1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flattr: Content im Internet…

Gabs schon: früher sagte man Sozialismus dazu.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Gabs schon: früher sagte man Sozialismus dazu.

    Autor: s.schicker 15.04.10 - 14:44

    Die Idee des Sozialen Geldes gibt es schon ewig, aber leider funktioniert der Mensch dazu nicht.
    Ich bezweifle das sowas auf dauert gut geht.

    Und was ist wenn Hacker die Datenbanken knacken oder Google für Backlinks und Ko vergewaltig werden ???
    Dann bereichern sich ab und zu ziemlich viele Gruppen.

  2. Re: Gabs schon: früher sagte man Sozialismus dazu.

    Autor: ABE 15.04.10 - 21:14

    Menschen sind nicht gleich. Jeder Mensch hat andere Talente, andere Vorlieben, andere Neigungen und andere Werte. Da Menschen aber nicht gleich sind muss man sie für den Sozialismus/Kommunismus gleich machen. Jemand der aber die Macht hat andere auch gegen ihren Willen gleich zu machen ist eben selber nicht gleich und genau darin liegt der Fehler der solche Systeme zwangsweise scheitern lassen muss.
    Die Geschichte hat uns dutzendfach gelehrt das man den Zeitpunkt dieses Systemversagens mit mehr Druck und mehr Überwachung hinauszögern kann, aber das schlussendlich nur Systeme überleben können welche die Unterschiede der Menschen fördern und damit eben auch nutzen können.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Security Analyst (w/m/d)
    Deutsche Welle, Bonn
  2. IT-System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    AWO Bezirksverband Hessen-Süd e.V., Frankfurt
  3. Data Warehouse Admin/SQL Entwickler (w/m/d)
    MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  4. Lead SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 539€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 741€) bei Proshop
  2. 287,99€ (Bestpreis, UVP 404€)
  3. (u. a. God Eater 2 - Rage Burst für 6,50€, Ni No Kuni 2 für 10,50€, Code Vein - Deluxe...
  4. 115€ (UVP 135€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad