1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einstweilige Verfügung: Apple lässt…

golem.de hat das bereits getestet ...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: windowsverabschieder 09.08.11 - 20:10

    Bei eurem Resümee habt ihr leider vergessen zu erwähnen, dass Samsung ordentlich Werbung auf golem.de geschaltet hat. Das stellt die Objektivität zumindest in Frage. Besonders, wenn man sich das Teil mal genauer betrachtet. Ruckelnde GUI, kaum sinnvolle Programme verfügbar, Sicherheitsprobleme bei Android, usw., usf.

    Dass das Teil und insbes. auch das Zubehör eine 1:1 Kopie des iPad ist mal außen vor, minderwertige Chinakopien von Markenware wird es wohl immer geben.

    PS: Hier eine schöne Zusammenfassung der Patent-Situation:
    http://www.geekculture.com/joyoftech/joyarchives/1575.html
    "I sell ads for a living". *gg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.11 20:12 durch windowsverabschieder.

  2. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: satriani 09.08.11 - 20:18

    fishy fishy fishy......<*)))><

    Schöne Grüsse Apfelanbeter :)

  3. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: windowsverabschieder 09.08.11 - 20:23

    Oh, da fliegen schon die ersten Eier. Wie amüsant ... und erbärmlich.

  4. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: 0mega 09.08.11 - 20:25

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fishy fishy fishy......<*)))><
    >
    > Schöne Grüsse Apfelanbeter :)

    Tut mir leid, aber wo er recht hat, hat er recht. Trollen is jedenfalls was anderes.

  5. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: mp. 09.08.11 - 20:29

    @windowsverabschieder
    *facepalm*

  6. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: chuck 09.08.11 - 20:35

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei eurem Resümee habt ihr leider vergessen zu erwähnen, dass Samsung
    > ordentlich Werbung auf golem.de geschaltet hat. Das stellt die Objektivität
    > zumindest in Frage.

    Komisch, dasselbe (Gejammere) gab's doch auch bei den sich offenbar häufenden Apple-Artikeln auf Golem? Und wie steht es überhaupt mit deiner "Objektivität"?

    > Besonders, wenn man sich das Teil mal genauer betrachtet. Ruckelnde GUI, kaum sinnvolle Programme verfügbar,
    > Sicherheitsprobleme bei Android, usw., usf.

    Warst du z.B. da objektiv? Ruckeln noch nie auf dem iPad festgestellt? In der letzten Zeit kackt mein iPhone 4 besonders häufig ab, also dessen Applikationen (Safari allen voran). Das dürftest du bestimmt noch nie erleben, was denn sonst.

    > Dass das Teil und insbes. auch das Zubehör eine 1:1 Kopie des iPad ist mal
    > außen vor, minderwertige Chinakopien von Markenware wird es wohl immer
    > geben.

    Apple ist so grandios, ich möchte für immer in diesem Forum festhalten, dass ich mich von diesem Triebtäter Microsoft abwenden konnte!

  7. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: Schiwi 09.08.11 - 20:39

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >> fishy fishy fishy......<*)))><
    >>
    >> Schöne Grüsse Apfelanbeter :)

    > Oh, da fliegen schon die ersten Eier. Wie amüsant ... und erbärmlich.

    Du hast ja regelrecht darum gebettelt

  8. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: Der_fromme_Blork 09.08.11 - 21:58

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei eurem Resümee habt ihr leider vergessen zu erwähnen, dass Samsung
    > ordentlich Werbung auf golem.de geschaltet hat. Das stellt die Objektivität
    > zumindest in Frage. Besonders, wenn man sich das Teil mal genauer
    > betrachtet. Ruckelnde GUI, kaum sinnvolle Programme verfügbar,
    > Sicherheitsprobleme bei Android, usw., usf.
    >
    > Dass das Teil und insbes. auch das Zubehör eine 1:1 Kopie des iPad ist mal
    > außen vor, minderwertige Chinakopien von Markenware wird es wohl immer
    > geben.
    >
    > PS: Hier eine schöne Zusammenfassung der Patent-Situation:
    > www.geekculture.com
    > "I sell ads for a living". *gg*


    Es sind vor allem Leute wie du die Apple Imageschaden bescheren. Ich freu mich drüber. Bessere Werbung fürs Galaxy Tab kann man nicht haben.

  9. Re: golem.de hat das bereits getestet ...

    Autor: neocron 10.08.11 - 00:57

    huh? wo hat er gebettelt, er hat eher das offensichtliche benannt!? wer das nicht sieht ist blind oder ignorant!
    davon mal abgesehen ... koennte das patentsystem mal nen daempfer kassieren ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim
  2. targens GmbH, Frankfurt, Stuttgart, München
  3. Westfleisch SCE mbH, Münster
  4. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Star Wars Battlefront 2 (2017) für 10,49€, BioShock - The...
  2. (u. a. Heldenfilme in 4K: Venom, Spider-Man: Far From Home, Jumanji: The Next Level, Bloodshot...
  3. 59€ (Bestpreis)
  4. 1.099€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme