1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Everquest: Sony verkauft Sony…

Bye bye Planetseide 2...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bye bye Planetseide 2...

    Autor: DER GORF 03.02.15 - 08:29

    Das wars dann wohl, mit PS2... o_O

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  2. Re: Bye bye Planetseide 2...

    Autor: SchmuseTigger 03.02.15 - 08:42

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wars dann wohl, mit PS2... o_O

    Warum zur Hölle soll es mit PS2 vorbei sein? Jetzt wo das in 2 Wochen auf der PS4 launched? Wo nochmal richtig Kohle rein kommt.

    Und der neue/alte Chef hat schon gesagt das sie jetzt auch für die XBone Spiele entwickeln wollen.

  3. Re: Bye bye Planetseide 2...

    Autor: plastikschaufel 03.02.15 - 09:02

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wars dann wohl, mit PS2... o_O
    >
    > Warum zur Hölle soll es mit PS2 vorbei sein? Jetzt wo das in 2 Wochen auf
    > der PS4 launched? Wo nochmal richtig Kohle rein kommt.
    >
    > Und der neue/alte Chef hat schon gesagt das sie jetzt auch für die XBone
    > Spiele entwickeln wollen.

    Verkaufen von Spielen/Franchises geht öfter in die Hose, als das es gut geht.

  4. Re: Bye bye Planetseide 2...

    Autor: dabbes 03.02.15 - 11:36

    Dann hoffen wir mal auf neue Server sonsts geht die ganze Sache in die Hose.
    Ist ja jetzt schon teilweise unspielbar langsam.

  5. Re: Bye bye Planetseide 2...

    Autor: theonlyone 03.02.15 - 11:58

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann hoffen wir mal auf neue Server sonsts geht die ganze Sache in die
    > Hose.
    > Ist ja jetzt schon teilweise unspielbar langsam.

    Das war bei Planetside aber noch nie wirklich anders.

    Das Spiel leidet seit anfang an unter Delays/Lags/Performance.


    Kein schlechtes Spiel, aber da müsste wirklich viel gemacht werden damit das wirklich besser läuft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Schwaben, Günzburg
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  3. operational services GmbH & Co. KG, München, Ottobrunn
  4. InnoGames GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 38,00€ (bei ubi.com)
  2. 319,00€ (Bestpreis)
  3. 31,49€
  4. (u. a. Die Siedler History Collection 19,99€, Anno 1800 Gold Edition für 38,00€, Tom Clancy's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

  1. Deutsche Bahn: Träges Betriebssystem des neuen IC2 verzögert Zugfahrten
    Deutsche Bahn
    Träges Betriebssystem des neuen IC2 verzögert Zugfahrten

    Etwa eine Stunde soll es dauern, einen IC2 komplett hochzufahren. Dabei sind die Züge für viel Geld erst neu eingeführt worden. Derzeit sorgt das problematische Betriebssystem an Bord für Frust bei der Deutschen Bahn und den Fahrgästen.

  2. EU-Instrumentarium: EU lässt Huawei bei 5G mit Einschränkungen zu
    EU-Instrumentarium
    EU lässt Huawei bei 5G mit Einschränkungen zu

    Die EU-Kommission beschließt erhöhte Sicherheitsanforderungen für 5G, schließt aber keinen Anbieter pauschal aus. Huawei äußert sich erfreut über die Entscheidung.

  3. Smartphones und Tablets: Neuer EU-Vorstoß für einheitliche Ladekabel
    Smartphones und Tablets
    Neuer EU-Vorstoß für einheitliche Ladekabel

    Die EU-Kommission will einen neuen Vorstoß für einheitliche Smartphone-Ladekabel unternehmen. Damit soll auch Elektronikschrott reduziert werden. Vor allem Apple sträubt sich seit Jahren dagegen.


  1. 14:59

  2. 14:41

  3. 14:22

  4. 14:01

  5. 13:41

  6. 13:17

  7. 12:27

  8. 12:05