1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Urheberrechtsreform: EU…

Daher brauchen wir das Leistungsschutzrecht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Daher brauchen wir das Leistungsschutzrecht

    Autor: /mecki78 07.02.19 - 20:01

    Denn jetzt kann Bertelsmann Herrn Voss auf Schadensersatz verklagen... so funktioniert das doch mit dem Leistungsschutzrecht, oder? Wer Texte von jemand anderen ohne Vergütung nutzt, der ist Schadensersatzpflichtig; was für Google gilt muss doch für Herrn Voss auch gelten.

    /Mecki

  2. Re: Daher brauchen wir das Leistungsschutzrecht

    Autor: serra.avatar 07.02.19 - 20:17

    schon richtig, nur übersiehst du da was ... das Leistungsschutzrecht gibt mir da das Recht zur Klage, aber entscheiden ob ich Klagen möchte kann ich immer noch selbst ... also wieso sollte der seine Marionette verklagen?

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!

  3. Re: Daher brauchen wir das Leistungsschutzrecht

    Autor: Wabba 07.02.19 - 22:00

    Gut möglich, dass es da eine Vergütung gab - man weiß nur nicht, in welche Richtung ;-)

  4. Re: Daher brauchen wir das Leistungsschutzrecht

    Autor: Natz 07.02.19 - 23:30

    Mal ganz davon ab, ob das Leistungsschutzrecht in einem solchen Fall überhaupten gelten würde, wäre das natürlich absurd.

    ABER

    ... es hat solch einen perfiden Fall tatsächlich vor wenigen Jahren gegeben. Ein ehemaliger E.ON-Manager namens Hennenhöfer war für die Schwarz-Gelbe Regierung bei den Verhandlungen um die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke. Er setzte "rechtsfehlerhafte Begründungen für die Abschaltung von Atomkraftwerken" durch, obwohl es einen korrekten Entwurf gab. Auf dieser Grundlage konnten die Atomkonzerne schließlich den Staat verklagen. Das wurde teuer für den Steuerzahler.

    https://lobbypedia.de/wiki/E.ON

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen, Dortmund, Oberviechtach
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  4. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 14,49€
  3. 9,99€
  4. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn