Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freiberuflichkeit: Bin ich zum…

Noch ein Programmiererbeispiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch ein Programmiererbeispiel

    Autor: norbertgriese 18.10.18 - 21:59

    Wird in der 10. Klasse aus dem Gymnasium gefeuert.
    Auf Anraten der Mutter macht er eine Programmiererschule 2Jahre.

    Derweil schreibt er Demos auf dem C64 mit Schwerpunkt Geschwindigkeit.

    Ist auch auf Unix Partys stets zugegen (Tauschpartys mit Streamerbaendern).

    Dann lernt er (Startups) Firmen kennen, die sich mit ihrem Auftrag übernommen haben. Er hilft aus, verlangt aber für den Erfolgsfall eine Beteiligung an der Firma.
    Mit 30 ist er an 4 Firmen beteiligt, arbeitet bei einer regelmäßig. Verdient sehr gut.

    Mit 32 stirbt er an nächtlichem Herzstillstand. Der Arzt tippt auf no Sports, Gewicht zu hoch und zu viel Stress.

    Norbert

  2. Re: Noch ein Programmiererbeispiel

    Autor: twothe 19.10.18 - 00:21

    Der Mensch braucht am Tag 8 Stunden Schlaf, 8 Stunden Sinn, und 8 Stunden Unsinn. Wer das vernachlässigt wird sich als Selbstständiger recht frühzeitig selbst zerstören.

  3. Re: Noch ein Programmiererbeispiel

    Autor: BadBigBen 19.10.18 - 11:06

    Der Mensch braucht nur soviel schlaf wie er sich das nimmt... in meinem Falle 7...
    des weiteren betreibe ich nicht 8 Std. Sinn oder Unsinn... sondern so wie es mir gefällt...
    mal 16 Std. Unsinn, mal 16 Std. Sinn... oder andere Varianten davon...

    aber 1 Std. die brauch ich und ist mit Sinn bedacht... denn man muss ja auch mal mehr oder weniger den König spielen und sich auf den weißen Thron zurück ziehen.

  4. Re: Noch ein Programmiererbeispiel

    Autor: Graf_Hosentrick 19.10.18 - 14:49

    Was soll das Spekulieren? Ich denke der Arzt taugt nix...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen
  3. CompuGroup Medical SE, Nürnberg, Erlangen
  4. EUROIMMUN AG, Dassow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 103,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 99,99€ (versandkostenfrei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
FreeNAS und Windows 10
Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

  1. Elektromobilität: Faraday Future gründet Joint Venture mit Spielehersteller
    Elektromobilität
    Faraday Future gründet Joint Venture mit Spielehersteller

    Der Elektroautohersteller Faraday Future steckt tief in finanziellen Schwierigkeiten. Retter könnte The9 sein: Das chinesische Gaming-Unternehmen hat mit Faraday Future ein Joint Venture gegründet, das Elektroautos in China produzieren soll.

  2. Internetbetrug: 122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt
    Internetbetrug
    122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt

    Falsche Bankkonten und E-Mail-Konten: Ein Litauer konnte viel Geld von Facebook und Google stehlen, indem er sich als Hardwaredistributor ausgegeben hatte. Was ihn letztlich überführt hat: Gier.

  3. Deutscher Luftraum: Flugsicherung reduziert Kapazität wegen Softwareproblemen
    Deutscher Luftraum
    Flugsicherung reduziert Kapazität wegen Softwareproblemen

    Für die nächsten Tage muss die Deutsche Flugsicherung mit einer reduzierten Luftraumkapazität arbeiten. Grund sind Probleme mit einer Softwarekomponente. Insgesamt sind vier größere Flughäfen betroffen.


  1. 11:18

  2. 11:04

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:20

  6. 10:05

  7. 09:00

  8. 07:54