1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einstweilige Verfügung: Apple lässt…
  6. Thema

Die würden besser mal...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: lol xD

    Autor: Der_fromme_Blork 09.08.11 - 23:07

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der_fromme_Blork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > spanther schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Freiheit statt Apple schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > vulkman schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Apple und Marktmachtsmissbrauch in einem Satz ist vor'm
    > historischen
    > > > > > Hintergrund auch irgendwie cool... ;)
    > > >
    > > > > Warum? Nur weil gewisse Konkurrenten Apples ebenfalls durch
    > > > Marktmissbrauch
    > > > > geglänzt haben bzw. es immer noch tun, ändert dies doch nix daran,
    > > dass
    > > > > Apple in den letzten Jahren zur grössten Wildsau der Industrie
    > > > aufgestiegen
    > > > > ist.
    > > >
    > > > Genau! Jetzt ist der kleine auch mal groß und will Platzhirsch
    > spielen!
    > > xD
    > >
    > >
    > > nur leider ist er nicht wirklich groß. er hat eben nichts eigenständiges
    > im
    > > portfolio.
    > > DAS ist das Problem. und es wied so sein wie immer, apple feiert sich
    > als
    > > innovator, andere machen innovationen.
    > wer innoviert bitte was genau?
    >
    > > was habe ich gelacht uber sachen wie ipod shuffle etc. aber naja das
    > > tamagochi hatte auch einen riesenerfolg und jamba auch. apple verknüpft
    > > beides geschickt.
    > nur heisse luft hier, sonst nix ...

    sag ich doch.

  2. Re: Die würden besser mal...

    Autor: Der_fromme_Blork 09.08.11 - 23:23

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > apple IST groesser als microsoft ... bereits seit ueber einem jahr!
    > > ka wo/wann du lebst!
    >
    > Warum dominieren dann PC's immernoch den Markt? O.o


    weil das "größer" natürlich so definiert wird wie apple das gerne hätte. er spielt sicher af den gewinn an den apple erzielt.

    er sollte sich aber fragen wie der zustande kommt, wenn ein veraltetes telefon wie das 3gs immer noch über die ladentheke geht.

    würde er einen liter cola für 5 euro kaufen weil es icola ist? warscheinlcih schon :)

  3. Re: Die würden besser mal...

    Autor: neocron 09.08.11 - 23:49

    microsoft ist nicht am pc markt, sondern wenn dann am softwaremarkt ...
    und die definition von "groesser" ist nicht: groesser ist, wer mehr betriebssysteme verkauft!
    Eine ansicht waere der marktwert der firma (so klang es fuer mich) und da haette apple gewonnen.
    Ein anderer waere die anzahl der mitarbeiter, da waere microsoft der "gewinner" nur warum sollte man das als erfolgskriterium sehen?

  4. Re: Die würden besser mal...

    Autor: neocron 09.08.11 - 23:51

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > neocron schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > apple IST groesser als microsoft ... bereits seit ueber einem jahr!
    > > > ka wo/wann du lebst!
    > >
    > > Warum dominieren dann PC's immernoch den Markt? O.o
    >
    > weil das "größer" natürlich so definiert wird wie apple das gerne hätte. er
    > spielt sicher af den gewinn an den apple erzielt.
    gewinn!=umsatz!=wert eines unternehmens
    gewinn ist ein indiz auf die groesse, aber sicherlich nicht gaenzlich als bewertungskriterium geeignet.
    Wundert mich nicht, dass du es denoch benutzt ...

    > er sollte sich aber fragen wie der zustande kommt, wenn ein veraltetes
    > telefon wie das 3gs immer noch über die ladentheke geht.
    >
    > würde er einen liter cola für 5 euro kaufen weil es icola ist?
    > warscheinlcih schon :)

  5. Re: lol xD

    Autor: neocron 09.08.11 - 23:55

    der klang ist bei beiden geraeten kinderlich, was aber an den kopfhoerern liegt ... ich empfehle "huebsche" bose on ear ... da ist es dann auch fast wurscht welches geraet drunter werkelt!
    Da braucht man auch kein noise cancelling ... es sei denn man ist staendig im flugzeug unterwegs ...

