Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flattr: Content im Internet neu…

Flattr: Content im Internet neu denken

Im Netz sind alle Urheber und Konsumenten zugleich, sagt der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde. Deshalb hat er sich den Microbezahldienst Flattr ausgedacht, bei dem das Geld in alle Richtungen fließt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wann bekommt Golem Flattr? 1

    onny | 02.08.10 14:31 02.08.10 14:31

  2. Fast niemand spendet Geld 9

    Peter Bauer | 15.04.10 12:42 07.06.10 03:18

  3. Warum 10% einbehalten? 14

    finanzmann | 15.04.10 14:39 07.06.10 03:06

  4. Ein monatliches Geldkontinget zum verschenken? 2

    ww | 16.04.10 12:27 07.06.10 02:47

  5. Und Grundeinkommen gleich hinterher 3

    Loik | 15.04.10 14:17 07.06.10 02:39

  6. Wie jetzt: Flattr verteilt MEIN Geld? 10

    Freitagsschreiberling | 15.04.10 14:00 07.06.10 02:16

  7. Klappt nicht. 4

    Ftee | 15.04.10 20:56 16.04.10 13:24

  8. Fördert Arschkriecher-Beiträge 7

    renet | 15.04.10 12:56 16.04.10 09:28

  9. Geld für Raubkopierer? 13

    adba | 15.04.10 16:06 16.04.10 07:52

  10. Was ist Content 7

    FrageFrage | 15.04.10 14:02 15.04.10 23:02

  11. Gabs schon: früher sagte man Sozialismus dazu. 2

    s.schicker | 15.04.10 14:44 15.04.10 21:14

  12. "Ob es klappt oder nicht, ist nicht so wichtig. Wichtiger ist, es überhaupt zu versuchen." 7

    IceRa | 15.04.10 12:58 15.04.10 20:10

  13. Was bekommt der denn jetzt? 3

    H.B.. | 15.04.10 12:36 15.04.10 17:32

  14. Solche Modelle sind schon wiederholt gescheitert 4

    Mark S | 15.04.10 14:11 15.04.10 16:03

  15. Raub kopeiren geht tortzdem weiter 5

    auto r | 15.04.10 13:49 15.04.10 15:46

  16. (Halb OT) Kann mir jemand erklären wer daran interessiert ist, Webradios zu geoIPen? 1

    fragenderFrager | 15.04.10 15:43 15.04.10 15:43

  17. Wieso nicht ein einziges Depot für das ganze Geld auf der Welt? 1

    Schatzmeister | 15.04.10 15:42 15.04.10 15:42

  18. unterschied zu paypal und wo bleibt die versprochene neue... 2

    ä | 15.04.10 15:39 15.04.10 15:42

  19. Schwebendes Geld 6

    Vollo | 15.04.10 12:25 15.04.10 15:28

  20. So soll es überall sein! 5

    hjs | 15.04.10 14:26 15.04.10 15:06

  21. Hmmm... Finanzamt?? 4

    Alternativ kostenlos registrieren | 15.04.10 13:35 15.04.10 14:17

  22. Ein anderer Vorschlag: Sharing von User generated Value 1

    bleikiel | 15.04.10 14:03 15.04.10 14:03

  23. Wo ist mein Flattr-Knopf? 4

    Picco | 15.04.10 12:25 15.04.10 13:57

  24. Eigentlich eine super Idee 4

    findichgut | 15.04.10 12:53 15.04.10 13:19

  25. schreibt man das nicht mit "e"?

    POKE399 | 15.04.10 13:11 Das Thema wurde verschoben.

  26. Solche Leute unterstütze ich nicht (kT) 1

    Traumol | 15.04.10 12:41 15.04.10 12:41

  27. @golem: Foren-Stuss vermeiden 1

    flatt r | 15.04.10 12:40 15.04.10 12:40

  28. Die Idee gabs hier auch schon

    content flattr | 15.04.10 12:47 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Klöckner Pentaplast GmbH, Montabaur
  2. Amprion GmbH, Dortmund
  3. EUROIMMUN AG, Dassow
  4. OSRAM GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 294€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

  1. iPhone: Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion
    iPhone
    Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion

    Apple wehrt sich gegen Einfuhrzölle für seine Produkte, die zum großen Teil von Foxconn in China montiert werden. Zugleich arbeitet Apple an einer Verlagerung nach Südostasien. Foxconn beginnt zeitgleich die Vorbereitungen für die Fertigung neuer iPhones in China

  2. Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar
    Dunkle Energie
    Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Das Universum dehnt sich immer schneller aus. Der Motor dafür wird - mangels besseren Wissens - als Dunkle Energie bezeichnet. Ein deutsch-russischer Satellit mit einem in Deutschland entwickelten Röntgenteleskop an Bord soll Erkenntnisse über die Dunkle Materie liefern.

  3. Smartphones: Huawei will Android Q für 17 Smartphones bringen
    Smartphones
    Huawei will Android Q für 17 Smartphones bringen

    Der US-Boykott dauert weiter an, Huawei verspricht aber auch künftig Android-Updates für seine Smartphones anbieten zu wollen. Auch das neue Android Q soll für eine Reihe von Geräten erscheinen - Huaweis aktuelle Mitteilung bleibt an einigen Stellen aber vage.


  1. 19:16

  2. 19:02

  3. 17:35

  4. 15:52

  5. 15:41

  6. 15:08

  7. 15:01

  8. 15:00