1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Finanzministerium: Trump will…
  6. T…

Meine Fresse...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Meine Fresse...

    Autor: HankTheTank 03.08.20 - 22:57

    Ja, über Trump aufregen ist ok. Warum nicht?
    Man kann sich auch über andere Aufregen, aber Trump hat einen Spitzenplatz verdient.

  2. Re: Meine Fresse...

    Autor: Johannes234 03.08.20 - 22:58

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nenne man mir bitte einen von A.M. geschossenen Bock, der auch nur
    > ansatzweise die Größe eines von D.T. geschossenen Bocks erreicht. Nur
    > einen...


    Refugees Welcome und wir schaffen das war ein größerer Bock als alle Böcke zusammen die Trump geschossen hat

  3. Re: Meine Fresse...

    Autor: forenuser 03.08.20 - 23:16

    "Refugees welcome" (ist nicht mal von A.M.) und "Wir schaffen das" (haben wir ja auch) sind Zeichen von Menschlichkeit. Aber ja, damit haben eher auf die Nation statt auf den Menschen gedrillte Personen und Kreise ihre Probleme. Aber als Mensch weiß man dann, alles richtig gemacht zu haben...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  4. Re: Meine Fresse...

    Autor: cry88 03.08.20 - 23:48

    Johannes234 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Refugees Welcome und wir schaffen das war ein größerer Bock als alle Böcke
    > zusammen die Trump geschossen hat
    Ein paar braune/schwarze Gesichter mehr in den Straßen ist also schlimmer als 158000 Tote und hundert Tausende schwer kranke, die teils bleibende Schäden erleiden? Mal von der zusammenbrechenden Wirtschaft und den Millionen Arbeitslosen ganz abgesehen. Interessante Prioritäten...

  5. Re: Meine Fresse...

    Autor: burzum 03.08.20 - 23:57

    DebugErr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur gut, dass der Großteil der Menschheit einen gesunden Geist hat!

    Nicht gelesen was am Samstag in Berlin war? ;) Und das letzte Mal als ich schaute, hatte dieser Depp noch immer 47% der Wähler auf seiner Seite...

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  6. Re: Meine Fresse...

    Autor: Axido 04.08.20 - 00:18

    Johannes234 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > forenuser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nenne man mir bitte einen von A.M. geschossenen Bock, der auch nur
    > > ansatzweise die Größe eines von D.T. geschossenen Bocks erreicht. Nur
    > > einen...
    >
    > Refugees Welcome und wir schaffen das war ein größerer Bock als alle Böcke
    > zusammen die Trump geschossen hat

    Wenn man die falschen Standards anlegt, mag man das so sehen.
    Aber jetzt mal die ganz ernsthafte Frage: Welche tatsächlich negativen Auswirkungen, außer dem ewig gleichen dumpfen Gemecker und der zunehmenden Gewalttaten der rechten Fraktion, hatte das ach so böse Jahr 2015 denn für Deutschland und die Welt? Wenn hier einer einen Bock nach dem anderen schießt, dann doch ausgerechnet Ihre Gesinnungskameraden. Lenken Sie davon nicht ab, indem Sie uns Ihr persönliches Feindbild unbegründet als den Unheilsbringer schlechthin verkaufen wollen.

    Deutschland könnte ohne Sie so schön friedlich sein.

  7. Re: Meine Fresse...

    Autor: Trockenobst 04.08.20 - 00:18

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schäden erleiden? Mal von der zusammenbrechenden Wirtschaft und den
    > Millionen Arbeitslosen ganz abgesehen. Interessante Prioritäten...

    Das die Amis in Kartons mit ihren Kinder leben ist ja Teil des "Mythos" des Failed States.
    Aktuell hungern schon 20 Millionen, im September wenn das Geld aus ist, werden wir Bilder haben von Leuten die vor Fussballstadien campen um eine Kiste mit Essen zu haben.

    Aber einem Trump kann man das nicht anlasten, das ist eben das First Best Country on Earth, wenn man zu den oberen 30% gehört.

  8. Re: Meine Fresse...

    Autor: Muhaha 04.08.20 - 00:22

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nicht gelesen was am Samstag in Berlin war? ;) Und das letzte Mal als ich
    > schaute, hatte dieser Depp noch immer 47% der Wähler auf seiner Seite...

    Wann war das denn? Nie?

    Trump hatte noch NIE so eine hohe Zustimmung in landesweiten Umfragen. Gewählt wurde er sogar von nur ca. 24% aller Wähler.

  9. Re: Meine Fresse...

    Autor: Ph4te 04.08.20 - 00:55

    Zumindest das ist nicht wahr. Beim popular vote hatte er rund 46%. https://edition.cnn.com/2016/12/21/politics/donald-trump-hillary-clinton-popular-vote-final-count/index.html

    Die 25% könnte ich mir höchstens auf die Gesamtbevölkerung vorstellen, weil insbesondere Schwarze und andere Minderheiten massiv am wählen gehindert werden. Mal ganz davon abgesehen vom riesigen Heer an Menschen denen das Wahlrecht entzogen wird. Straftätern zum Beispiel.

