1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Feindliche Übernahme: AOL möchte…

Erst TechCrunch, nun Yahoo, bald Google und dann?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erst TechCrunch, nun Yahoo, bald Google und dann?

    Autor: Blackstone 14.10.10 - 12:35

    AOL hat sich erst den Blog TechCrunch eingeleibt nun
    wollen sie Yahoo kaufen? Was ist denn hier los?

    14-15 Jährige wissen nicht mal wer oder was AOL ist
    oder war!

    In meinen Augen ist AOL eine Art Internet Zombie,
    das man einfach nicht töten kann. Unsterblich mit
    magischen Kräften bekommt man es einfach nicht tot.

    Hier kann eigentlich nur noch der Duke helfen. Ich
    denke er hat uns erhört und deswegen wird er auch
    bald erscheinen um das Internet Zombie endgültig
    über den Jordan zu schicken.

  2. Re: Erst TechCrunch, nun Yahoo, bald Google und dann?

    Autor: htrjzkukliulioöf 14.10.10 - 12:40

    > Hier kann eigentlich nur noch der Duke helfen. Ich
    > denke er hat uns erhört und deswegen wird er auch
    > bald erscheinen

    ganz bestimmt sogar!

  3. Re: Erst TechCrunch, nun Yahoo, bald Google und dann?

    Autor: Guuuu 14.10.10 - 13:21

    Dann Apple :)

  4. Re: Erst TechCrunch, nun Yahoo, bald Google und dann?

    Autor: 42rr 14.10.10 - 14:55

    Blackstone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In meinen Augen ist AOL eine Art Internet Zombie,
    > das man einfach nicht töten kann. Unsterblich mit
    > magischen Kräften bekommt man es einfach nicht tot.

    *g* .. Köstlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Berlin
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. LISTAN GmbH, Glinde

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
      Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
      Die mit Abstand besten Desktop-APUs

      Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
      2. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren
      3. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"