1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Disney+: Netflix erwartet…

Oh wow. Was eine Erkenntnis.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh wow. Was eine Erkenntnis.

    Autor: Fotobar 17.04.19 - 08:54

    Was soll Netflix auch großartig passieren, wenn der Markt nahezu gesättigt ist? Soll ich mir jetzt ein zweites und ein drittes Abonnement zulegen? :D

  2. Re: Oh wow. Was eine Erkenntnis.

    Autor: Sphinx2k 17.04.19 - 11:04

    Ja genau so ticken diese Unternehmen. Wachstum Wachstum Wachstum.
    Es kann das erfolgreichste Produkt sein das jeder Mensch auf dem Planeten nutzt, aber es muss weiter Wachstum geben.

  3. Re: Oh wow. Was eine Erkenntnis.

    Autor: MickeyKay 17.04.19 - 12:41

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll Netflix auch großartig passieren, wenn der Markt nahezu gesättigt
    > ist?
    Na, bis es soweit ist, werden noch einige Jährchen vergehen. Gesättigt ist hier noch laaaaange nichts.

    > Soll ich mir jetzt ein zweites und ein drittes Abonnement zulegen? :D
    Ja. Klar. Warum denn nicht? Wenn du deren Inhalte sehen möchtest...?
    Ich habe auch fünf Zeitschriften abonniert (preislich weit über dem, was man in der Anfangsphase für Disney+ bezahlen wird). Und wenn morgen eine neue Zeitschrift erscheint, die mich interessiert, abonniere ich die vielleicht auch noch...

  4. Re: Oh wow. Was eine Erkenntnis.

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.19 - 12:56

    > Gesättigt ist hier noch laaaaange nichts.

    Nicht von sich auf andere schließen ;)

  5. Re: Oh wow. Was eine Erkenntnis.

    Autor: MickeyKay 18.04.19 - 11:49

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Gesättigt ist hier noch laaaaange nichts.
    >
    > Nicht von sich auf andere schließen ;)
    Korrekt! Nur weil eine Person sich gesättigt fühlt, heißt das noch lange nicht, dass es der ganze Markt ist. Außerdem: Was hat das Gefühl einer Person mit der Marktsituation zu tun?
    Oder willst du tatsächlich behaupten, dass inzwischen JEDER potentielle Kunde eines Streamingdienstes auf der Welt bereits ein passendes Abo hat? Definitiv nicht. Da ist noch extrem viel Luft nach oben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
  2. AKDB, München, Regensburg, Villingen-Schwenningen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de