  6. Re: lol xD

    Autor: neocron 10.08.11 - 00:01

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der_fromme_Blork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ipod nano ist auch so ne sache, da erklärt steve lang und breit ein
    > > touchscreen macht in klein gar keinen sinn, deswegen wird es klein
    > kleines
    > > iphone geben und dann kommt dieser kleine ipod raus.
    > >
    > > der ist auch ein fähnchen im wind. so wie damals gegen intel gewettert
    > > wurde.
    >
    > Tja, zumal der vorige Ipod Nano "WIRKLICH" hübsch war! o.o
    >
    > In vielen unterschiedlichen Farben, sehr dünn und handlich! x)
    >
    > Und ausreichend groß vom Display, als auch über Klickwheel sehr gut zu
    > steuern! :)
    >
    > Und jetzt musste dir da auf nem Mikro Würfel Display einen mit multitouch
    > (2 fingern auf dem Platz) fummeln, wo du dann schon gar nicht mehr siehst,
    > was du eigentlich an"touch"st xD
    >
    > Blind Steuerung sogesehen -.-
    >
    > Woar das nervt mich so! >.<
    >
    > Der schöne alte iPod Nano :(
    zum musik hoeren braucht man doch aber kein riesen display oder? ich hab nen sgs2 mit 4.3 zoll, und nutz das so gut wie nie, wenn ich musik hoere :)

  7. Re: lol xD

    Autor: AndyGER 10.08.11 - 00:03

    Die Musik ruckelt da weniger laut ... ;-)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  8. Re: lol xD

    Autor: Der_fromme_Blork 10.08.11 - 00:17

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der klang ist bei beiden geraeten kinderlich, was aber an den kopfhoerern
    > liegt ... ich empfehle "huebsche" bose on ear ... da ist es dann auch fast
    > wurscht welches geraet drunter werkelt!
    > Da braucht man auch kein noise cancelling ... es sei denn man ist staendig
    > im flugzeug unterwegs ...

    oder so wie ich in der s-bahn. und klassik kann sehr leise sein, da ist das gold wert. mach einfach mal den test. du willst dann nichts anderes mehr, leider gibt es das imho nur bei sony

  9. Re: lol xD

    Autor: neocron 10.08.11 - 00:23

    habe ich, bin sogar mit meinen kopfhoerern durch den mediamarkt ... da gibt es kaum einen hoerbaren unterschied zwischen sony, creative (zumindest nicht bei den teureren geraeten), apple oder meinem jetzigen sgs2

  10. Re: lol xD

    Autor: Der_fromme_Blork 10.08.11 - 00:27

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habe ich, bin sogar mit meinen kopfhoerern durch den mediamarkt ... da gibt
    > es kaum einen hoerbaren unterschied zwischen sony, creative (zumindest
    > nicht bei den teureren geraeten), apple oder meinem jetzigen sgs2


    äh ja. du musst schon die noisecancelling haben. 99% der sondy dinger können das nicht. das machen imho nur 2/3 geräte.

    http://www.sony.de/product/nws-s-series/nwz-s754

    der hier zb.

  11. Re: lol xD

    Autor: neocron 10.08.11 - 00:35

    das machen doch die kopfhoerer, und nicht das geraet!?
    oder wovon genau sprichst du denn?
    Ich rede von der eliminierung der umgebungsgeraeusche, und da hat das geraet nichts zu tun, sondern die kopfhoerer ... und die koennen das unabhaengig vom geraet!

  12. Re: lol xD

    Autor: spanther 10.08.11 - 01:39

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich empfehle sony mit noise cancelling. vielleicht ist man ein exot damit
    > aber einfach sound auf das ding ziehen ohne "betriebssystem" itunes hat was
    > für sich. und der klang ... man will danach nichts anderes mehr.

    Sorry, aber so Kundenfeindlich wie Sony ist, will ich von der Klitsche bestimmt nie wieder irgendwas haben <.<

  13. Re: lol xD

    Autor: spanther 10.08.11 - 01:50

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zum musik hoeren braucht man doch aber kein riesen display oder? ich hab
    > nen sgs2 mit 4.3 zoll, und nutz das so gut wie nie, wenn ich musik hoere :)

    Nein, aber um das schöne Cover und Titelinformationen zu sehen braucht man es! :)
    Und um mal ein Filmchen unterwegs zu gucken! ;D

    Aber das wurde ja jetzt gottseidank wegrationalisiert, denn dafür kann man sich ja jetzt den sündhaft teureren iPod Touch kaufen! :D

    Wie gut, dass ich kein Smartphone Backstein als MP3 Player will und mir somit jegliches Produkt von Apple ab sofort gestohlen bleiben kann! ;D

    Zumindest im Bereich MP3/4 Player! :P

  14. Re: lol xD

    Autor: neocron 10.08.11 - 02:06

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zum musik hoeren braucht man doch aber kein riesen display oder? ich hab
    > > nen sgs2 mit 4.3 zoll, und nutz das so gut wie nie, wenn ich musik hoere
    > :)
    >
    > Nein, aber um das schöne Cover und Titelinformationen zu sehen braucht man
    > es! :)
    dann nimm halt den finger weg vom display, wenn du die informationen lesen willst!? WTF?

