1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foxconn: Weitere Suizide beim…

Der wahre Grund ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der wahre Grund ...

    Autor: Wilbert X 26.05.10 - 01:21

    Wenn man intelligent genug ist, kann man die wahren Ursachen für die Selbstmorde wirklich haarklein bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgen:

    1. Konsumenten entscheiden sich im Durchschnitt für das billigste Gerät einer Geräteklasse.

    2. Geräte die billiger hergestellt werden könne werden besser verkauft.

    3. Um immer noch billiger herstellen zu können wird der Produktionsstandort in Billiglohnländer verlagert.

    4. Um immer noch billiger herstellen zu können ist ein Auftraggeber dazu gezwungen in Billiglohnländer den billigsten Hersteller zu wählen.

    (Diese Entscheidungskette basiert auf einfacher Ökonomie, auch der Erhaltung der Konkurrenzfähigkeit des jeweiligen Auftraggebers)

    5. Es setzen sich ganz "natürlich" die Firmen durch, die billiger herstellen lassen und das bei Hersteller, die das Letzte aus ihren Arbeitern herausquetschen.

    ERGO: Leute wie Wilbert Z. sind es, die letztendlich, in der wirklich bis zum Ende durchgedachten Ursachenkette, daran schuld sind, dass sich einige Arbeiter letztlich umbringen.

    Man erinnere sich: Wilbert Z. und Co. lieben es Apple überhöhte Preise zuzuschreiben. Das ist ein eindeutiges Indiz dafür, dass es gerade die Masse von solchen Menschen war, die letztlich zu diesen Zuständen geführt hat.

    Man erinnere sich weiterhin: Apple hat früher überall weltweit Produktionsstandorte gehabt, als andere Hersteller schon seit Jahren in Asien haben produzieren lassen. Das war unter anderem einer der Gründe, warum Apple fast pleite gegangen ist: Zu hohe Produktionskosten durch Fabriken in Irland beispielsweise.

    Also Wilbert Z.: deutlicher konntest du deine Unfähigkeit logisch zu denken mal wieder nicht beweisen. Du darfst dich persönlich verantwortlich fühlen.

  2. Re: Der wahre Grund ...

    Autor: BesserwisserIn 26.05.10 - 10:33

    und wenn man sich mal mit dem Thema beschäftigt wählten in Deutschland laut statistischem Bundesamt 2002 12 von 100 000 Einwohnern den Freitod - ihr könnt ja mal selbst nachrechnen...

  3. Re: Der wahre Grund ...

    Autor: Maris_Mortis 26.05.10 - 10:44

    BesserwisserIn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wenn man sich mal mit dem Thema beschäftigt wählten in Deutschland laut
    > statistischem Bundesamt 2002 12 von 100 000 Einwohnern den Freitod - ihr
    > könnt ja mal selbst nachrechnen...

    Und diese Zahl erhöhte sich in den letzten Jahren noch!

  4. Re: Der wahre Grund ...

    Autor: Droid 26.05.10 - 10:49

    Man schreibt Apple noch immer überhöhte Preise zu und das obwohl sie schon lange bei Foxconn und co Produzieren lassen ;)

    Wilbert X schrieb:

    > Man erinnere sich: Wilbert Z. und Co. lieben es Apple überhöhte Preise
    > zuzuschreiben. Das ist ein eindeutiges Indiz dafür, dass es gerade die
    > Masse von solchen Menschen war, die letztlich zu diesen Zuständen geführt
    > hat.

  5. Re: Der wahre Grund ...

    Autor: Overlord 26.05.10 - 11:53

    Obwohl das Problem nicht unbedingt bei den Konsumenten liegt. Natürlich würde man etwas darauf geben Produkte zu kaufen wo man weiß, dass diese unter guten Umständen hergestellt wurden.

    Problematisch wird es allerdings wenn man die Sache dann preislich betrachtet. Da wo die Lebenserhaltungskosten immer weiter gestiegen sind, stagniert und sinkt der Lohnt. Irgendwann muss man dann auch mal sehen wo man bleibt.

    Greetz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main
  2. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Cooper Advertising GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner