Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drohung: Springer-Konzern will 50…

Feuern [gesprochen f eu ehrn]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: ZyRa 15.06.12 - 22:57

    Jm2c

  2. Re: Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: redbullface 16.06.12 - 09:09

    Und weiter? Wo bleibt der Witz? Ich mag auch nicht Axel Springer Verlag, aber was hier so manche Leute an den Tag legen, ist viel weit aus trauriger. Das rumgehacke darauf, gaffen wie andere es machen. Man fühlt sich ja so toll, wenn man sich von irgendwas fernhalten kann. Man hat auch eine gute Schuldbildung, weil man keine Bild liest.

    Lieber lese ich die Bild, als so sinnloses Zeug wie hier zu verbreiten. Das musste mal raus. -.- schämt euch auf Leute zu hacken, die bereits auf dem Boden liegen.

  3. Re: Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: linuxuser1 16.06.12 - 13:20

    Die Bild würde ich nicht unbedingt empfehlen aber der Springer Verlag hat viel sehr sehr gute Fachliteratur. Für die meisten ist Springer leider nur die Bild aber jeder Hochschul (etc.) Absolvent sollte beim Springer-Verlag eigentlich an etwas anderes denken.

  4. Re: Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: pjebsen 16.06.12 - 13:36

    linuxuser1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Bild würde ich nicht unbedingt empfehlen aber der Springer Verlag hat
    > viel sehr sehr gute Fachliteratur. Für die meisten ist Springer leider nur
    > die Bild aber jeder Hochschul (etc.) Absolvent sollte beim Springer-Verlag
    > eigentlich an etwas anderes denken.

    Du scheinst nicht die Axel Springer AG in Berlin zu meinen, sondern Springer Science+Business Media in Luxemburg und Berlin.

  5. Re: Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: linuxuser1 16.06.12 - 14:25

    pjebsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > linuxuser1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Bild würde ich nicht unbedingt empfehlen aber der Springer Verlag
    > hat
    > > viel sehr sehr gute Fachliteratur. Für die meisten ist Springer leider
    > nur
    > > die Bild aber jeder Hochschul (etc.) Absolvent sollte beim
    > Springer-Verlag
    > > eigentlich an etwas anderes denken.
    >
    > Du scheinst nicht die Axel Springer AG in Berlin zu meinen, sondern
    > Springer Science+Business Media in Luxemburg und Berlin.

    Ich dachte immer das wäre der gleiche Konzern. Ist er das nicht? Uhh, wie peinlich :(.

  6. Re: Feuern [gesprochen f eu ehrn]

    Autor: redbullface 16.06.12 - 14:35

    Hey, du hast was dazu gelernt. ;-) Diese Erkenntnis ist doch schon selbst was wert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  2. Advanced Business Computer Consult GmbH, Volxheim
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. DEKRA SE, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

  1. Grant for the Web: Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web
    Grant for the Web
    Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web

    Mit einer Förderung von 100 Millionen US-Dollar über fünf Jahre wollen die gemeinnützigen Organisationen Mozilla und Creative Commons neue Wege für das Wirtschaften im Web suchen und unterstützen.

  2. Flug-Simulation: Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
    Flug-Simulation
    Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor

    Mit dem Flight Simulator will Microsoft wieder eine ernst zu nehmende Flugsimulation vorlegen. Ob das gelingt, können Interessierte bald ausprobieren: Ein erster Techniktest einer Alpha-Version startet demnächst.

  3. Borderlands 3 im Test: Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen
    Borderlands 3 im Test
    Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen

    Bloß nicht den Finger vom Abzug nehmen und das Grinsen nicht vergessen: Borderlands 3 ist wieder einmal ein wahnsinnig spaßiger Shooter, dessen Figuren am Rande des Irrsinns agieren. Gearbox hat es zudem geschafft, den Spielfluss trotz der lahmen Hauptbösewichte noch weiter zu verbessern.


  1. 16:05

  2. 15:33

  3. 15:00

  4. 15:00

  5. 14:45

  6. 14:13

  7. 14:00

  8. 13:54