1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dragonfly: Google verknüpft in…

Dragonfly: Google verknüpft in China Suchanfragen und Telefonummer

Vor acht Jahren hat sich Google aus China zurückgezogen, weil das Unternehmen nicht mehr nach den Vorgaben der Regierung in Peking filtern wollte. Googles neue für China entwickelte Such-App zensiert nicht nur, sondern erfasst sogar die Telefonnummern ihrer Nutzer.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. tel nummer verefizierung 10

    quakerIO | 15.09.18 12:43 17.09.18 21:11

  2. nachvollziehbar 12

    Anonymer Nutzer | 15.09.18 15:25 16.09.18 21:53

  3. Geld > Moral 8

    martinalex | 15.09.18 11:25 16.09.18 19:41

  4. "Don't be evil" 6

    redbullface | 15.09.18 11:35 16.09.18 14:30

  5. US Manager 1

    schnedan | 16.09.18 00:34 16.09.18 00:34

  6. Re: Geld > Moral

    as112 | 15.09.18 20:04 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Porsche Digital GmbH, Berlin
  2. ICon GmbH & Co. KG, Pforzheim
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
  3. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
    Mars 2020
    Was ist neu am Marsrover Perseverance?

    Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer