projekt erst nächstes Jahr wieder auf dem Markt sind.

    Es werden vermutlich harte Zeiten

  2. Re: IT Projekte sind verschoben

    Autor: uschatko 30.03.20 - 09:09

    Treffend analysiert. Wenn man nicht irgendwo in einem Projekt untergekrochen ist, dann ist es im Moment fast unmöglich etwas zu finden. Und nicht erst seit Anfang März, die Situation ist schon seit Januar so und war im Dezember in Ansätzen vorhanden. Wobei man an Dezember/Januar als das normale Tief zum Jahreswechsel abtun kann, aber sonst ging es eigentlich spätestens im Februar wieder los. Nur eben 2020 nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität zu Köln, Köln
  2. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Augsburg
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (PS5)
  2. 69,99€ (Xbox Series X)
  3. (u. a. Pure Power 11 500W PC-Netzteil für 64,90€, Silent Wings 3 140 mm PWM Gehäuselüfter für...
  4. (u. a. Xiaomi POCO X3 6GB 128GB 6.67 Zoll für 197,10€, Xiaomi 4S 55 Zoll LED-TV für 377,10€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de