1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook-Dienstleister…

Da muss ich schon schmunzeln

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Screeny 17.12.16 - 13:57

    Als jemand, der tagein und tagaus im Internet unterwegs ist (und da nicht nur auf Wikipedia und Co, sondern auch diversen Imageboards) ist meine Schmerzgrenze bei sowas so hoch, dass mir zerteilte Menschen oder Videos von Tötungen tatsächlich nichts mehr ausmachen* - was natürlich nicht heißen soll, dass ich das befürworte (man kann hier ja durchaus ethisches Verständnis und die "Abstumpfung" trennen)

    Da frage ich mich natürlich schon, wie die Leute "vorbereitet" wurden ... vielleicht einfach nicht der richtige Job für diese Menschen, weil die Leute, die sich damit beschäftigen nie richtig tief im Internet unterwegs waren ...

    *) Lediglich eine Art von Video ist immer noch richtig schmerzhaft: Wenn sich jemand einen Fingernagel oder ähnliches entfernt... schlimmer als "Gore" ;-)

  2. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Trapez4 17.12.16 - 14:10

    Du hast g0re falsch geschrieben, du fliese.
    >_

  3. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Private Paula 17.12.16 - 14:16

    Screeny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da frage ich mich natürlich schon, wie die Leute "vorbereitet" wurden ...

    Das hat eher nichts mit Vorbereitung zu tun.

    > vielleicht einfach nicht der richtige Job für diese Menschen, weil die
    > Leute, die sich damit beschäftigen nie richtig tief im Internet unterwegs
    > waren ...

    Ich frag mich eher warum sich Menschen auf so einen Job bewerben, wenn sie wissen dass sie eine duenne Haut haben. Wenn ich mich auf so einen Job bewerbe, muss mir klar sein, dass ich da richtig ekeliges Material zu sehen bekomme. Und wenn man schon wegschaut, wenn im TV ein wenig Blut fliesst, sollte man sich da nicht bewerben.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  4. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.16 - 14:39

    Es gibt da einfach wirklich wirklich fieses Zeug da draußen da sind zerstückelte Leichen nix...

  5. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: sofries 17.12.16 - 14:39

    Ich stimme dem Threadersteller zu. Auf jedem Random Imageboard finden sich tagein tagaus stote Kinder, zerstückelte Leichen und Unfall- und Missbrauchsopfer und die Daueruser dort sind dahingehend ziemlich abgehärtet.

    Und hier haben wir Leute, deren Beruf es ist, sowas jeden Tag zu screenen und da rennen Leute schreien aus dem Büro, wenn sie ein totes Kind sehen. Sowas kann eigentlich nur passieren, wenn man jede erstbeste Bewerbung annimmt und das "Training" aus einer 45 Minütigen Einführung in die Facebook Guidelines besteht.

  6. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: serra.avatar 17.12.16 - 14:59

    naja ich muss gestehen ich treibe mich auch nicht auf Seiten rum welche Verstümmelungen und Gräueltaten explizit im Programm haben ... aber man kommt beim stöbern immer mal in solche Situationen ...

    Aber ich habe in meinem Leben schon mehr Verstümmelungen Leichen usw in den Nachrichten zu sehen bekommen als im Internet!

    aber wer bei sowas schreiend den Raum verlässt hat eindeutig den falschen Job gewählt!

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.16 15:00 durch serra.avatar.

  7. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Trockenobst 17.12.16 - 15:02

    Screeny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tatsächlich nichts mehr ausmachen*

    Krieg und Konflikt ist häufig schmutzig und der Horror, Wer sehen will, wie kaputt einige Soldaten in der Hölle der Kriege der Welt sind, braucht nur Liveleak durchschauen. Was man da für eine Sinnlosigkeit und Schwachsinn zu sehen bekommt, macht klar das die meisten Konflikte dieser Art keinerlei Sinn machen. Diese Leute suchen deutlich und häufig den Tod, von anderen und sich selbst.

    Der übliche Gore ist ja nicht mal das was schlimm ist.

    Es gibt Psychos im Endstadium, die z.B. mit Handwerker-Geräten auf ein gefesseltes Tier losgehen und solche Sachen. Ich habe Gore Fans die härteste, blutigste, schaurigste Horror locker schauen - aber die würden keine Minute solcher Videos schaffen.

    Für solche Sachen wäre ich für mehr Forschung, dass dies irgendwann mal der Computer besser schafft als der Mensch, die Klassifizierung vorzunehmen. Man braucht da echt keine Zartblüter an diese Themen ranlassen. Die verbraucht man doch nur.

  8. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: nicoledos 17.12.16 - 15:29

    Das sind Callcenter-Sklaven. Ob E-Mail, Telefon, oder Social-Media. Alles das gleiche. Bei arvato arbeitet wohl kaum einer wirklich freiwillig. Wer da landet ist eventuell gar bereits psychisch angeschlagen oder total unerfahren. Selbst jene, die meinen bereits alles gesehen zu haben werden bei einem solchen job eines besseren belehrt oder sind bereits selbst krank.

    Das eigentliche Problem wird aber die Arbeitsbelastung und der Druck selbst sein. Die Inhalte sind dann nur noch der bekannte Tropfen zum überlaufen.

  9. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Neuro-Chef 17.12.16 - 15:36

    serra.avatar schrieb:
    > Aber ich habe in meinem Leben schon mehr Verstümmelungen Leichen usw in den
    > Nachrichten zu sehen bekommen als im Internet!
    Was für Nachrichten sollen das bitte sein? Der relevante Teil von Gewaltvideos wird doch regulär ausgeblendet, selbst wenn z.B. nur jemand aus einiger Distanz erschossen wird.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  10. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Neuro-Chef 17.12.16 - 15:39

    sofries schrieb:
    > Sowas kann eigentlich nur passieren, wenn man jede erstbeste Bewerbung
    > annimmt und das "Training" aus einer 45 Minütigen Einführung in die
    > Facebook Guidelines besteht.
    Mindestlohn-Drecksjob halt. Ich würde so einen Laden vermutlich nach dem ersten Tag anzünden, wenn ich da arbeiten müsste mit vorgegebenen Quoten und auf die Sekunde genau erfassten Pinkelpausen.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: demaddin 17.12.16 - 16:20

    Trapez4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast g0re falsch geschrieben, du fliese.
    > >_


    Man >_t nicht über das >_!

  12. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Neuro-Chef 17.12.16 - 17:12

    demaddin schrieb:
    > Trapez4 schrieb:
    > > Du hast g0re falsch geschrieben, du fliese.
    > > >_
    > Man >_t nicht über das >_!

    > > > >_
    :p

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  13. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: AntiiHeld 17.12.16 - 18:15

    Private Paula schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Screeny schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da frage ich mich natürlich schon, wie die Leute "vorbereitet" wurden
    > ...
    >
    > Das hat eher nichts mit Vorbereitung zu tun.
    >
    > > vielleicht einfach nicht der richtige Job für diese Menschen, weil die
    > > Leute, die sich damit beschäftigen nie richtig tief im Internet
    > unterwegs
    > > waren ...
    >
    > Ich frag mich eher warum sich Menschen auf so einen Job bewerben, wenn sie
    > wissen dass sie eine duenne Haut haben. Wenn ich mich auf so einen Job
    > bewerbe, muss mir klar sein, dass ich da richtig ekeliges Material zu sehen
    > bekomme. Und wenn man schon wegschaut, wenn im TV ein wenig Blut fliesst,
    > sollte man sich da nicht bewerben.

    Als Mitarbeiter wird man einfach von ein Projekt in das andere Projekt geeschoben, entweder man macht es oder geht. Ist in der Regel meistens so bei Outsourcingunternehmen. Da "muss" man manchmal durch, auf biegen und brechen. Habs selbst schon durch, ist echt nicht toll. Da bleibt im Grunde nichts anderes als die Rücksicht der Firma (und Arvato hat was das angeht echt einen miesen Ruf) oder ein Attest. Wie gesagt hab den Kram Gerade erst durch. ^^

  14. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: xxsblack 17.12.16 - 18:43

    So habe ich "früher" auch mal gedacht.
    Gorebilder hatte ich "unendlich" viele, welche ich auch spaßig fand (bestes Beispiel, ein Bild einer Frau (nur Gesicht) wo der Kieferknochen sichtbar war mit der Bildunterschrift "Smile for the World, and the World smiles for you")
    Ich dachte auch immer ich habe da eine absolute Abstumpfung...für gewisse Bilder habe ich die auch, aber es gibt immer wieder Bilder und Videos wo das dann absolut nicht mehr zutrifft. Es gibt immer irgendwo eine Grenze, wo man dann einfach nicht mehr weiterschauen kann.
    Ich wette bei dir gibt es sowas auch, egal wie tief du im Internet warst. Vielleicht hast du bisher auch noch nicht das richtige Video gefunden, welches dir deine Grenze aufzeigt.
    Ab dieser Grenze geht es auch immer ins Psychische, egal wie hart du bist.
    Bei mir hat übrigens der Film Earthlings die Grenze das erste Mal überschritten.

