Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Notfallmodus wegen…

MoH war nie MoH

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MoH war nie MoH

    Autor: Spitfire777 03.02.13 - 14:05

    Früher Pacific Assault mit guter Story, damals guter Grafik, toller Inszenierung und absolut genialer Atmosphäre. Hab damals viel Zeit mit verbracht und es gerne immer wieder erneut gespielt.
    Vor allem den Angriff auf Pearl Harbor finde ich bis heute spieltechnisch einfach nur episch umgesetzt. Außerdem gab es auch immer kleine Nebenaufgaben, Dialoge etc., die zwar das Spiel nicht beeinflusst haben, die ich manchmal erst nach dem 5. Mal entdeckt habe. War sein Geld wert.

    Und jetzt? Bei Warfighter wirkt vieles übertrieben ("alles stürzt einfach so im Hafen zusammen"), Story ist 0815 (Soldat mit Frau und Kind, Frau mag ihn nicht, er kämpft weiter, Frau mag ihn wieder, aber erst am Schluss). Grafik ist ganz gut. Alles wirkt sehr linear (man weiß, wann der Kampf vorbei sein wird, wann die Gegner kommen, ...).

    Warfighter ist nur ein CoD-Special-Forces-Übermensch Abklatsch gewesen. Schade.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.13 14:07 durch Spitfire777.

  2. Re: MoH war nie MoH

    Autor: Ben Dover 06.02.13 - 12:23

    Seh ich auch so ad wurde nur der name gekauft.
    MOH Allied Assault Omaha Beach das waren noch Zeiten ^^

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IT4IPM GmbH, Berlin (Home-Office möglich)
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 766,86€ im PCGH-Preisvergleich
  2. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Netzausrüster: Nokia macht weiter hohen Verlust
    Netzausrüster
    Nokia macht weiter hohen Verlust

    Nokias Umsatz fällt weiter, der Verlust lag bei 488 Millionen Euro. Im Bereich Mobilfunknetzwerke gab es aber positive Anzeichen.

  2. Alien Covenant In Utero: Neomorph im VR-Brustkasten
    Alien Covenant In Utero
    Neomorph im VR-Brustkasten

    Wer den Anfang von Monoliths Aliens vs Predator 2 mochte, für den ist Alien Covenant In Utero ideal: Zuschauer erleben in Virtual Reality die Geburt eines Neomorph wortwörtlich hautnah mit - kalt den Rücken herunterlaufen trifft es dabei nicht ganz.

  3. Smarter Lautsprecher: Google Home assistiert beim Kochen
    Smarter Lautsprecher
    Google Home assistiert beim Kochen

    Google Home wird zur Kochhilfe. Der smarte Lautsprecher kennt mehr als 5 Millionen Rezepte und sagt die einzelnen Etappen des Kochvorgangs an. Das System spielt hier die Möglichkeiten einer Sprachsteuerung aus.


  1. 11:10

  2. 10:54

  3. 09:52

  4. 09:00

  5. 08:50

  6. 07:37

  7. 07:12

  8. 23:39