    > Und um mal ein Filmchen unterwegs zu gucken! ;D
    ah ja, dafuer kauft man sich nen nano ... ne is richtig ...

    > Aber das wurde ja jetzt gottseidank wegrationalisiert, denn dafür kann man
    > sich ja jetzt den sündhaft teureren iPod Touch kaufen! :D
    wo is der suendhaft teuer? 200 euro fuer solch ein geraet? zeig mal ne alternative, die wesentlich guenstiger ist!?
    Und es ist sogar recht simpel, ... nen gutes touch smartphone, und schon kannst du das alles, und obendrein noch telefonieren ... fuer 300 euro nen schnaeppchen ...

    > Wie gut, dass ich kein Smartphone Backstein als MP3 Player will und mir
    > somit jegliches Produkt von Apple ab sofort gestohlen bleiben kann! ;D
    wird weder apple kratzen, noch kratzt es mich ... kauf halt was anderes, haelt dich doch niemand von ab?
    soll ich jetzt kundtun welche hardware ich wo kaufe? interessiert doch niemanden?

    > Zumindest im Bereich MP3/4 Player! :P
    ich sehe dafuer nicht einmal ne notwendigkeit, weder von apple noch von anderen... jedes halbwegs vernuenftige handy kann nun mitlerweile mp3s abspielen ...

  15. Re: Die würden besser mal...

    Autor: Testdada 10.08.11 - 03:32

    Ja, Apple hat den längeren .... und bist du jetzt glücklich?

    Ich amüsier mich prächtig beim durchlesen deinen Trollposts :-)

  16. Re: lol xD

    Autor: Testdada 10.08.11 - 03:40

    >wo is der suendhaft teuer? 200 euro fuer solch ein geraet? zeig mal ne alternative, die >wesentlich guenstiger ist!?
    Schalt mal deinen Mac aus, geh zum Mediamarkt. Da hast du auf anhieb mehrer Geräte die günstiger sind und den gleichen Funktionsumfang haben. Aber schon gut, wir wissen ja, das alles andere ausser Apple schrott ist :-)


    >soll ich jetzt kundtun welche hardware ich wo kaufe?
    Schon gut, wir wissen es alle. Wahrscheinlich kriegst du die Dinger noch geschenkt, dafür dass du solche Kommentare im Internet verbreitest.

  17. Re: lol xD

    Autor: illuminant777 10.08.11 - 03:52

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habe ich, bin sogar mit meinen kopfhoerern durch den mediamarkt ... da gibt
    > es kaum einen hoerbaren unterschied zwischen sony, creative (zumindest
    > nicht bei den teureren geraeten), apple oder meinem jetzigen sgs2


    Bitte sag mir das ist nicht dein ERNST. Hast du keinerlei Musikalisches Gehör? Ich arbeite in meinem zweiten Job in der Musikindustrie und muss perfekt töne unterscheiden können. Das guitarristen und viele musiker I-Gerätschaftenh verwenden liegt daran das es zum Image des Musikers gehört. Wer aber Musik wirklich digital hören möchte der greift zu Creative das sind die einzigen die einen so intelligenten Sound chip in ihre Mp3 player verbauen das der Preis den ich für ein I gerät bezahle beim Creative sogar gerechtfertigt ist. Diese Aussage muss an deinen Kopfhörern liegen. Anders kann ich mir das nicht erklären... Den unterschied MUSS man hören. Die töne sind klarer. Der Output hängt an einem separaten Stromkreis. Kein Rauschen keine unsauberen Töne und wenn man anständige Musikfiles verwendet ist die Qualität für digitales nicht zu übertreffen.

    http://de.store.creative.com/unterhaltungsgerate-mp3-player/zen-x-fi-style/948-19237.aspx

    ich rede jetzt von dererlei Modellen und ihren Vorgängern. Tolle Geräte wenn man sich nicht gerade wie der letzte Idiot anstellt unkaputtbar und die Tonqualität ist überlegen.

    Um es mal für IT-ler klarer zu machen
    Apple --> Realtec Chip Onboard
    Creative--> 150¤ Soundkarte mit sämtlich verfügbaren Codecs und Zertifizierungen und eigenem RAM.

    Gut ich gebe zu das ist leicht übertrieben aber keinen unterschied *facepalm*

  18. Re: lol xD

    Autor: spanther 10.08.11 - 07:38

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich sehe dafuer nicht einmal ne notwendigkeit, weder von apple noch von
    > anderen... jedes halbwegs vernuenftige handy kann nun mitlerweile mp3s
    > abspielen ...

    Jo, aber ich hätte mich halt zur Aufbewahrung usw. auf eine exklusive Lösung von Apple eingelassen, passend zu iTunes! ;)

    Jetzt nicht mehr! :P

  19. Re: Die würden besser mal...

    Autor: 7hyrael 10.08.11 - 08:40

    Als größe würde ich den verbreitungsgrad definieren und den Bedarf.

    Apple könnte im OS-Markt von heute auf morgen verschwinden und die zahl der Personen die es stört wäre im vergleich zu Microsoft verschwindend gering.

    Microsoft hat eine Kundenbasis von der Apple nur träumen kann.
    Der Haupterfolg von Apple basiert auf einem einzigen Produkt: dem iPod.
    Dieser wurde irgendwann mit einem Mobilfunk-Modul und einem Touchscreen erweitert und dann in iPhone umbenannt. dann hat man dieses größer gemacht und es iPad genannt. die Innovation der Serie ist im Prinzip gleich null. Apple hat lediglich das was andere schon lange vor ihnen gemacht haben für ihren anfänglichen Stammkundenkreis(Designer, Anwälte und derlei Leute mit der Gesinnung "Ich will nicht wissen wie es geht, ich will nichts davon verstehn, ich habe keine ahnung, aber es muss laufen und wenn es das nicht tut sind andere schuld!") perfektioniert (idiotensicher gemacht) und damit ins schwarze getroffen, auf grund der tatsache dass die anzahl von Menschen die ich unter die Kategorie "Bildleser" stellen würde, eigentlich weltweit eher zunimmt. Ich möchte nicht bestreiten dass das Produkt was verarbeitung und haptik (3GS, das iphone 4 finde ich wiederum Furchtbar) angeht absoluter maßstab ist, aber außer einige dinge die man aus communitys geklaut und patentieren hat lassen oder dingen die andere vermutlich als natürliche interaktion usw... bezeichnen würden, hat apple zum produkt selbst nicht viel beigetragen.

    um zu meiner anfänglichen aussage zurückzukehren: Apple steht IMHO mit seiner Produktstrategie auf verlorenen Plätzen. ich Prophezeie nicht ihren Untergang, dazu ist die Fanbase inzwischen zu groß, und wer kein Problem mit der gängelung durch iTunes bspw. hat der ist dort gut aufgehoben. Aber Google hat mit Android ein weitaus flexibleres und in meinen augen auch besseres OS geschaffen, das Apple davonläuft.
    Während ich bei Apple hoffen muss irgendwann evtl das produkt zu finden das meine Anforderungen erfüllt, vielleicht nie bekomme, hab ich bei Android die freie auswahl und kann auch zwischen verschiedensten Herstellern auswählen, was auch unter android-Geräten selbst Konkurrenzbedingte Innovationsförderung sowohl im Bereich der Software als auch der Hardware erzeugt. Hier finde ich eigentlich immer eine Lösung für meine Probleme, natürlich unter der premisse, dass man auch ein wenig ahnung haben muss und nicht alles "plug&Play" ist... wenn auch das meiste. zudem hört die android integration nicht beim PC auf, sondern geht auch noch ins Auto, diverse Hausgeräte, Haussteuerung usw...

    Ich würde mich dermaßen über den Tag freuen, an dem die Asiatischen Länder ein Handelsembargo auf Apple ausstellen, auf grund unlauterer Mittel die gegen die Hersteller aus dem asiatischen Raum angewandt werden. Dann kann Apple an seinen Patenten ersticken, wenn sie keine Hardware mehr bekommen.

  20. Re: Die würden besser mal...

    Autor: neocron 10.08.11 - 12:11

    wie armselig muss man sein, wenn einen diese aussichten und geschichten wirklich tangieren.
    mir waers egal ...
    apple bleibt, apple geht unter, es gibt nichts, was mich daran stoeren oder freuen wuerde.
    nur leute, die nichts besseres zu tun haben als andere leute untergehen zu sehen, die sie beneiden ... gegen die hab ich was ...
    verschwende die zeit anderer bitte ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Bielefeld
  3. über duerenhoff GmbH, Eschborn
  4. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme