1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flip-Video-Telepresence…

Typisch Manager!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Typisch Manager!

    Autor: Rama Lama 28.09.10 - 12:24

    Lieber für 500$ das Rad neu erfinden und dem Kunden eigene Hardware aufschwatzen die er gar nicht braucht - statt die vorhandene brachiale Rechenleistung von XBOX360 und PS3 zu nutzen und nur ein _hochwertiges_ Kamera- und Microfonsystem zusammen mit der Software auszuliefern.

    [X] abgelehnt

  2. Re: Typisch Manager!

    Autor: massenmarkt 28.09.10 - 12:39

    schön wenn DU so etwas hast...

    wirklich Massenmarkt-tauglich (und das will man) wird es mit einem Teil was man oben auf den Fernseher stkllt/hängt, ein Kabel (wohl HDMI) hinten rein und dann vielleicht maximal noch mit der Fernbedienung das wireless konfigurieren...

    wenn Oma die Enkel sehen möchte wird Sie keine XBOX dafür kaufen.

  3. Re: Typisch Manager!

    Autor: na 28.09.10 - 12:48

    Rama Lama hat offensichtlich keinen Schimmer von was er order sie spricht.

    Videokommunikationsendpunkte kosten je nach Größe zwischen 1.000 und 50.000 USD.

    Eine XBOX spricht keine der erforderlichen Standards.
    Vielleicht würd das mal in zukünftigen Konsolen oder Fernsehgeräten implementiert aber, dies sehe ich noch nicht.

  4. Re: Typisch Manager!

    Autor: Rama Lama 28.09.10 - 20:38

    massenmarkt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schön wenn DU so etwas hast...

    Das ist doch das hüpfende Komma bei meiner Rede. Eine Spielekonsole hat bereits ein erheblicher Teil der Zielgruppe und eine Spielegruppe würde aufgrund der in Stückzahl geringeren Kosten weniger Kosten als extra entwickelte Spezial-Hardware.

    > wenn Oma die Enkel sehen möchte wird Sie keine XBOX

    -> für 250 Euro

    >dafür kaufen.

    -> sondern eine Cisco Set-Top-Box für 500 Euro?

  5. Re: Typisch Manager!

    Autor: Rama Lama 28.09.10 - 20:44

    na schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rama Lama hat offensichtlich keinen Schimmer von was er order sie spricht.

    Dem mag ich nicht widersprechen, denn in keinen Schimmer haben bist Du immerhin die Referenz.

    > Videokommunikationsendpunkte kosten je nach Größe zwischen 1.000 und 50.000
    > USD.

    Jepp, siehe oben. Du bist wirklich die Referenz in keine Ahnung haben. Wer Ahnung hat ist in der Lage zwischen Ausstattung für Firmen und Privathaushalten zu unterscheiden. Für 1000 Euro kauft das Ding niemand zum Privatvergnügen.

    > Eine XBOX spricht keine der erforderlichen Standards.

    Wieder ein Musterbeispiel an Ahnungslosigkeit. Eine XBOX ist ein sehr leistungsfähiger Computer mit 3+3 Kernen und schnellem RAM. Was die spricht ist allein Sache des Programms das sie ausführt.

    > Vielleicht würd das mal in zukünftigen Konsolen oder Fernsehgeräten
    > implementiert aber, dies sehe ich noch nicht.

    Das Du nichts siehst oder gar kapierst hast Du ja nun schon eindrucksvoll nachgewiesen, das brauchst Du also nicht extra erwähnen. Aber mach Dir nichts draus, 640k reichen DIR ganz sicher und es kann ja vielleicht auch ganz befriedigend sein wenn man leicht beschränkt blind durchs leben wandert und anderen erklärt das sie keine Ahnung haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Senior Transformation Programme Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Informatiker (m/w/d)
    Hochschule für Fernsehen und Film München, München
  4. Software Entwickler Embedded Systems - C++ / Linux (m/w/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Nintendo Switch OLED angespielt: Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz
Nintendo Switch OLED angespielt
Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz

Nicht schneller, aber schöner können wir mit der Nintendo Switch OLED spielen - dank viel besserem Display. Es gibt weitere Optimierungen.
Von Peter Steinlechner

  1. iFixit Nintendo hat auch die Kühlung der Switch OLED geändert
  2. Retro Lite CM4 Bastler bauen Nintendo-Switch-Klon mit Raspberry Pi
  3. Nintendo "OLED-Switch erscheint mit neuster Version der Joy-Con"