  10. Re: Meine Fresse...

    Autor: don.redhorse 04.08.20 - 01:30

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nenne man mir bitte einen von A.M. geschossenen Bock, der auch nur
    > ansatzweise die Größe eines von D.T. geschossenen Bocks erreicht. Nur
    > einen...

    Der Ausstieg vom Ausstieg aus der Kernenergie und folgend er ausstieg aus dem Wiedereinstieg aus der Kernenergie. Das hat uns Mrd. gekostet und nicht zu knapp. Ganz davon ab das es über einen Staatsvertrag läuft und bist heute nicht geklärt ist, ob sie den überhaupt hätte unterschreiben dürfen, bzw. in wie weit der Verfassungsrechtlich Legitim war. Also in Summe über die Jahre hat die M. auch schon genug Böcke geschossen. Aber Trump ist da ne eigene Liga, keine Frage.

  11. Re: Meine Fresse...

    Autor: derLaie 04.08.20 - 02:47

    Trump verbietet Tiktok, Tiktok nichts mehr wert, Microsoft kauft Tiktok zum Schäppchenpreis. Fändest du DAS etwa legitim? Natürlich muss Microsoft irgendeine gewaltige Steuer abdrücken um das ein wenig zu kompensieren. Alles andere wäre irgendwie nen krummes Geschäft. Bzw. eigentlich müssten sie den Kauf verbieten aber davon hat Bytedance noch weniger.

    Lieber erstmal nen bisschen nachdenken und verstehen worum es geht bevor man sich aufregt. Trump ist unheimlich schlecht darin zu sagen was genau er vor hat, aber ich glaube mitlerweile dass das Absicht ist. Der will gar nicht verstanden werden. Alle sind verwirrt, schreiben negative News und am Ende steht er doch wieder gut dar und kann auf die "fake news" zeigen wie sie sich vorher über ihn zerrissen haben.

    PS. Mit "fake news" zitiere ich Trump, das hat nichts mit Golem zu tun.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.08.20 02:50 durch derLaie.

  12. Re: Meine Fresse...

    Autor: motiongroup 04.08.20 - 05:04

    Mir kommen die letzten Jahre aber beträchtliche Zweifel, nicht nur weil sie Überhand nehmen, bei weil selbst wenn diese Idioten in der Minderheit sind die Mehrheit der Normaldenken scheinst doch zu dumm sind und diesen Haufen gewähren lassen in der Art like Patrick Star" Spooong Booob iiisd meiiin beeester Freuuund ".

  13. Re: Meine Fresse...

    Autor: masel99 04.08.20 - 06:03

    derLaie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lieber erstmal nen bisschen nachdenken und verstehen worum es geht bevor
    > man sich aufregt. Trump ist unheimlich schlecht darin zu sagen was genau er
    > vor hat, aber ich glaube mitlerweile dass das Absicht ist. Der will gar
    > nicht verstanden werden. Alle sind verwirrt, schreiben negative News und am
    > Ende steht er doch wieder gut dar und kann auf die "fake news" zeigen wie
    > sie sich vorher über ihn zerrissen haben.
    >

    Das ist Satire oder?

  14. Re: Meine Fresse...

    Autor: ConstantinPrime 04.08.20 - 06:27

    wie kommt ihr alle darauf das TikTok dann nichts mehr Wert ist??

    TikTok verliert "lediglich" 10-15 % seiner Nutzer.
    Wenn es jetzt angeblich 50 Mrd schwer ist, ist es nach dem Verbot in den USA immer noch 42,5 Mrd Wert.

    42.500.000.000 USD ist also Nichts???

    Komische Ansichten...

  15. Re: Meine Fresse...

    Autor: masel99 04.08.20 - 06:32

    ConstantinPrime schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie kommt ihr alle darauf das TikTok dann nichts mehr Wert ist??
    >
    > TikTok verliert "lediglich" 10-15 % seiner Nutzer.
    > Wenn es jetzt angeblich 50 Mrd schwer ist, ist es nach dem Verbot in den
    > USA immer noch 42,5 Mrd Wert.
    >
    > 42.500.000.000 USD ist also Nichts???
    >
    > Komische Ansichten...

    Auf der einen Seite mag das stimmen, auf der anderen spiegelt der "Börsenwert" eher die Wachstumsaussichten wieder. Und wenn der US-Markt wegfällt sind die doch etwas geringer.
    Bytedance bzw. deren Anteilseigner könnten natürlich auch auf eine Zeit nach Trump hoffen und so lange nicht verkaufen. Aber vielleicht ist dann schon wieder was anderes angesagt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.08.20 06:36 durch masel99.

  16. Re: Meine Fresse...

    Autor: ConstantinPrime 04.08.20 - 06:38

    masel99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Auf der einen Seite mag das stimmen, auf der anderen spiegelt der
    > "Börsenwert" eher die Wachstumsaussichten wieder. Und wenn der US-Markt
    > wegfällt sind die doch etwas geringer.
    > Bytedance bzw. deren Anteilseigner könnten natürlich auch auf eine Zeit
    > nach Trump hoffen und so lange nicht verkaufen. Aber vielleicht ist dann
    > schon wieder was anderes angesagt.

    Das stimmt natürlich, aber wie hier alle schon wieder von "Nichts mehr wert" und "Geht rapide bergab" reden... woher nehmen die alle diese "Informationen"!?

  17. Re: Meine Fresse...

    Autor: isaccdr 04.08.20 - 06:52

    ConstantinPrime schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > masel99 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Auf der einen Seite mag das stimmen, auf der anderen spiegelt der
    > > "Börsenwert" eher die Wachstumsaussichten wieder. Und wenn der US-Markt
    > > wegfällt sind die doch etwas geringer.
    > > Bytedance bzw. deren Anteilseigner könnten natürlich auch auf eine Zeit
    > > nach Trump hoffen und so lange nicht verkaufen. Aber vielleicht ist dann
    > > schon wieder was anderes angesagt.
    >
    > Das stimmt natürlich, aber wie hier alle schon wieder von "Nichts mehr
    > wert" und "Geht rapide bergab" reden... woher nehmen die alle diese
    > "Informationen"!?

    Die glauben immer noch, dass die USA der Nabel der Welt ist. Das solche Dienste in China mehr Kunden haben als im gesamten "Westen" zusammen, ist da noch nicht angekommen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.08.20 06:52 durch isaccdr.

  18. Re: Meine Fresse...

    Autor: Peter V. 04.08.20 - 07:10

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich glaube da hätten auch länder wie brasilien angst, dass sie den
    > bestehen.
    > bei merkel wäre ich mir auch nicht so sicher
    Eine wenig Frust, weil das "Merkel-Regime" am Samstag nur 20.000 "Demonstranten" gezählt hat?

  19. Re: Meine Fresse...

    Autor: PiranhA 04.08.20 - 07:10

    ConstantinPrime schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie kommt ihr alle darauf das TikTok dann nichts mehr Wert ist??
    >
    > TikTok verliert "lediglich" 10-15 % seiner Nutzer.
    > Wenn es jetzt angeblich 50 Mrd schwer ist, ist es nach dem Verbot in den
    > USA immer noch 42,5 Mrd Wert.

    Also Microsoft würde ja auch nur das US-Geschäft kaufen. Im Rest der Welt würde sich also gar nichts ändern. Absurd ist das ganze natürlich trotzdem.

  20. Re: Meine Fresse...

    Autor: HankTheTank 04.08.20 - 07:22

    derLaie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trump verbietet Tiktok, Tiktok nichts mehr wert, Microsoft kauft Tiktok zum
    > Schäppchenpreis. Fändest du DAS etwa legitim? Natürlich muss Microsoft
    > irgendeine gewaltige Steuer abdrücken um das ein wenig zu kompensieren.
    > Alles andere wäre irgendwie nen krummes Geschäft. Bzw. eigentlich müssten
    > sie den Kauf verbieten aber davon hat Bytedance noch weniger.
    >
    > Lieber erstmal nen bisschen nachdenken und verstehen worum es geht bevor
    > man sich aufregt. Trump ist unheimlich schlecht darin zu sagen was genau er
    > vor hat, aber ich glaube mitlerweile dass das Absicht ist. Der will gar
    > nicht verstanden werden. Alle sind verwirrt, schreiben negative News und am
    > Ende steht er doch wieder gut dar und kann auf die "fake news" zeigen wie
    > sie sich vorher über ihn zerrissen haben.
    >
    > PS. Mit "fake news" zitiere ich Trump, das hat nichts mit Golem zu tun.

    Doch, das hat mit Golem zu tun. Trump nennt alles Fake News, egal wie seriös. Das Golem noch nicht Fake News genannt wurde ist nur Zufall. Die Presse ist unter Trump in Gefahr.
    Ist dir Mal der Gedanke gekommen das Trump tatsächlich absolut keine Strategie hat? Außer Selbstbereicherung? Der checkt nichts. Hat keine Impulskontrolle. Was wir von ihm sehen ist Trump. Der ist so. Ist die einfachere Erklärung. Diese komischen Vermutungen er sei missverstanden, oder kann nicht kommunizieren... Der ist einfach ein bisschen doof....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München
  2. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)
  3. STRABAG AG, Wien (Österreich)
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  2. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...
  3. 50,99€
  4. (u. a. Heavy Rain für 8,99€, Beyond: Two Souls für 8,99€, Detroit: Become Human für 24...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist