1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Werbung bei uns lohnt…

FB hat Werbung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FB hat Werbung?

    Autor: Mister Tengu 13.06.12 - 11:42

    Sehe ich nie dank Adblock.

  2. Re: FB hat Werbung?

    Autor: Klonky 13.06.12 - 11:49

    Musste aufpassen. Da kommen gleich wieder die Leute anmaschiert, die dich zusammenschreien wollen, und dir den Untergang des Internets zuschreiben wollen.

    Adblock ist okey, aber glaub mal, Werbung erreicht immernoch viele. Firmenrechner sei Dank, die benutzen IE noch und ohne Blocker. Also glaub mal, da kommt noch gut durch.

    Hoffentlich machste den Adblock auch auf ein paar Seiten aus, nur ihm Seiten zu supporten.

  3. Re: FB hat Werbung?

    Autor: tomate.salat.inc 13.06.12 - 12:12

    Mister Tengu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich nie dank Adblock.

    Adblock ist eine schöne Sache und meiner blockiert prinzipiell alles was von FB kommt oder auch nur damit zu tun hat. Lustiger nebeneffekt: ich sehe in manchen Golem-berichte keine Bilder (aber iwie nur wenn sie auf FB bezogen sind :D)

  4. Re: FB hat Werbung?

    Autor: Anonymer Nutzer 13.06.12 - 13:22

    Klonky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Musste aufpassen. Da kommen gleich wieder die Leute anmaschiert, die dich
    > zusammenschreien wollen, und dir den Untergang des Internets zuschreiben
    > wollen.

    Soweit würde ich nicht gehen aber wenn man eine Seite oft nutzt, dann sollte man auch so fair sein Adblock für diese Seite zu deaktivieren.

  5. Re: FB hat Werbung?

    Autor: triumvirn 13.06.12 - 13:52

    Hab auch noch nie Werbung auf FB gesehen.

    Stimmt das eigentlich, dass Youtube in Deutschland theoretisch Werbevideos vorschaltet?

  6. Re: FB hat Werbung?

    Autor: Emulex 13.06.12 - 14:36

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klonky schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Musste aufpassen. Da kommen gleich wieder die Leute anmaschiert, die
    > dich
    > > zusammenschreien wollen, und dir den Untergang des Internets zuschreiben
    > > wollen.
    >
    > Soweit würde ich nicht gehen aber wenn man eine Seite oft nutzt, dann
    > sollte man auch so fair sein Adblock für diese Seite zu deaktivieren.

    Ich hab in 15 Jahren Internetnutzung noch nie eine Werbung freiwillig angeklickt.
    Wenn dann war es weil die unsichtbar irgendwo rumlungerte oder weil sie sich in den Bildschirm geschoben hat und man den 50:50 Joker grad nicht zur Hand hatte und das falsche Schließen-Symbol geklickt hat.
    Solche Firmen kamen sofort auf meine innere rote Liste und gehören sich angezündet.

  7. Re: FB hat Werbung?

    Autor: KleinerWolf 13.06.12 - 15:27

    ja machen sie

  8. Re: FB hat Werbung?

    Autor: KleinerWolf 13.06.12 - 15:27

    Gibt es für den IE ebenfalls. Funktioniert nur nicht genau so gut.

  9. Re: FB hat Werbung?

    Autor: der_wahre_hannes 13.06.12 - 15:41

    Und manchmal schalten sie die Werbung sogar nach (also, Video ist vorbei und plötzlich läuft nochmal Werbung).

  10. Re: FB hat Werbung?

    Autor: der_wahre_hannes 13.06.12 - 15:42

    Ja, "*facebook.com*" blocken kann einem wirklich jede Menge Nerven sparen.

  11. Re: FB hat Werbung?

    Autor: VRzzz 13.06.12 - 16:28

    Klonky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Adblock ist okey, aber glaub mal, Werbung erreicht immernoch viele.
    > Firmenrechner sei Dank, die benutzen IE noch und ohne Blocker. Also glaub
    > mal, da kommt noch gut durch.

    wir dürfen Chrome oder Firefox in der Firma Intern nachinstallieren, plus Adblock. ;)


    > Soweit würde ich nicht gehen aber wenn man eine Seite oft nutzt, dann sollte man
    > auch so fair sein Adblock für diese Seite zu deaktivieren.

    klingt fair, wenn die Werbung nicht penetrant nervig ist wie zb. auf Golem. Ohne Adblock hat man zu großer Wahrscheinlichkeit ein komplett-Bild Werbedreck, der um den News/Forenbereich in prächtigen Magenta, Rot oder Blau dein Gesicht beleuchte, und das mit super tollen Bewegungen und Animationen. Zusätzlich sehe ich zwischen jedem zweiten Forenpost eine tolle klicki-klicki Werbung, genauso wie in der News, zwischen einigen Absätzen.
    Ich weiß nicht, ob Golem eine Werbeprovision für die Stellenangebote kassiert, jedoch stört dies überhaupt nicht und könnte für viele auch interessant sein, wird standardmäßig auch nicht von Adblock geblockt, was ich i.O. finde.

  12. Re: FB hat Werbung?

    Autor: SoniX 13.06.12 - 16:52

    Gehts dir wie mir. Auf Werbung klicke ich aus Prinzip nicht. Wenn mich was interessiert dann suche ich danach. Wenn mir ein Unternehmen zuviel Werbung macht, dann kaufe ich dort auch nicht ein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Energie Südbayern GmbH, München
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt am Main
  4. Newsfactory GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 4,99€
  3. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

  1. Weltraumtourismus: Bald gibt es Tickets für Weltraumabenteuer mit SpaceX
    Weltraumtourismus
    Bald gibt es Tickets für Weltraumabenteuer mit SpaceX

    Space Adventures hat schon sieben Weltraumtouristen zur ISS gebracht. In Zukunft will das Unternehmen auch Privatflüge mit dem Dragon-Raumschiff von SpaceX anbieten.

  2. Arin: Angeklagter weist IPv4-Betrug von sich
    Arin
    Angeklagter weist IPv4-Betrug von sich

    In den USA soll sich ein Mann die Rechte an rund 735.000 IPv4-Adressen erschlichen haben. Dieser dementiert die Vorgänge nicht und beteuert in einem Medienbericht seine Unschuld.

  3. Bundesförderung: Millionen kommen nicht bei Spielentwicklern an
    Bundesförderung
    Millionen kommen nicht bei Spielentwicklern an

    Mit einer praxisfernen Regelung sperrt das zuständige Bundesministerium ausgerechnet kleine Entwicklerstudios vor dringend benötigten Fördergeldern aus. Überhaupt: Trotz der bereitgestellten Millionen ist die Spielebranche unzufrieden mit der Politik.


  1. 16:39

  2. 16:20

  3. 16:04

  4. 15:41

  5. 15:23

  6. 15:04

  7. 14:39

  8. 13:45