Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Domainfactory: Host Europe kauft zu

Alternativen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternativen?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.13 - 14:47

    Bin seit vielen Jahren Kunde bei dF und möchte nur für den Fall der Fälle etwas vorplanen... also, Alternativen mit ähnlichem Preis/Leistungsverhältnis? (d.h. genialer Support)

    Gerne auch in Englisch, sofern die Sicherheit meiner Daten irgendwie gewährleistet werden kann und man nicht mit CC zahlen muss.

  2. Re: Alternativen?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.13 - 15:06

    was soll denn schon passieren? aus DF wird schon kein 1und1;) ... keine sorge!

  3. Re: Alternativen?

    Autor: Gaius Baltar 28.10.13 - 15:12

    Ich kann uberspace.de empfehlen. Ein (noch) kleinerer Hoster, der aber regen Zulauf in den letzten zweieinhalb Jahren hatte. Der Unterschied ist die dahinterstehende Philosophie. Man wird nicht in Feature-Kategorien eingeteilt, sondern jeder Kunde hat Zugriff auf alles: beliebig viele Datenbanken, selbst verwaltet, SSH, 14-Tage-Backup, Python, PHP, Perl etc. und wenn was fehlt, installiert man es selber nach.

    Es ist nicht für den Komfortfreak, der alles mit zwei Klicks haben will. Es ist für Selbermacher. Aber keine Sorge: E-Mail und so läuft out of the box.

    Service ist sehr schnell und zuverlässig, es gibt keine Textbausteine und stets ein gutes Gefühl.

  4. Andere Muttergesellschaft -> anderes Recht?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.13 - 15:40

    Keine Ahnung, der Käufer sitzt in UK, wer weiß was da in Zukunft gehen würde :(

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was soll denn schon passieren? aus DF wird schon kein 1und1;) ... keine
    > sorge!

  5. Re: Alternativen?

    Autor: ploedman 28.10.13 - 17:21

    webtropia?

  6. Re: Alternativen?

    Autor: crazypsycho 28.10.13 - 18:28

    all-inkl.com ist nur zu empfehlen. Sehr schnelle Server, sehr guter Kundenservice, günstige Preise und einfache Konfiguration der Pakete. Sogar Unteraccounts lassen sich anlegen.

  7. Re: Alternativen?

    Autor: Nasenbaer 28.10.13 - 21:09

    Bin seit Jahren bei HostEurope mit nem vServer - der Support ist bei HE wirklich erstklassig. Wenn das deine Sorge ist, dann kann ich dich beruhigen.

  8. Re: Alternativen?

    Autor: crazypsycho 28.10.13 - 21:31

    Das ist richtig. Aber ich würde nicht die Webpakete nehmen, sondern wenn dann gleich nen V-Server, oder halt zu all-inkl.com
    Denn die Webpakete sind nicht so prickelnd.

  9. Re: Alternativen?

    Autor: Catbert 28.10.13 - 21:41

    Hetzner, haben viele Server dort, Support immer sehr schnell und hilfsbereit, gerade zu IT-Wartungszeiten (=nachts).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.10.13 21:41 durch Catbert.

  10. Re: Alternativen?

    Autor: Hotohori 29.10.13 - 01:47

    Also mir reicht mein Webserver bei HE und zufrieden bin ich auch, seit inzwischen auch schon wieder 7 Jahren. Lustig ist... davor war ich bei Domain Factory. Das Internet ist halt doch kleiner als man denkt. ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.10.13 01:48 durch Hotohori.

  11. Re: Alternativen?

    Autor: vol1 29.10.13 - 03:12

    Alternativen für was genau?

    Namecheap.com, ovh.de, gandi.net, edis.at.

  12. Re: Alternativen?

    Autor: LH 29.10.13 - 09:05

    Catbert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hetzner, haben viele Server dort, Support immer sehr schnell und
    > hilfsbereit, gerade zu IT-Wartungszeiten (=nachts).

    Allerdings sind die Hetzner VServer nicht sonderlich schnell im Vergleich zu HostEurope, in diesem Bereich würde ich sie meiden.

  13. Re: Alternativen?

    Autor: john83 29.10.13 - 10:22

    DM Solutions ist vielleicht noch interessant. Definitiv kleiner als DF, aber wirklich fähiger Support. Preis/Leistungsverhältnis ist super und die Server rennen wie Sau :-)

  14. Re: Alternativen?

    Autor: frederix81 26.11.14 - 17:12

    Ich kann dir folgenden Umzug empfehlen:

    HostEurope Alternative: SSD Cloud VPS

    VPS mit SSD Festplatten und Cloud Droplets, beliebige OS, Webserver und PHP Versionen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.14 17:13 durch frederix81.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. CompuSafe Data Systems AG, Bonn, Köln, München, Nürnberg
  3. Glatfelter Dresden GmbH, Heidenau
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Benq 28 Zoll 4K UHD für 219,00€, AOC 27 Zoll Curved für 199,00€, Acer Predator 32 Zoll...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45