Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dragonfly: Google verknüpft in…

tel nummer verefizierung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tel nummer verefizierung

    Autor: quakerIO 15.09.18 - 12:43

    Ist mir ein dorn im Auge, ständig wird mit der nummer indefiziert. Ständig die aufdringlichkeit tel nummer preis zu geben oder die gültigkeit erneut zu überprüfen. Zb wen man standort o. Pc ändert (wobei erneut hardware + standort + tel nummer gespeichert werden).
    Wieso muss man dermassen getrackt sein?

  2. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: User_x 15.09.18 - 14:14

    die Telefonnummer ist das neue Postident. Egal ob Prepaid oder Vertrag, diese ist nur per Identitätsprüfung mit Ausweis erhältlich. Und wenn jemand anders "Mist" baut, muss man sich rechtfertigen wer Zugriff darauf hatte.

    Ist doch auch mit dem Auto so, der Halter haftet wenn er nicht Fremdverschulden nachweisen kann.

    Und letztlich wäre das doch auch bestimmt für uns zur Terrorabwehr nützlich und sinnvoll. Schwierige oder Illegale Suchanfragen können doch auch automatisiert an einer Behörde zur Prüfung vorgelegt werden. Niemand hat was zu befürchten wenn er auch nix böses gesucht hat, wer es doch macht, kann aber schon als Vorbereitung zu einer Straftat belangt werden. Wer weiß schon, was man wirklich vor hatte. Bomben, Kinderbilder, ... normale suchen nicht danach...

    ...wir könnten eine wirklich saubere und reine Gesellschaft damit erschaffen, in welcher es kein Krebsgeschwürartiges verhalten gäbe...

    Schön, oder doch nicht so?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.18 14:19 durch User_x.

  3. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: Anonymer Nutzer 15.09.18 - 15:19

    Fast hätt ich es für ernst gemeint gehalten. ^^

  4. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: gol.emnutzer 16.09.18 - 02:04

    Was hat den Sarkasmus denn verraten? Der Rest passt aber eigentlich wie die Faust aufs Auge, denn eigentlich ist es ja grundsätzlich durchweg gut gedacht...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.18 02:05 durch gol.emnutzer.

  5. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: Antigonos3 16.09.18 - 02:31

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Telefonnummer ist das neue Postident. Egal ob Prepaid oder Vertrag,
    > diese ist nur per Identitätsprüfung mit Ausweis erhältlich.
    Ist jetzt aber nicht wirklich schwer sie ohne zu bekommen

  6. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: plutoniumsulfat 16.09.18 - 14:42

    gol.emnutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat den Sarkasmus denn verraten? Der Rest passt aber eigentlich wie die
    > Faust aufs Auge, denn eigentlich ist es ja grundsätzlich durchweg gut
    > gedacht...

    Nein, ist es nicht.

  7. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: User_x 17.09.18 - 14:29

    Antigonos3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > User_x schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die Telefonnummer ist das neue Postident. Egal ob Prepaid oder Vertrag,
    > > diese ist nur per Identitätsprüfung mit Ausweis erhältlich.
    > Ist jetzt aber nicht wirklich schwer sie ohne zu bekommen

    Echt? Wie denn? - irgend einen Namen wirst du schon dafür benötigen - der haftet dann auch dafür.

  8. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: User_x 17.09.18 - 14:30

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gol.emnutzer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hat den Sarkasmus denn verraten? Der Rest passt aber eigentlich wie
    > die
    > > Faust aufs Auge, denn eigentlich ist es ja grundsätzlich durchweg gut
    > > gedacht...
    >
    > Nein, ist es nicht.

    Aber in Anbetracht von Terror und der ganzen Gefahren die täglich auf uns lauern???

  9. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: plutoniumsulfat 17.09.18 - 16:40

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > gol.emnutzer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was hat den Sarkasmus denn verraten? Der Rest passt aber eigentlich
    > wie
    > > die
    > > > Faust aufs Auge, denn eigentlich ist es ja grundsätzlich durchweg gut
    > > > gedacht...
    > >
    > > Nein, ist es nicht.
    >
    > Aber in Anbetracht von Terror und der ganzen Gefahren die täglich auf uns
    > lauern???

    Welche Gefahr wird denn dadurch verhindert? Die Wahrscheinlichkeit, bei einem Terroranschlag zu sterben, geht gegen 0. Und selbst das verhinderst du mit registrierten Telefonnummern nicht. Viel wahrscheinlicher ist zum Beispiel der Tod an einer Krankheit, der besoffene, der dich mit seiner Karre umfährt oder zB Blitzschlag. Alles durch verifizierte Telefonnummern nicht verhinderbar.

  10. Re: tel nummer verefizierung

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.18 - 21:11

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > gol.emnutzer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was hat den Sarkasmus denn verraten? Der Rest passt aber eigentlich
    > wie
    > > die
    > > > Faust aufs Auge, denn eigentlich ist es ja grundsätzlich durchweg gut
    > > > gedacht...
    > >
    > > Nein, ist es nicht.
    >
    > Aber in Anbetracht von Terror und der ganzen Gefahren die täglich auf uns
    > lauern???

    Also wenn ich morgens aus dem haus gehe verschwende ich keinen Gedanken daran ob ich bei einem Terroranschlag drauf gehen könnte.
    Ich mach mir eher hin und wieder sorgen wohin sich unsere Gesellschaft so in den nächsten Jahren mit all dem Überwachungsdreck entwickeln wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  2. BWI GmbH, Stetten am kalten Markt
  3. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Leak: NordVPN wurde gehackt
    Leak
    NordVPN wurde gehackt

    Beim VPN-Anbieter NordVPN gab es offenbar vor einiger Zeit einen Zwischenfall, bei dem ein Angreifer Zugriff auf die Server und private Schlüssel hatte. Drei private Schlüssel tauchten im Netz auf, einer davon gehörte zu einem inzwischen abgelaufenen HTTPS-Zertifikat.

  2. Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace
    Onlinehandel
    Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    In den USA erhalten Amazon-Kunden immer wieder abgelaufene und teilweise sogar verdorbene Lebensmittel, die über den Marketplace verkauft werden. Amazon sagt, dass ein System aus menschlichen Aufpassern und einer KI für Sicherheit sorgen soll - immer funktioniert das allerdings nicht.

  3. Arbeit im Amt: Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
    Arbeit im Amt
    Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

    Ämter als Arbeitgeber haben einen schlechten Ruf. Zu Recht oder ist das ein Vorurteil? Ein junger Fachinformatiker erzählt von seinem Arbeitsalltag in Unternehmen und einer Behörde.


  1. 12:55

  2. 12:40

  3. 12:03

  4. 11:31

  5. 11:16

  6. 11:01

  7. 10:37

  8. 10:10