1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Funcom: The Secret World ab sofort…

Geld verdienen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geld verdienen

    Autor: Endwickler 12.12.12 - 14:07

    Als Firma mit einem Produkt muss man sicherlich zusehen, dass man damit Geld verdient. Aber eine Einmalzahlung vom Kunden bei Kauf in so niedriger Höhe und dann damit die laufenden Kosten zu decken, erscheint mir etwas sinnleer. Das rechnet sich meines Erachtens nach gar nicht und deutet eher auf ein beschlossenes Ende hin, vor dem man noch einmal einen Geldmittelfluss aktivieren will.
    Das wäre schade, denn einigen scheint das Spiel echt viel Spaß zu machen.

  2. Re: Geld verdienen

    Autor: Airfrischend 12.12.12 - 14:21

    Der Ingame Shop lockt mit netten Anziehsachen, Pets, etc. Nichts was den Charakter stärker macht. Aber es rennen viele "customized" Leute in der Welt rum. Daraus schließe ich das der drang nach Individualisierung den Kosten etwas entgegen kommt. Wie viel das ist weiß ich natürlich nicht.

  3. Re: Geld verdienen

    Autor: ichbinhierzumflamen 12.12.12 - 14:30

    Airfrischend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Ingame Shop lockt mit netten Anziehsachen, Pets, etc. Nichts was den
    > Charakter stärker macht. Aber es rennen viele "customized" Leute in der
    > Welt rum. Daraus schließe ich das der drang nach Individualisierung den
    > Kosten etwas entgegen kommt. Wie viel das ist weiß ich natürlich nicht.


    dies ist ja auch das konzept von league of legends, bezahlen muss man dort qusi nur für andere models, trotzdem funktioniert das :)

  4. Re: Geld verdienen

    Autor: Endwickler 12.12.12 - 14:43

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Airfrischend schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Ingame Shop lockt mit netten Anziehsachen, Pets, etc. Nichts was den
    > > Charakter stärker macht. Aber es rennen viele "customized" Leute in der
    > > Welt rum. Daraus schließe ich das der drang nach Individualisierung den
    > > Kosten etwas entgegen kommt. Wie viel das ist weiß ich natürlich nicht.
    >
    > dies ist ja auch das konzept von league of legends, bezahlen muss man dort
    > qusi nur für andere models, trotzdem funktioniert das :)

    Also kann man die Aussage "Echtgeldeinkäufe in Itemshop sollen nicht vorgesehen sein" knicken und in die Tronne treten? Das wäre nämlich ein Kriterium, das für zusätzlichen Geldfluss sorgen kann.

    Wie ich gerade las, natürlich nicht in dieser Profinews, gibt es wohl weiterhin die Möglichkeit eines Abos, das sich jetzt Membership nennt. Also sind es nur Umbenennungen der Geschäftsprozesse plus dem neuen "Pay Once, Play Forever".



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 14:49 durch Endwickler.

  5. Re: Geld verdienen

    Autor: dabbes 12.12.12 - 15:39

    Das ist dann die nächste Stufe bein Funcom... nach Abo, jetzt noch Einmalzahlung mitnehmen, dann Free2Play mit Itemshop ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP PP Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Göttingen
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
  3. Spezialist (m/w/d) Prozesse/SAP CS
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
    Elektronische Patientenakte
    Ganz oder gar nicht

    Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
    2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
    3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden