1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook und StudiVZ legen ihren…

Schuldeingeständnis ? kT

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: Peter Zwegat 10.09.09 - 10:32

    wirklich kein Text

  2. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: SJ 10.09.09 - 11:05

    Und wieso kommst du darauf, dass dies ein Schuldeingeständnis ist?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  3. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: elu 10.09.09 - 11:16

    Naja, warum sollten sie sonst Geld zahlen? Wenn Sie im Recht wären, dann könnten sie es ja auf einen Prozess ankommen lassen.

  4. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.09.09 - 11:25

    Recht haben und Recht bekommen sind aber nicht immer das gleiche.

  5. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: Amanda 10.09.09 - 13:39

    Jein..

    oft wird einfach gezahlt, da man mit einem Prozess das Risiko eingeht doch zu verlieren.

    Aber im Grunde kommt es einem Eingeständnis sehr Nahe.

  6. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: M 10.09.09 - 15:57

    äh es ging wohl nicht um Schuld, sondern um Genauigkeit. Die Klage in Köln wahr sehr ungenau, wäre die eindeutiger auf die (zeitweise) sehr große Übereinstimmung der Webseite formuliert gewesen, hääte auch das schon richtig einne drüber geben können. aber wie Ammi's nun mal sind, ahben Sie eine "alles ist böse" Klage angestrengt, in den USA normale Gerihctstaktik, in Deutschland aber ungerne gesehen. Deshalb verknacken die Ammis Leute schon mal zu ein paar hundert Jahren in einem 90 Tage Prozess, und bei uns wird (vgl. Contagan Prozesse) für 5-10 Punkte schon mal 15-25 Jahre prozessiert. Es gibt dazu (-> google) Screenshots, da ist maximal eine der 3 Hauptfarben anders, der gesammte Rest, also Masten, borders, Framestruktur und Textfeleder sitzen exakt an der gleichen Stelle. Ob der source geklaut wurde oder nicht hätte FB einfach später klären sollen, das Design war 1:1 kopiert. Und das ist nicht zulässig (ebenso wie die Eigenwerbung: das Deutsche Facebook, entsprechende Meta-Tags und Google Werbung die so gebucht wurde).
    aber am Ende auch nur eine Frage ob Schoko-Kaudrages oder Smarties, alles ist geklaut, fragt sich nur von wem und wann :)
    -M

  7. Re: Schuldeingeständnis ? kT

    Autor: knitte 10.09.09 - 21:42

    Als das Studivz noch recht neu war, hatte ich mal einen Screenshot, der Pfad in der Addressleiste beinhaltete /facebook/...

    hab ich aber verloren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
  3. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
  4. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de