1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom übernimmt…

Gut...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut...

    Autor: dp 24.03.10 - 18:32

    dann habe ich diesen Dienst hiermit zum letzten Mal genutzt. Tschüss, ClickAndBuy...

  2. Re: Gut...

    Autor: ernstl. 24.03.10 - 18:56

    dp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann habe ich diesen Dienst hiermit zum letzten Mal genutzt. Tschüss,
    > ClickAndBuy...

    Jetzt hast du es denen aber gezeigt!

    Ich denke viele andere werden weder bemerken, dass der Dienst den Besitzer gewechselt hat, noch irgendwelche Nachteile davon haben.

    Gruß,
    ernstl.

  3. Re: Gut...

    Autor: Liter 24.03.10 - 18:56

    Ich hab da auch so meine Bedenken. Ist die Frage ob sich überhaupt was ändert?

  4. Re: Gut...

    Autor: nkn 24.03.10 - 19:11

    dito
    T-Kom Datenverwurstellung taugt nicht zum zahlen.
    Oder anderen vertrauensbedüftigen Aktionen

  5. Re: Gut...

    Autor: Rost 24.03.10 - 19:19

    Click&Buy war schon vor der Übernahme durch die Telebumm ein Saftladen. Da haben sich wieder mal zwei auf dem gleichen Level gefunden ...

  6. Re: Gut...

    Autor: Kaugummi 24.03.10 - 19:19

    Vielleicht zerschlägt die Telekom auch den Dienst für ihr T-Pay.

  7. Re: Gut...

    Autor: konkurenz 24.03.10 - 19:30

    hallo

    Ich weiß, viele mögen Paypal nicht(ich auch nicht so richtig), aber ich sehe mehr und mehr Online-shops welche ebays Bezahldienst verwenden.
    Das Digitale Bezahlen ist damit wohl das beste, aber die Kosten bei Geldeingang sind fast schon wucher.

    Trotzdem sehe ich für Pp eine bessere zukunft als bei anderen ähnlichen diensten.

    (das sind nur Pros und Contras, keine werbung)

  8. Re: Gut...

    Autor: genau so 25.03.10 - 01:12

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Click&Buy war schon vor der Übernahme durch die Telebumm ein Saftladen. Da
    > haben sich wieder mal zwei auf dem gleichen Level gefunden ...


    so sah ich das genau so^^

    Hier versuchen dritte sich zwischen Kunden und Verkäufern nebst Bank zubereichern. So darf das nicht weiter gehen! Wozu haben wir denn Geldkarte und Kreditkarten. Ich will nicht noch mehr Gebühren direkt oder indirekt

  9. Re: Gut...

    Autor: Abzocker 25.03.10 - 02:12

    Liter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab da auch so meine Bedenken. Ist die Frage ob sich überhaupt was
    > ändert?


    Bedenken hatte ich schon bei deren letzten AGB Änderung. Die besagte nämlich, wer den Dienst nicht nutzt, zahlt auch Gebühren.

    Da war ich denn weg... Schade, dass es nicht mehr waren....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABAP-Entwickler/SAP-Speziali- st (m/w/d)
    Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück
  2. IT Teamleiter - Development (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. SAP S / 4HANA Inhouse Berater/in SD (m/w/d)
    Friedrich Lange GmbH, Hamburg
  4. IT-Professional Informationstechnik (m/w/d)
    Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Rosenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D-Link Überwachungskamera für Außenbereich für 139,90€, Samsung Q Soundbar Dolby Atmos...
  2. (u. a. Sony XR-55X92J 55 Zoll LED 100Hz Dolby Vision/Atmos für 908,90€ inkl. Direktabzug)
  3. (u. a. Samsung Galaxy Tab S7 FE 12,4 Zoll 64GB für 449€ inkl. Direktabzug)
  4. (u. a. Thrustmaaster T300 RS GT Edition inkl. 3-Pedalset für PS4/PS3/ PC & kompatibel mit PS5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
Koalitionsvertrag
Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Mercedes EQS 350 als Basisversion mit 90-kWh-Akku bestellbar
  2. Elektro-Kombi Mercedes-Benz startet Verkauf von Siebensitzer EQB
  3. 600 neue Standorte Ionity investiert mit Blackrock 700 Millionen Euro

Resident Evil - Welcome to Raccoon City: Ein holpriger Neuanfang
Resident Evil - Welcome to Raccoon City
Ein holpriger Neuanfang

Nach sechs Filmen mit Milla Jovovich wagt Constantin einen Neuanfang von Resident Evil: Er führt zurück ins Jahr 1998.
Von Peter Osteried

  1. Capcom Update korrigiert Kopierschutz von Resident Evil Village
  2. Resident Evil: Infinite Darkness Mehr ein Film als eine Serie
  3. Resident Evil 8 Village Mod manipuliert den Hut des Horrors

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch