1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Hohe Verluste…

Electronic Arts: Hohe Verluste trotz Next-Gen-Marktführerschaft

EA bezeichnet sich selbst als Marktführer auf der Playstation 4 und der Xbox One. Viel gebracht hat das allerdings nicht: Der Publisher musste trotz Verkaufserfolgen wie Battlefield 4 im letzten Geschäftsquartal hohe Verluste verbuchen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Re: Währenddessen

    burzum | 31.01.14 09:38 Das Thema wurde verschoben.

  2. Von mir gibts auch nichts mehr.. 5

    deutscher_michel | 29.01.14 13:03 30.01.14 08:18

  3. Die Frage ist: wer würde EA vermissen? 11

    twothe | 29.01.14 14:23 29.01.14 21:14

  4. Währenddessen 13

    Natchil | 29.01.14 10:37 29.01.14 17:05

  5. Rest in peace 7

    Linuxa | 29.01.14 12:28 29.01.14 16:59

  6. Geheimrezept 3

    Flyns | 29.01.14 10:40 29.01.14 16:48

  7. DLC 2.0 14

    vistahr | 29.01.14 10:46 29.01.14 16:43

  8. Sehr schön 3

    hw75 | 29.01.14 15:18 29.01.14 16:30

  9. Es lässt sich halt nicht immer aus Schei.e Geld machen. So einfach ist das... 3

    riddick70 | 29.01.14 12:48 29.01.14 14:02

  10. Wenn die Pleite gehen... 2

    dermamuschka | 29.01.14 13:42 29.01.14 13:53

  11. good news 1

    Hackworth | 29.01.14 11:58 29.01.14 11:58

  12. Die Marktführerschaft resultiert doch 1

    Keridalspidialose | 29.01.14 10:57 29.01.14 10:57

  13. Weniger ist mehr 1

    Anonymer Nutzer | 29.01.14 10:38 29.01.14 10:38

  14. Formel für Stolzumwandlung... 1

    Lemo | 29.01.14 10:31 29.01.14 10:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Raum München
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)
  3. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de