Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DHL: Post kündigt allen Nutzern des…

Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: karludo 31.10.18 - 15:18

    Nicht dass ich PostPay viele Tränen nachweine, aber nun kann ich als überzeugter PayPal-Boykotteur also überhaupt nicht mehr zahlen. Weder Lastschrift noch Kreditkarte sind möglich, wo gibt's denn sowas?

  2. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: froschgesicht 31.10.18 - 15:50

    Ja, Skandal! Muschelschalen, Tigerzähne und getrockente Elefantenrüssel nehmen sie auch nicht mehr zur Bezahlung an! Wo soll das denn alles noch hinführen?

  3. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: stuempel 31.10.18 - 15:59

    Weitere Zahlungsmöglichkeiten folgen laut Post. Aber da scheint sich wohl typische BWL-Denke durchgesetzt zu haben: Erstmal den Stecker ziehen, wo's zurrt, bevor man sich Gedanken darüber macht, was man damit in Gang setzt.

    Zum Glück bin ich nicht auf die Post angewiesen.

  4. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: My1 31.10.18 - 16:03

    KK könnte man sich unterhalten aber bspw briefmarken kaufen via lastschrift wäre nervig da man die ja sofort haben will.

    Asperger inside(tm)

  5. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: Comicbuchverkäufer 31.10.18 - 18:00

    > Ja, Skandal! Muschelschalen, Tigerzähne und getrockente Elefantenrüssel
    > nehmen sie auch nicht mehr zur Bezahlung an! Wo soll das denn alles noch
    > hinführen?

    Was für ein dummer und alberner Kommentar.
    Man kann ja bei einen deutschen Anbieter zumindest erwarten, dass er die in Deutschland "üblichen" Zahlungsmethoden unterstützt.
    Und dazu gehören nunmal Bankeinzug, Kreditkarte und leider auch Sofortüberweisung (was natürlich ein No-Go ist) oder auch Paydirekt.

    Nur auf PayPal zu setzen ist ehr ein Armutszeugnis.

  6. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: karludo 02.11.18 - 10:09

    Ich dachte ich sei auf DHL angewiesen, musste nun auf Hermes umschwenken. Immerhin KANN ich bei denen online Paketmarken beziehen, und die Abgabestelle ist gleich weit weg und hat ähnliche Öffnungszeiten.
    Sorry DHL, ging leider nicht anders.

  7. Re: Keine Zahlmöglichkeit außer PayPal?

    Autor: Heldbock 05.11.18 - 09:12

    Geht mir genauso. Habe Postpay genutzt, letztens wollte ich ein Paket online frankieren und sehe, dass es nur Paypal gibt. Einen Tag später habe ich die Mail mit der Kündigung bekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Rostock
  2. DATA MODUL AG, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Allianz Partners Deutschland GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24