Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes…

Endlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich

    Autor: Silvery 23.08.19 - 16:58

    Jetzt kann ma bald die Produkte auch endlich mit vernünftiger Garantie und Rückgaberecht kaufen

  2. Re: Endlich

    Autor: ikso 23.08.19 - 17:23

    In der Schweiz wird auch demnächst auch der erste Shop eröffnet.

  3. Re: Endlich

    Autor: redmord 23.08.19 - 23:17

    Silvery schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt kann ma bald die Produkte auch endlich mit vernünftiger Garantie und
    > Rückgaberecht kaufen

    Alternate verkauft die Dinger schon eine ganze Weile..

  4. Re: Endlich

    Autor: nervousbaseball 24.08.19 - 06:46

    Silvery schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt kann ma bald die Produkte auch endlich mit vernünftiger Garantie und
    > Rückgaberecht kaufen


    Bringt einem aber nichts wenn es dafür das doppelte kostet. Hab meins aus China für 90¤, hier kostet es 150¤-160¤.

    Solange der Händler eine Garantie bietet, kann man im Fall der Nichtleistung (der zu 100% eintreten wird) auch sein Geld zurückbuchen.

  5. Re: Endlich

    Autor: Hotohori 24.08.19 - 20:02

    Dafür sind die Teile aber trotz doppeltem Preis immer noch günstiger als die Konkurrenz für das was sie bieten.

  6. Re: Endlich

    Autor: Megusta 26.08.19 - 08:13

    nervousbaseball schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Silvery schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt kann ma bald die Produkte auch endlich mit vernünftiger Garantie
    > und
    > > Rückgaberecht kaufen
    >
    > Bringt einem aber nichts wenn es dafür das doppelte kostet. Hab meins aus
    > China für 90¤, hier kostet es 150¤-160¤.
    >
    > Solange der Händler eine Garantie bietet, kann man im Fall der
    > Nichtleistung (der zu 100% eintreten wird) auch sein Geld zurückbuchen.


    Konkurrenz belebt das Geschäft. Ich finde es auch ganz gut, bei Alternate konnte man glaub ich auch nicht alle Produkte von Xioami kaufen

  7. Re: Endlich

    Autor: yumiko 26.08.19 - 11:43

    nervousbaseball schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bringt einem aber nichts wenn es dafür das doppelte kostet. Hab meins aus
    > China für 90¤, hier kostet es 150¤-160¤.
    Naja, wen man verbotenerweise die Einfuhrumsatzsteuer nicht zahlt und als Inverkehrbringer voll haftbar für alle Schäden ist und gegebenenfalls keine zwei Jahre Warengewährleistung erhält - da sollte das auch schon billiger sein.

    > Solange der Händler eine Garantie bietet, kann man im Fall der
    > Nichtleistung (der zu 100% eintreten wird) auch sein Geld zurückbuchen.
    Versteh den Satz nicht ganz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. etkon GmbH, Gräfelfing
  4. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Xbox Live: Microsoft erlaubt mehr Freiheiten beim Gamertag
    Xbox Live
    Microsoft erlaubt mehr Freiheiten beim Gamertag

    Ab sofort können Spieler auf Windows-PC und Xbox One das in Xbox Live angezeigte Gamertag frei wählen - fast jedenfalls. Je nach Plattform wird eine zusätzliche Nummer hinter dem Namen mehr oder weniger deutlich sichtbar eingeblendet.

  2. Gpi Case: Der Raspberry Pi Zero wird zum Game Boy mit AA-Batterien
    Gpi Case
    Der Raspberry Pi Zero wird zum Game Boy mit AA-Batterien

    Das Gpi Case sieht aus wie ein Game Boy vergangener Zeiten, ist aber ein Gehäuse für den Raspberry Pi Zero - inklusive Power-Schalter und Klinkenbuchse. Ein paar Unterschiede zum Nintendo-Original gibt es: etwa zusätzliche Tasten und ein Farb-Display.

  3. Android: Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
    Android
    Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen

    Nach den Galaxy-S10-Modellen kommen das Galaxy Note 10 und Note 10+: Samsung will für seine jüngsten Topmodelle bald ein Betaprogramm für Android 10 starten. Für die Galaxy-S10-Geräte soll zudem mittlerweile eine offene Beta verfügbar sein.


  1. 11:24

  2. 11:09

  3. 10:51

  4. 10:36

  5. 10:11

  6. 09:11

  7. 09:02

  8. 07:56