  15. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Solarix 17.12.16 - 22:22

    Das schreiend Rausrennen ist wohl eher der schöpferischen Kraft des Autors zuzuordnen, schließlich muss ja genügend Internetwährung (Klicks) her ...

  16. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Squirrelchen 17.12.16 - 23:06

    xxsblack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir hat übrigens der Film Earthlings die Grenze das erste Mal
    > überschritten.

    Kurzes googeln ergibt eine Doku über pro Veganer.
    Sorry, wenn dich so etwas belastet, dann hast du keinerlei, absolut keinerlei Abstumpfungserscheinungen sondern bist eher hyperempfindlich und kannst vermutlich nicht mal zu Walking Death ein schönes Rare Steak futtern...

    Sollte es ein anderer Film sein, gib doch bitte mal ein paar Infos mehr.

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  17. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: DrWatson 17.12.16 - 23:38

    Squirrelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xxsblack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei mir hat übrigens der Film Earthlings die Grenze das erste Mal
    > > überschritten.
    >
    > Sorry, wenn dich so etwas belastet, dann hast du keinerlei, absolut
    > keinerlei Abstumpfungserscheinungen sondern bist eher hyperempfindlich und
    > kannst vermutlich nicht mal zu Walking Death ein schönes Rare Steak
    > futtern...

    Wie kannst du das beurteilen, ohne den Film je gesehen zu haben?

  18. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Squirrelchen 18.12.16 - 00:20

    DrWatson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Squirrelchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > xxsblack schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bei mir hat übrigens der Film Earthlings die Grenze das erste Mal
    > > > überschritten.
    > >
    > > Sorry, wenn dich so etwas belastet, dann hast du keinerlei, absolut
    > > keinerlei Abstumpfungserscheinungen sondern bist eher hyperempfindlich
    > und
    > > kannst vermutlich nicht mal zu Walking Death ein schönes Rare Steak
    > > futtern...
    >
    > Wie kannst du das beurteilen, ohne den Film je gesehen zu haben?

    Weil diese Art von Filmen immer gleich aufgebaut ist und es das übliche Blabla ist, wie schlimm denn Tiere schlachten wäre.

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.16 00:20 durch Squirrelchen.

  19. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: DrWatson 18.12.16 - 00:47

    Musst es ja nicht angucken: ...

    Der Kommentator ist übrigens Joaquin Phoenix, wenn dir der Name was sagt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.16 03:55 durch gs (Golem.de).

  20. Re: Da muss ich schon schmunzeln

    Autor: Neuro-Chef 18.12.16 - 01:08

    Squirrelchen schrieb:
    > Kurzes googeln ergibt eine Doku über pro Veganer.
    > Sorry, wenn dich so etwas belastet, dann hast du keinerlei, absolut
    > keinerlei Abstumpfungserscheinungen sondern bist eher hyperempfindlich und
    > kannst vermutlich nicht mal zu Walking Death ein schönes Rare Steak
    > futtern...

    Ich hab Earthlings zwar nicht gesehen, aber gehört, dass der einem durchaus nahe gehen und sogar den Appetit verderben soll.
    "Doku über pro Veganer" trifft es wohl nicht so ganz.

    Ach und "Walking Dead", bitte..

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Servicemanagerin Finanzwesen (m/w/d)
    Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover (Home-Office möglich)
  2. Mitarbeiter (m/w/d) - Planung und Betrieb des Kommunikationsnetzes
    Universität Hamburg, Hamburg
  3. Referent (m/w/d) für den Bereich Infomationstechnologie
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund
  4. Head of IT (m/w/d) Führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Handel von Ingredients ... (m/w/d)
    TOPOS Personalberatung Hamburg, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 11,99€
  3. (u.a. Omnibion War für 1,75€, Ghosts 'n Goblins Resurrection für 14,99€)
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor