Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › eBay: Rabattprogramm für Käufer

Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Rrr 16.08.10 - 09:48

    Hab schon seit einem halben Jahr eine.

    Kostet 20 Euro pro Jahr und eBay schickt die 10 Euro Gutschein, sobald du 500 Euro auf eBay+PayPal ausgegeben hast. Ansonsten es ist eine gewöhnliche MasterCard von Commerzbank.

  2. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: samy 16.08.10 - 11:05

    Rrr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab schon seit einem halben Jahr eine.
    >
    > Kostet 20 Euro pro Jahr und eBay schickt die 10 Euro Gutschein, sobald du
    > 500 Euro auf eBay+PayPal ausgegeben hast. Ansonsten es ist eine gewöhnliche
    > MasterCard von Commerzbank.


    Wow das lohnt sich 20 Euro für die Karte blechen und 10 Euro als Gutschein sobald man 500 Euro ausgegeben hat. Bei 1000 Euro, hat man gerade seine Kosten für die Karte wieder drin. Dabei gibt es alle Nase lange eine Visa oder Masterkarte ohne irgendwelche Gebühren. Visa ist meiner Meinung nach, für Europäer sowieso viel besser, da stärker verbreitet.

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Daniel-Düsentrieb 16.08.10 - 11:10

    na hoffentlich kündigst du sie vor dem Ende des ersten Jahres, sonst darfst du nämlich nächstes Jahr 25€ bezahlen! Oder wirst du am Jahresende 1250€ Paypal Umsatz gemacht haben? Allerdings was hast du dann davon gehabt? Das was du für die Karte bezahlen musst bekommst du als Gutschein von Paypal wieder! Würde sich also erst für die Umsätze oberhalb der ersten 1250€ lohnen und das ist der Unterschied zu diesem Bonusprogramm! Es hat nämlich keine Fixkosten!

  4. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Rrr 16.08.10 - 11:38

    Nicht ganz. Da gibt es noch ein paar Bonbons.

    Zu erst ist die Karte selber. Eine MasterCard bekommst du bei deiner Bank oft auch nicht viel günstiger (meine Bank will 30 Euro pro Jahr). Dann wird die eBay Karte nur am Monatsende abgerechnet. Du bekommst sozusagen einen zinslosen Kredit bis Monatsende.

    Noch dazu bekommst du einen Gutschein auch für Einkäufe außerhalb eBay... nur diese mal bei 2500 Euro. Es ist nicht für jedermann, aber wenn du viel unterwegs bist (wofür die Firma zahlt), oder wenn du bei einem gehobenen Lebensmittelmarkt einkaufst, hast du noch gute 100 Euro im Jahr als Gutscheine...

  5. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: debattierer 16.08.10 - 11:45

    Da ist die Amazon-Visa-Karte viel besser. Du musst nur darauf achten, dass du so ziemlich alles was du im Leben brauchst mit der Visakarte bezahlst. Und bei elektronishcen Sachen/DVDs etc..und Bücher bei Amazon bestellen und dort kriegst du doppelt so viele Punkte je ausgegeben €....also ich hab dort schon ne Menge von diesen 10€ gutscheinen gekriegt.
    Buchst einfach mal den nächsten Flug/Urlaub..die Weihnachtsgeschenke..die neuen Klamotten mit der Karte und zack-zack..sind da ein paar 1000 punkte zusammen.
    btw. ich hatte mein auslandssemester in finnland. dort wird ALLES mit kreditkarte bezahlt. die 3€ in der mensa, der drink im klub. man kann dort sogar bei lidl mit kreditkarte bezahlen...somit hab ich in der zeit in finnland mindestens 3 gutscheine gekriegt ohne dass ich mehr als sonst ausgegeben habe...haben eben nur alles mit kreditkarte bezahlt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.10 11:48 durch debattierer.

  6. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Daniel-Düsentrieb 16.08.10 - 12:03

    stimmt, die Amazon ist eigentlich die besser!
    Kostet 5€ weniger im und hat außerdem das sicherste "verified by Visa" Verfahren alles Bank nämlich mit SMS-TAN anstatt eines statischen Passwortes. Diese Version ist viel sicherer!

    @Rrr:
    es gibt auch kostenlose Mastercards die am Moantsende abgerechnet werden! Also sind nur die Gutscheine ein Vorteil aber damit sich das lohnt muss man schon einiges damit bezahlen!

