1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foxconn: Weitere Suizide beim…

Von wegen 800.000 Mitarbeiter...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von wegen 800.000 Mitarbeiter...

    Autor: esr 26.05.10 - 11:07

    Es muss zwar nicht zwangsläufig stimmen, aber bei {en,de}.wikipedia.org lese ich

    486.000 Mitarbeiter .

    Ob da wohl noch Verfahren wegen illegaler Beschäftigung auf Foxconn zukommen?

  2. Re: Von wegen 800.000 Mitarbeiter...

    Autor: Hanny 26.05.10 - 11:19

    Also die Angaben bei wikipedia müssen auch nicht immer Stimmen ;-)

  3. Re: Von wegen 800.000 Mitarbeiter...

    Autor: marce 01.06.10 - 16:07

    Na, mit Zahlen scheint es der liebe "asa" wohl ja eh nicht so genau zu nehmen:
    An anderer Stelle am 13.04. schreibt er: 700.000 Mitarbeiter und einen Monat später sollen es dann 800.000 sein?

    Da scheinen mir die anderen Angaben im Internet schon realistischer zu sein. Siehe hier bei Fortune (http://money.cnn.com/magazines/fortune/global500/2009/snapshots/11204.html) nämlich 486.000 Mitarbeiter.
    Tja seriös aufbereiteter Journalismus, das wahr wohl gestern... :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. BHS-Sonthofen GmbH, Sonthofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
    Hitman 3 im Test
    Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

    Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
    Von Peter Steinlechner

    1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission