1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foodora: Die pinkfarbene Verführung

Foodora: Die pinkfarbene Verführung

Für Kunden sind Lieferdienste wie Foodora bequem, von Restaurants aber verlangen sie saftige Provisionen. Wie funktioniert das Geschäftsmodell mit dem Essen auf Rädern?

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. immer diese Kopiererei 4

    Ein Spieler | 10.06.16 01:03 10.06.16 22:04

  2. Doppelt abkassieren 2

    herokk | 10.06.16 11:56 10.06.16 14:42

  3. Ingrid Hartges, eine elegante Dame mit Blazer und Halstuch 19

    Eisboer | 09.06.16 11:08 10.06.16 11:40

  4. mimimimi 15

    Anonymer Nutzer | 09.06.16 09:15 10.06.16 09:46

  5. Es zwingt sie doch keiner Foodora zu nutzen? 2

    Frankenwein | 09.06.16 15:46 10.06.16 09:16

  6. Liefern lassen? 6

    EQuatschBob | 09.06.16 14:22 09.06.16 22:37

  7. Wie die pizza.de-app - ist gut um sich einen Ueberblick zu verschaffen 1

    Knarzling | 09.06.16 22:21 09.06.16 22:21

  8. Ich frage mich, ob da nur smoothies ankommen beim Kunden 10

    Der Rechthaber | 09.06.16 09:37 09.06.16 16:44

  9. Parasitätes Geschäftsmodell 14

    TeK | 09.06.16 11:32 09.06.16 15:25

  10. Es herrscht Vertragsfreiheit... 11

    jones1024 | 09.06.16 09:26 09.06.16 14:07

  11. Wenn ich meinen Fraß nur über den Preis loswerde... 6

    Sorbenalex | 09.06.16 09:51 09.06.16 12:57

  12. Wenn ihnen die Konditionen nicht passen, dann müssen sie den Bringdienst selber anbieten 11

    KnutRider | 09.06.16 09:23 09.06.16 12:06

  13. Wie wärs mal, wenn der Taxiverband mit dem Gastroverband spricht 1

    User_x | 09.06.16 11:31 09.06.16 11:31

  14. Hotelbranche ist selber schuld 2

    dhesse1 | 09.06.16 09:41 09.06.16 11:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Plattling

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Darksiders 3 für 15,99€, The Moment of Silence für 2,50€, Steel Division: Normandy 44...
  2. (u. a. Die Sims 4 - Nachhaltig leben (DLC) - Eco Lifestyle für 28,49€, F1 2019 - Legends Edition...
  3. (u. a. Huawei Mediapad T5 für 159€, Acer ED273URP WQHD-Monitor mit 144 Hz für 289€ statt 328...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de