1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foxconn: Apple will Arbeiter an…

Foxconn: Apple will Arbeiter an Gewinn beteiligen (Update)

Apple setzt nach einem Medienbericht höhere Löhne für die chinesischen Arbeiter durch. Nach einer Reihe von Selbsttötungen bei Foxconn sollen die Fabrikarbeiter, die für Apple am Band stehen, mehr Geld bekommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fällt eigentlich niemandem auf, dass es gar kein Problem gibt? 5

    statistischer_denker | 02.06.10 13:54 08.06.10 12:34

  2. "am Gewinn beteiligen" von Apple oder von Foxconn? 1

    merido | 02.06.10 15:18 02.06.10 15:18

  3. Foxconn Mitarbeiter stirbt nach 34-Stunden Schicht (Link) 1

    iFun | 02.06.10 15:15 02.06.10 15:15

  4. Haben Sie schon mal 12 Stunden geschwiegen? 1

    ThomThom | 02.06.10 13:39 02.06.10 13:39

  5. Ist wirklich das Geld das Problem? 3

    g-kar | 02.06.10 10:38 02.06.10 13:30

  6. Voxconn / Apple I Pad

    Gerechtigkeit | 02.06.10 09:49 Das Thema wurde verschoben.

  7. Vorhin im Radio meinte einer dazu... 2

    Jurastudent | 01.06.10 16:29 02.06.10 00:54

  8. Und HP? Und Sony? Und Toshiba?! Zahlen die auch? 4

    iMäc4Ever | 01.06.10 16:47 02.06.10 00:53

  9. ... die für Apple am Band stehen, mehr Geld bekommen 11

    ChilliConCarne | 01.06.10 15:12 01.06.10 21:59

  10. Gewinnbeteiligung 3

    oxigensurfer | 01.06.10 15:13 01.06.10 18:10

  11. Apple und Foxconn 9

    dEEkAy | 01.06.10 16:19 01.06.10 17:45

  12. jetzt bekommen die ... 1

    Apple_FanBoi | 01.06.10 16:53 01.06.10 16:53

  13. Sollen sich mal nicht beschweren... 1

    SweetIrony2010 | 01.06.10 16:46 01.06.10 16:46

  14. Geld. 3

    Milchtrinkermutanten | 01.06.10 15:08 01.06.10 16:43

  15. Das macht die Toten auch nicht lebendig 2

    Blork | 01.06.10 16:23 01.06.10 16:25

  16. OT [ARD]: KabelNetzer Primacom pleite /Arbeiter eh gewinnorientieren 3

    anständige manager | 01.06.10 15:27 01.06.10 16:15

  17. 0,1 Prozent Gewinnbeteiligung 3

    Geldadel | 01.06.10 15:27 01.06.10 16:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bio-Circle Surface Technology GmbH, Gütersloh
  2. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  3. neubau kompass AG, München
  4. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 949,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.199€)
  3. (u. a. Ghost Recon Breakpoint - Free Weekend, Gearbox-Promo (u. a. We Happy Few für 5,50€), 1954...
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate für 149€, WD Black SN850 PCIe-4.0-SSD 1TB 199€ (inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design