Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dezemberquartal: Apple mit Gewinn…

Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: mgutt 30.01.19 - 07:01

    "Wechat, der chinesische Dienst für Messaging, Zahlungen und vieles mehr reduziert den Unterschied zwischen Apples iOS und Android."

    Kann mir das einer erklären?

  2. Re: Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: ITina 30.01.19 - 07:12

    Es sorgt dafür, dass es „egaler ist ob du iOS oder Android nutzt.
    Wobei das ja sogar eher ein Problem für Android ist, da iOS weniger USPs hat als Android.

  3. Re: Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 30.01.19 - 08:23

    Watt?

    "Egaler" ist?

    Was soll das denn sein?

  4. Re: Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: net 30.01.19 - 09:01

    Zumindest in China ist WeChat ein Superapp, vom Taschenrechner bis zum Camera ist alles integriert inkl. z.B. eigene Spiele Platform und Bezahldienst. Ist so in etwa als wenn Google oder Microsoft alle ihre Services in eine App bündelt.

  5. Re: Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: conker 30.01.19 - 09:48

    mgutt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Wechat, der chinesische Dienst für Messaging, Zahlungen und vieles mehr
    > reduziert den Unterschied zwischen Apples iOS und Android."
    >
    > Kann mir das einer erklären?

    Ja darüber bin ich auch gestolpert.

    ITina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sorgt dafür, dass es „egaler ist ob du iOS oder Android nutzt.

    Geile Formulierung. xD

    Im Kern aber richtig, da jeder sowieso die App benutzt, ist es nahezu egal, welches Endgerät der User hat. Entsprechend reichen auch die "günstigeren" Androids auch aus.

  6. Re: Verstehe den Satz nicht: Was reduziert Wechat?

    Autor: ITina 30.01.19 - 18:34

    Naja, wenn jemand einen Satz wie den angesprochenen nicht versteht, muss man auch auf diesem Sprachniveau antworten... ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SchoolCraft GmbH, St. Johann (Home-Office möglich)
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,19€
  2. (-79%) 3,20€
  3. 50,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    1. Protean 360+: Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig
      Protean 360+
      Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig

      Wer hat sich beim Einparken nicht schon Räder gewünscht, die bis 90 Grad eingeschlagen werden können? Das britische Unternehmen Protean hat einen elektrischen Antrieb, bei dem die Räder um 360 Grad gedreht werden können - allerdings nicht die konventioneller Elektroautos, sondern die von People Movern.

    2. Speicher: Toshiba Memory benennt sich in Kioxia um
      Speicher
      Toshiba Memory benennt sich in Kioxia um

      Nach Toshibas Notebook-Sparte, die Dynabook heißt, wird auch die europäische Speichersparte des japanischen Konzerns umbenannt. Flashspeicher-Produkte werden dann unter dem Kioxia-Label verkauft.

    3. Uplay+: Ubisoft setzt weiter auf PC-Plattform
      Uplay+
      Ubisoft setzt weiter auf PC-Plattform

      Von Anno 1800 bis Zombi: Zum Start seines Abo-Angebots Uplay+ will Ubisoft mehr als 100 PC-Games anbieten. Der Download ist bereits möglich, spielen kann man aber erst ab Anfang September.


    1. 13:22

    2. 13:00

    3. 12:25

    4. 12:01

    5. 11:52

    6. 11:45

    7. 11:35

    8. 11:20