1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: 5G-Endgeräte…

Updatehäufigkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updatehäufigkeit

    Autor: Arsenal 03.05.19 - 13:29

    Ich möchte keine 10 Updates der Steuergeräte in meinem Auto pro Jahr.
    Das Android Ding in der Mittelkonsole darf man ruhig mal updaten, aber Steuergeräte bitte nur in der Wekstatt wenn irgendwas damit nicht passt.

  2. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: SJ 03.05.19 - 14:18

    Ich möchte nicht mit Software-Bugs herumfahren müssen und hoffen, dass die beim nächsten Werkstattbesuch ausgemerzt werden, welcher eh in xx Monaten ist. Over-the-air-Updates sind da ein Riesenfortschritt.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  3. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: 0xDEADC0DE 03.05.19 - 14:39

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich möchte nicht mit Software-Bugs herumfahren müssen und hoffen, dass die
    > beim nächsten Werkstattbesuch ausgemerzt werden, welcher eh in xx Monaten
    > ist. Over-the-air-Updates sind da ein Riesenfortschritt.

    Ja, wenn man zerschellt am Baum hängt, weil das letzte Upate noch Beta war und der Azubi den OTA-Knopf entdeckt hatte, war das ein Riesenfortschritt, fragt sich nur für wen. Danke, nein!

  4. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: SJ 03.05.19 - 15:16

    Wieso sollte man zerschellt am Baum hängen?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  5. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: Arsenal 03.05.19 - 15:23

    Ich möchte kein grünes Bananenauto welches dann bei mir langsam grob wird.

    Einfach mal die wichtigen Features eines Autos fertig entwickeln (so wie bisher eigentlich auch). Alles was mit Fahrsicherheit zu tun hat sollte keine Updates benötigen.

    Natürlich machen OTA Updates das ganze viel einfacher, aber ich finde das Update eines Steuergeräts muss so teuer sein, dass die Hersteller ihr bestes tun, dass es nie ein Update braucht.

  6. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: Dermog 03.05.19 - 16:07

    Situation 1:
    Ärgerlich, uns bleibt nichts anderes übrig, als die Auslieferung um 4 Wochen zu verschieben.
    - Software prio1! Seht zu!

    Situation 2:
    Ärgerlich, bis der Wagen beim Endkunden ist können wir das ja noch per OTA nachschieben.
    - Software, da ihr jetzt ja wieder Zeit habt, wir brauchen bis nächste Woche unbedingt noch für das neue Prestige-Projekt…. prio1!

  7. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: FreiGeistler 03.05.19 - 17:49

    Dermog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Situation 1:
    > Ärgerlich, uns bleibt nichts anderes übrig, als die Auslieferung um 4
    > Wochen zu verschieben.
    > - Software prio1! Seht zu!
    >
    > Situation 2:
    > Ärgerlich, bis der Wagen beim Endkunden ist können wir das ja noch per OTA
    > nachschieben.
    > - Software, da ihr jetzt ja wieder Zeit habt, wir brauchen bis nächste
    > Woche unbedingt noch für das neue Prestige-Projekt…. prio1!

    Ich bevorzuge Situation 1! >:-(

  8. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: FreiGeistler 03.05.19 - 17:50

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte man zerschellt am Baum hängen?

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... software-bugs ...

  9. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: SJ 03.05.19 - 18:11

    Und weiso soltle man zerschellt am Baum hängen?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  10. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: Apollo13 03.05.19 - 19:48

    Willst Du provozieren? Die Logik sollte sich auch Dir erschließen...

  11. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: SJ 04.05.19 - 05:08

    Wenn da Logik im Spiel wäre, wäre es verständlich. Nun ist da aber offensichtlich keine Logik im Spiel. Deswegen ersuche ich ja freundlichst auch um Erklärung, was die Vorposter eigentlich sagen wollen.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  12. Re: Updatehäufigkeit

    Autor: HagbardCeline 23.05.19 - 00:08

    Diese Update-Nummer läuft auch bei Betriebssystemen sehr gut. Freut man sich dann richtig auf das Feature im Auto.

    Ich glaube nicht das es im Auto ein Update sofort braucht was nicht mit entertainment zu tun hat. Alles andere kann die Werkstatt in dringenden Fällen auch per Rückruf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  4. CREATON GmbH, Wertingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

  1. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
    Subdomain-Takeover
    Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

    Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

  2. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.

  3. Carsharing: Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen
    Carsharing
    Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen

    Bei Carsharing-Anbietern wie Share Now ist es wichtig, dass die Autos vernetzt sind und jederzeit geortet werden können. Doch das kann in Funklöchern zu unerwarteten Problemen führen.


  1. 19:04

  2. 18:13

  3. 17:29

  4. 16:49

  5. 15:25

  6. 15:07

  7. 14:28

  8. 14:13