Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom greift Kabel…

Deutsche Telekom greift Kabel Deutschland an (Update)

Die Deutsche Telekom bekommt Angst vor der Konkurrenz durch die TV-Kabelnetzbetreiber. Der Exmonopolist, der für sich selbst immer wieder die Lockerung der Regulierung durch die Bundesnetzagentur fordert, ruft nun selbst die Aufsichtsbehörde an. Kabel Deutschland soll die Breitbandnetze für die Konkurrenz öffnen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ehem. staatliches Kabelnetz? 15

    HansiHinterseher | 09.02.10 11:52 12.02.10 23:16

  2. Das Kabel Monopol gehört tatsächlich aufgebrochen. 20

    snoxxi | 09.02.10 14:42 10.02.10 20:19

  3. Rischtisch! (Seiten: 1 2 ) 37

    Tapete1 | 09.02.10 10:54 10.02.10 20:00

  4. DSL müsste halt preiswert sein! 8

    hhhhhh | 10.02.10 11:20 10.02.10 15:54

  5. LOL Glaskabelnetz 9

    Besserwisser01 | 09.02.10 12:45 10.02.10 14:10

  6. Do as I say not as I do 1

    Betatester | 09.02.10 23:53 09.02.10 23:53

  7. Blanke Angst 2

    T-ucke | 09.02.10 23:27 09.02.10 23:47

  8. Und noch ein Monopol 1

    wiso | 09.02.10 23:21 09.02.10 23:21

  9. mich wundert es nicht 4

    Marius123 | 09.02.10 11:02 09.02.10 22:55

  10. Ich will HDTV 3

    Nurmalso. | 09.02.10 20:16 09.02.10 20:25

  11. Marktanteil von 10 Prozent 1

    lolrider | 09.02.10 18:35 09.02.10 18:35

  12. Ihr wollt Wachstum? Dann geht aufs Land!!! 4

    RS | 09.02.10 15:36 09.02.10 16:54

  13. Das ist ja wie bei der CDU! 1

    23r | 09.02.10 14:15 09.02.10 14:15

  14. Die Kabelanbieter sind doch selbst doof 1

    Die Kabelanbieter sind doch selbst doof | 09.02.10 14:11 09.02.10 14:11

  15. Ähem - Ausbau einstellen und dann beschweren? 1

    rangnar | 09.02.10 14:07 09.02.10 14:07

  16. @golem Unitymedia ist erlaubt 2

    Autor freut sich | 09.02.10 11:10 09.02.10 11:21

  17. David vs. Goliath 1

    Brainson | 09.02.10 11:03 09.02.10 11:03

  18. sollen sie nur... 1

    MESH | 09.02.10 10:55 09.02.10 10:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  2. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Vergleichspreis 70,98€)
  2. 49€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 64,98€)
  3. 59,99€ (Vergleichspreis ca. 90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    1. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
      Faltbares Smartphone
      Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

      Samsung steht vor einem Foldgate: Der südkoreanische Hersteller hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten auch ohne ihr Zutun kaputt gegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.

    2. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
      Joe Armstrong
      Der Erlang-Erfinder ist gestorben

      Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

    3. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
      Tchap
      Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

      Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.


    1. 21:11

    2. 12:06

    3. 11:32

    4. 11:08

    5. 12:55

    6. 11:14

    7. 10:58

    8. 16:00