1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europachef geht: Tesla…
  6. Th…

Kein Startup mehr!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: AllDayPiano 03.07.19 - 10:59

    https://www.motor-talk.de/forum/tesla-steckt-weiter-in-der-produktionshoelle-t6231955.html?page=20

    Einer von unzähligen Artikeln.

    Wie dem auch sei; wenn Du den Realitätsverweigerer spielen willst, dann tue das. Aber bitte nicht auf kosten meiner Zeit. Du kannst ausnahmslos alles selbst nachlesen. Bei jeder Verschiebung und jedem Tweet von Elon Musk war hier ein Artikel auf Golem.de. Einfach mal in's Archiv schauen. Du wirst fündig ;-)

  2. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: AllDayPiano 03.07.19 - 11:00

    ´

  3. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SJ 03.07.19 - 11:08

    Um es nochmals zu verdeutlichen:

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das betrifft aber nicht nur
    > Volkswagen, sondern alle Hersteller

    Tesla ist ein Hersteller. Tesla hatte keine Probleme damit. Die Behauptung ist somit falsch.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SJ 03.07.19 - 11:09

    Und was genau wurde da nicht eingehalten? Ich kann immer noch nichts in deinem Beitrag entdecken, was deine Behauptungen untermauern würde.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  5. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SanderK 03.07.19 - 12:11

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um es nochmals zu verdeutlichen:
    >
    > AllDayPiano schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das betrifft aber nicht nur
    > > Volkswagen, sondern alle Hersteller
    >
    > Tesla ist ein Hersteller. Tesla hatte keine Probleme damit. Die Behauptung
    > ist somit falsch.
    Tesla ist ein Hobby von Musk! Um auch mal etwas Blöde zu schreiben.
    Tesla hat keine Probleme weil? Beim Konfigurieren hat man so viele Varianten, die alle Getestet werden müssen.
    Also hält sich hier der Aufwand für Tesla, praktisch, klein. Nicht zu vergessen die ganzen Modelle die Tesla anbietet im Vergleich zu den kleinen Herstellern.
    Aber Egal, habe keinen Vertrag mit einen von beiden und mag nach wie vor Tesla und mag aus nicht begründeten Umstände VW nicht ;-)
    Aber Tesla in den Himmel heben, geht nicht ;-)

  6. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SJ 03.07.19 - 12:15

    Hier gings nicht um in den Himmel heben. Hier gehts um eine Behauptung, welche offensichtlich falsch ist.

    Behauptung: Alle Hersteller hätten Probleme mit WLTP (gehabt).

    Tatsache: Tesla ist ein Hersteller. Tesla hatte keine Probleme mit WLTP. Die Behauptung ist somit als falsch widerlegt.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  7. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SanderK 03.07.19 - 12:22

    Wird sogar noch mehr geben. Alle würde ich aber eher auf viele Bewerten.

  8. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: AllDayPiano 03.07.19 - 13:56

    > Behauptung: Alle Hersteller hätten Probleme mit WLTP (gehabt).

    Hä was? Wie bitte?

  9. Re: Kein Startup mehr!

    Autor: SJ 03.07.19 - 14:02

    https://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/europachef-geht-tesla-verliert-drei-manager-in-einer-woche/kein-startup-mehr/127454,5412874,5412969,read.html#msg-5412969

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nochmal: Den Ärger mit dem WLTP hat zwar Volkswagen verbockt, aber ohne die
    > enormen Folgen der Änderung der gesetzlichen Zulassungsbestimmungen wären
    > die Autos zum genannten Termin beim Kunden. Das betrifft aber nicht nur
    > Volkswagen, sondern alle Hersteller.[b/]

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainer:in (m/w/d) - für den Bereich SAP HCM
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Informatiker (w/m/d) mit Bachelor oder Fachhochschul-Diplom im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. Resident Engineer (m/w/d) Automotive für Audio-Verstärker
    ASK Industries GmbH, Stuttgart
  4. Informationssicherheitsbeauf- tragte:r (m/w/d)
    Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Lemgo

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 760€
  2. 709,99€ bei MyToys
  3. 1.049€ (günstig wie nie) - 200€ Cashback möglich
  4. 234,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski