1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frag den Staat: Glyphosat…

Frag den Staat: Glyphosat-Gutachten darf wieder veröffentlicht werden

Keine Strafe von 250.000 Euro und trotzdem wieder online: Die einstweilige Verfügung gegen die Veröffentlichung des Glyphosat-Gutachtens wurde vom Kölner Landgericht kassiert - wegen Formfehlern. Frag den Staat will weiter klagen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Frag den Staat: Glyphosat-Gutachten darf wieder veröffentlicht werden" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Glyphosat 11

    AllDayPiano | 06.07.19 07:31 07.07.19 15:25

  2. Langzeitstudien zur Wirkungsweise von Glyphosat 2

    konsolent | 06.07.19 10:34 07.07.19 12:46

  3. Ich finde es gut und wichtig, was die machen ! 11

    conker | 05.07.19 22:18 07.07.19 12:32

  4. Demokratie ./. tiefer Staat 1

    Anonymer Nutzer | 06.07.19 09:11 06.07.19 09:11

  5. @Golem: "wurde vom Kölner Landgericht kassiert" 6

    Schattenwerk | 05.07.19 20:33 06.07.19 07:23

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  2. Senior Software Architect (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Product Specialist (m/w/d) B2B2C
    Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. App Developer iOS / Android (w/m/d)
    ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...
  2. (u. a. Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters für 31,99€ statt 44€, Far: Changing Tides...
  3. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  4. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de