  7. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Mac Addict 16.08.10 - 12:53

    Daniel-Düsentrieb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stimmt, die Amazon ist eigentlich die besser!
    > Kostet 5€ weniger im und hat außerdem das sicherste "verified by Visa"
    > Verfahren alles Bank nämlich mit SMS-TAN anstatt eines statischen
    > Passwortes. Diese Version ist viel sicherer!
    >
    > @Rrr:
    > es gibt auch kostenlose Mastercards die am Moantsende abgerechnet werden!

    Aber wahrscheinlich nicht dauerhaft kostenlos, oder?
    Dann würde doch das KK-Unternehemen gar nichts verdienen!

    ___
    MA

  8. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Johnny Cache 16.08.10 - 13:28

    Daniel-Düsentrieb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber damit sich das lohnt muss man schon einiges damit bezahlen!

    Auch wenn man hier in Bananien komisch angeschaut wird wenn man was per KK bezahlt, ist es für mich und sicher viele andere eigentlich schon lange Standard.
    Selbst wenn man sie eher selten einsetzt kommt immer noch genug Umsatz zusammen daß zumindest die Karte kostenlos ist.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  9. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: Queen B. 16.08.10 - 13:29

    Naja es wird halt darauf spekuliert dass die Kreditfunktion auch genutzt wird, dafür fallen natürlich ordentlich Zinsen an.

  10. Re: Gibt es längst in DE über eBay Kreditkarte.

    Autor: debattierer 16.08.10 - 14:46

    Mac Addict schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Daniel-Düsentrieb schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > stimmt, die Amazon ist eigentlich die besser!
    > > Kostet 5€ weniger im und hat außerdem das sicherste "verified by Visa"
    > > Verfahren alles Bank nämlich mit SMS-TAN anstatt eines statischen
    > > Passwortes. Diese Version ist viel sicherer!
    > >
    > > @Rrr:
    > > es gibt auch kostenlose Mastercards die am Moantsende abgerechnet
    > werden!
    >
    > Aber wahrscheinlich nicht dauerhaft kostenlos, oder?
    > Dann würde doch das KK-Unternehemen gar nichts verdienen!

    nein..ist nur im ersten jahr kostenlos. danach kostests glaub ich 19€ im jahr. aber das KK unternehmen verdient ja immer mit wenn du mit der KK einkaufst. der händler bei dem du einkaufst zahlt ja dafür dass er geld von deiner karte abbuchen kann. er zahlt zuerst an (in diesem fall an die LBB) und die LBB muss dann an VISA blechen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Regensburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,40€
  2. (-79%) 11,99€
  3. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  4. 3,99€ statt 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

  1. ML-Processor: ARMs Smartphone-NPU schafft 5 Teraops pro Watt
    ML-Processor
    ARMs Smartphone-NPU schafft 5 Teraops pro Watt

    Computex 2019 Der ML-Processor ist, der Name impliziert es bereits, für Machine Learning gedacht: Der Funktionsblock von ARM soll neben CPU/GPU in Smartphone-Chips stecken und dort aufwendige Berechnungen bei hochauflösenden Fotos durchführen oder bei der Entsperrung per Gesicht helfen.

  2. Mali-G77: ARMs Valhall-Grafikeinheit ist 40 Prozent flotter
    Mali-G77
    ARMs Valhall-Grafikeinheit ist 40 Prozent flotter

    Computex 2019 Valhall- statt Bifrost-Architektur: ARMs Mali-G77 nutzt eine massiv veränderte Technik mit deutlich breiteren Ausführungseinheiten und eine zusätzliche Cache-Stufe. Daher laufen Spiele gleich 40 Prozent flotter und Machine Learning wird gar um 60 Prozent schneller berechnet.

  3. Cortex-A77: ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt
    Cortex-A77
    ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt

    Computex 2019 Mit dem Cortex-A77 hat ARM einen CPU-Kern für das 7-nm-Verfahren entwickelt, der teils ein Drittel flotter ist als der Cortex-A76. Ein Fünftel davon macht die IPC aus, denn der Kern wurde deutlich breiter als bisher.


  1. 06:00

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 03:45

  5. 20:12

  6. 11:31

  7. 11:17

  8. 10:57