Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › David Einhorn: Apple redet mit…

So viel zum Thema "wir wollen es billig haben, dafür müssen andere billig arbeiten"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So viel zum Thema "wir wollen es billig haben, dafür müssen andere billig arbeiten"

    Autor: Baron Münchhausen. 10.02.13 - 19:08

    Scheinbar müssen sie nicht billig arbeiten und die Preise müssten gar nicht steigen.

    Das ist nur die perfide Methode des 21. Jahrhunderts, von der Schuld an der Ausbeutung abzulenken, indem die Menschen selbst zu Mitschuldigen gemacht werden, damit sie die Klappe halten. Die Methode scheint so gut anzukommen, dass naive Menschen sich schon unter einander der Doppelmoral beschuldigen. ;)

    Weil "sie ja selbst die Konsumenten sind, die alles günstig haben möchten, dafür müssen eben weniger Löhne gezahlt werden, etc".

    Der deutsche Michel, aber auch parallelen in anderen Ländern sind leicht gegeneinander aufzubringen. Dann sind sie damit beschäftigt sich gegenseitig zu beschuldigen ODER die Klappe zu halten, wegen der Einsicht, man wäre ja der Mittäter.

    Apples Bargeld "Problem" ist ein Beispiel dafür, dass das ein Schmarrn ist.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.13 19:11 durch Baron Münchhausen..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. über Nash Technologies Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. TUI Group Services GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Tencent: Lego will mit Tencent in China digital expandieren
    Tencent
    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

    Lego hat große Pläne in China: Gemeinsam mit dem Internetunternehmen Tencent soll in dem Land das hauseigene soziale Bastelnetzwerk Lego Life aufgebaut werden, außerdem soll es gemeinsam produzierte Spiele und eine Videoplattform geben.

  2. Beta-Update: Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar
    Beta-Update
    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

    Oneplus hat eine neue Beta-Firmware für das Oneplus Three und 3T verfügbar gemacht: Besitzer der Smartphones können damit die Gesichtsentsperrung nutzen, die der Hersteller erstmals auf dem Oneplus 5T vorgestellt hatte.

  3. Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
    Matthias Maurer
    Ein Astronaut taucht unter

    Der Astronaut als Aquanaut: In seiner Ausbildung war Matthias Maurer viel unter Wasser. Uns hat er erzählt, warum, wo er am liebsten hinfliegen möchte und welche Raumfahrt-Missionen für ernsthafte Raumfahrer nicht infrage kommen.


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00