1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ehemaliger Skype-Manager bereitet…

Vielleicht wirds ja besser.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht wirds ja besser.

    Autor: Siga9876 30.08.09 - 23:59

    ICQ hatte nach dem Telefon-Netz das gröste "Nummernsystem" um Leute zu erreichen. Email ist noch fetter und halt Post-Anschriften viel spaß bei Behördenb-Zwangs-EMail-Spam wenn irgendwer einen USB-Stick mit allen rechtskräftigen virtuellen (widerspruch in sich aber nicht für Verbrecher) Adressen aller Deutschen "liegen" lässt.

    ICQ wurde von AOL aufgekauft und hat es verkümmern lassen. Die hätten das sein können, was Skype heute ist.

    Sucht nach "dodgeball" bei golem in den News. Die Headlines reichen.
    Sowas ist üblich und die Kunden+mitarbeiter sind die gearschten. Mag ja sein, das man fette google-aktien-optionen kriegt. Dafür muss man aber die hasserfüllten Emails von Kunden/Hass-Feedback und Hass-Postings über die eigene Site die ihre Mission/Visieon und Kunden verraten hat, nicht weiterentwickelt und einen Kunden nach dem anderen verliert ständig ertragen.

    Was meint ihr wie ein anständiger Paypal-Progger sich fühlen muss weil alle zu recht paypal hassen (als Käufer ist es geil. 5 Minuten später hat der empfänger das geld wenn man Paypal an die Kreditkarte angedockt hat oder geld dort liegen hat, was nur begrenzt zu empfehlen ist). und dann ob es noch welche (anständige Paypalprogger) gibt. und dann mal, wieso ebay/paypal so schlecht sind.
    Paypal war mal gut. Bevor es ebay gehörte.

  2. Re: Vielleicht wirds ja besser.

    Autor: LadyDie 31.08.09 - 00:29

    Siga9876 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ICQ hatte nach dem Telefon-Netz das gröste "Nummernsystem" um Leute zu
    > erreichen. Email ist noch fetter und halt Post-Anschriften viel spaß bei
    > Behördenb-Zwangs-EMail-Spam wenn irgendwer einen USB-Stick mit allen
    > rechtskräftigen virtuellen (widerspruch in sich aber nicht für Verbrecher)
    > Adressen aller Deutschen "liegen" lässt.

    Die geplante Behördenmail ist ganz sicher nicht mit E-Mail vergleichbar, wenn es richtig gemacht wird enthält es Authentizität und Zugangsbestätigungen als wesentliche Merkmale. Dinge, die E-Mail per Design nicht bieten kann.

    > ICQ wurde von AOL aufgekauft und hat es verkümmern lassen. Die hätten das
    > sein können, was Skype heute ist.

    ICQ ist schon tot ? Dann muss meine Kontaktliste nur aus Zombies bestehen.

    > Was meint ihr wie ein anständiger Paypal-Progger sich fühlen muss weil alle
    > zu recht paypal hassen (als Käufer ist es geil. 5 Minuten später hat der
    > empfänger das geld wenn man Paypal an die Kreditkarte angedockt hat oder
    > geld dort liegen hat, was nur begrenzt zu empfehlen ist).

    Daran ist garnichts "geil". Nicht der Empfänger hat 5 Minuten später dein Geld, sondern Paypal hat Sekunden später (bei Kreditkarte) dein Geld.

  3. Re: Vielleicht wirds ja besser.

    Autor: Siga9876 31.08.09 - 10:11

    LadyDie schrieb:
    > Siga9876 schrieb:

    > > ICQ wurde von AOL aufgekauft und hat es verkümmern lassen. Die hätten
    > das
    > > sein können, was Skype heute ist.
    >
    > ICQ ist schon tot ? Dann muss meine Kontaktliste nur aus Zombies bestehen.

    Vielleicht solltest Du nichts hineininterpretieren, was ich nicht geschrieben habe.
    Sie haben es zumindest nicht nennenswert weiterentwickelt.
    Ich habe nicht geschrieben "sie haben es sterben lassen".

    "ICQ könnte sein, was Skype heute ist": Ein (von mehreren) DeFactor-Standard für Voip. Skype funktioniert einfach. Auch bei doofen/DAUs/... .
    Doof nur das die keine J2mE-Clients herausbringen und für Linux nur Skype2 gibt.

    > Daran ist garnichts "geil". Nicht der Empfänger hat 5 Minuten später dein
    > Geld, sondern Paypal hat Sekunden später (bei Kreditkarte) dein Geld.

    Ist egal: Der Empfänger hat eine email und die Lizenz-Keys oder Warensendung können am selben Tag verschickt werden.
    Geht mit Überweisung auch. Bestellt, überwiesen, DHL einen Tag später die Geha-nachfüll-Toner geliefert. Da haben die wohl gesehen, das ich überwiesen hatte. Aber banken sind sooo dumm. Giropay ist ein Klotz am bein, überweisungs-urls würde rulen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  4. TB International GmbH, Ober-Ramstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€ (Vergleichspreis 68€)
  2. 75,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Asus GeForce RTX 3060 ROG-STRIX OC für 764€)
  4. (u. a. The Sinking City für 42,99€, Devil's Hunt für 3,50€, Magrunner: Dark Pulse für 2...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de