1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Feindliche Übernahme: Gerüchte über…

zwei Lahme zusammen ergeben noch immer keinen Sprinter...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zwei Lahme zusammen ergeben noch immer keinen Sprinter...

    Autor: thebasket 10.09.11 - 16:41

    Sowohl AOL und als auch Yahoo haben es vom Internet, wie es zur Jahrtausendwende war, nicht ins heute Internet geschafft. Auch zusammen würde das nicht besser...
    Wenn man bedenkt, dass Yahoo mal über 40 Milliarden Wert war und AOL war ja jenseits der 100 Milliarden. Wenn man sieht, was von übrig geblieben ist...

  2. Re: zwei Lahme zusammen ergeben noch immer keinen Sprinter...

    Autor: nicoledos 10.09.11 - 19:54

    Ob nach dem Kauf durch AOL, Yahoo den Laden regiert wie damals TimeWarner als AOL die übernahm?

  3. Re: zwei Lahme zusammen ergeben noch immer keinen Sprinter...

    Autor: zZz 11.09.11 - 18:29

    wenn man aol auf zugangsanbieter sieht, hast du sicher recht. aber zu aol gehören auch eine reihe sehr erfolgreicher blogs (Engadget, TUAW, Joystiq, TechCrunch)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. GERB Schwingungsisolierungen GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Hays AG, Hartenstein
  4. BEHG HOLDING AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,90€ (Vergleichspreis 82,71€)
  2. ab 195€ (sofort verfügbar) Bestpreis bei Geizhals
  3. (u. a. be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 für 199,90€ + 6,79€ Versand und Edifier Studio...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de