1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Geldbuße wegen…

German Angst

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. German Angst

    Autor: dabbes 19.08.11 - 15:27

    lässt grüßen. "Oh nein, da sammelt jemand Daten über mich, nein, oh Gott, hilfe"

    Achja und mal wieder etwas womit sich diverse Politiker einen Namen machen wollen.

  2. Re: German Angst

    Autor: Trollversteher 19.08.11 - 15:31

    Weißt Du was? Die "German Angst" ist mir millionenfach lieber, als die amerikanische Tendenz, sich von jedem Betrüger und Mafiosi mit ein paar primitiven "freedom, patriotism & anticommunism" Sprüchen um den Finger wickeln zu lassen. Und noch ist sie ein kleines Bollwerk gegen Verbrecherbanden wie Monsanto & Co.

  3. Re: German Angst

    Autor: neocron 19.08.11 - 15:46

    japp, ... gegen gesetze und richtlinien zu verstossen ... sollte lieber ignoriert werden!

  4. Re: German Angst

    Autor: fool 19.08.11 - 20:27

    Das sind doch gar keine Politiker?

    In dem PDF sind Screenshots von Wireshark, das können keine Politiker gewesen sein...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.08.11 20:28 durch fool.

  5. Re: German Angst

    Autor: Ama 20.08.11 - 10:02

    Das ist Quark und mir ist schleierhaft, wieso es immer "German" heißt. In Italien entwickelt man mittlerweile auch eine gewisse Skepsis gegenüber Facebook, zumindest zum Schutze der Kinder - und dass Berlusconi mit seinen AKW-Plänen einen Dämpfer erhalten hat, auch. Von den nun wieder aufblühenden Protesten in Japan gegen die AKWs an sich mal abgesehen... Wie soll man den Jungs vermitteln, dass sie alle an der German Angst leiden? Wie sollen die sich angesteckt haben? Haben wir als Export-Nation unvorsichtig gehandelt? Werden an den Häfen aller Welt bald German-Angstzähler aufgestellt werden, die importierten Ängsten den Kampf ansagen?

    Ich weiß ja nicht, wieso Menschen immer dazu tendieren, sich negative Alleinstellungsmerkmale zurechtzulegen, anstatt einfach zu verstehen, dass es solche und solche Typen gibt. Nein, statt dessen muss man in Landesgrenzen denken. Als ob Ängste, ob vernünftig oder nicht, sich an irgendwelche Grenzen halten würden.

    Dieses "German Angst" ist daher nichts weiter als ein Versuch, gewisse Dinge kleinreden zu wollen. Dummerweise funktioniert das aber nur bedingt: Wenn genug Menschen einen Diskussionsbedarf sehen, dann wird es eine Diskussion geben.
    Wenn sich am Ende herausstellt, dass alles nicht so schlimm war: super, Thema erledigt. Falls nicht, auch gut. So ist's im Leben - es gewinnt nicht immer der mit dem größten Schäufelchen oder der, der am lautesten plärrt. Das ist kein Sandkasten mehr :)
    Willkommen im Pluralismus.

    Ama

  6. Re: German Angst

    Autor: Lokster2k 21.08.11 - 15:40

    Ama schrieb:
    > Willkommen im Pluralismus.
    >
    > Ama

    signed

    ********************************
    Consumocalypse Now!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm
  2. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  3. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  2. 124,99€
  3. mit täglich wechselnden Angeboten
  4. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de