1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: Berliner Startup will faire…

FTTH: Berliner Startup will faire Glasfaser anbieten

Glasfaser für alle, aus nachhaltiger und fairer Produktion - das will das Kreuzberger Startup Fair To The Home (FTTH) erreichen. Zudem sollen schicke Leitungen für Innenräume produziert werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sofort gekauft... 4

    Anonymer Nutzer | 01.04.17 18:45 02.04.17 00:59

  2. Schönes Logo 1

    Pickel | 01.04.17 21:35 01.04.17 21:35

  3. Hype wird abebben 3

    wHiTeCaP | 01.04.17 11:58 01.04.17 21:11

  4. Mundgeblasene Glasfasern 7

    Gladiac782 | 01.04.17 14:13 01.04.17 21:10

  5. Wie ist das mit Verunreingungen? 1

    Makatu | 01.04.17 18:06 01.04.17 18:06

  6. ehm... 10

    Anonymer Nutzer | 01.04.17 11:36 01.04.17 14:49

  7. Bessere Fasern gibt es nicht 1

    Sea | 01.04.17 13:23 01.04.17 13:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Stadt Achim, Achim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 33€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de