1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cuil: Google kauft Reste von…

Adelung durch Google

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Adelung durch Google

    Autor: ichbinsmalwieder 21.02.12 - 11:27

    Womit bewiesen wäre, dass Cuil die bessere Suchmaschine ist oder werden hätte können.
    Sonst hätte Google es nicht gekauft.

  2. Re: Adelung durch Google

    Autor: Uschi12 21.02.12 - 11:45

    Da scheinbar laut den Tests nur der große Index, aber nicht die Suchergebnisse gut waren, kann das mit der besseren Suchmaschine bezweifelt werden.
    Google sieht scheinbar noch in der Aufmachung der Suchergebnisse Potential, weshalb sie diese Patente, und eben nur diese, gekauft haben.

  3. Re: Adelung durch Google

    Autor: RazorHail 21.02.12 - 11:45

    google hat die patente gekauft

    außerdem kauft google TÄGLICH neue startups

    heißt bestimmt auch dass die alle besser sind als google, ne? :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.12 11:45 durch RazorHail.

  4. Re: Adelung durch Google

    Autor: LH 21.02.12 - 11:51

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Womit bewiesen wäre, dass Cuil die bessere Suchmaschine ist oder werden
    > hätte können.
    > Sonst hätte Google es nicht gekauft.

    Google hat Patente gekauft, das wars. Damit Adelt google rein gar nichts.
    Die Idee, das alleine deswegen die Gesamtlösung Cuil hätte besser werden können, ist schon sehr an den Haaren herbei gezogen.

  5. Re: Adelung durch Google

    Autor: dabbes 21.02.12 - 12:31

    Leider hat man es verbockt genau diesen Baustein fertig zu stellen.

    Ein großer Index ist ja schön und gut, aber was nützt er wenn man nichts findet. Hier hat man eindeutig falsche Prioritäten gesetzt.

  6. Re: Adelung durch Google

    Autor: samy 21.02.12 - 14:37

    RazorHail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > google hat die patente gekauft
    >
    > außerdem kauft google TÄGLICH neue startups
    >
    > heißt bestimmt auch dass die alle besser sind als google, ne? :)

    Google kauft also TÄGLICH startups um etwas Geld im Land zu verteilen? Google kauft Startups (ob jetzt täglich sei dahingestellt) nicht weil sie Caritas sind, sondern weil die was davon haben... sondern wohl weil die eine Technik oder sonst was erfunden haben was google interessant finde und gebrauchen kann..

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  7. Re: Adelung durch Google

    Autor: malachi54 21.02.12 - 14:48

    google kauft, laut den aussagen eric schmidts letztens in frankreich (vor paar wochen), täglich mehrere startups (durchschnittswert 2011) um in endeffekt die leute dahinter "einzustellen".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. gratis
  3. 18,69€
  4. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind