1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaikai: Spielestreaming im Browser…

Gaikai: Spielestreaming im Browser gestartet

Mass Effect 2, Die Sims 3 und weitere Spiele lassen sich ab sofort selbst auf fast jedem leistungsschwachen Rechner einfach so im Browser spielen: Der Spiele-Streamingdienst Gaikai hat einen weiteren Schritt hin zum Vollbetrieb gemacht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Interessanter Ansatz 1

    Ravenbird | 30.09.11 17:34 30.09.11 17:34

  2. Und was ist mit Linux? 4

    Der Kaiser! | 28.02.11 20:31 30.09.11 17:25

  3. Onlive ist besser... 4

    fluessi | 28.02.11 23:34 03.03.11 19:57

  4. Gerade ME2 Demo gespielt... 10

    Choseh | 28.02.11 12:10 01.03.11 19:47

  5. Schlecht für MS 6

    MaX | 28.02.11 11:08 28.02.11 19:51

  6. Gut, aber doch nicht für Demos 3

    Bouncy | 28.02.11 14:30 28.02.11 17:17

  7. Wie lange bleiben die Spiele "online"? 7

    Colt Seavers | 28.02.11 14:51 28.02.11 16:24

  8. Die Registrierung... 4

    *ubuntuuser | 28.02.11 11:49 28.02.11 14:27

  9. deutlicher Wiederspruch im Artikel 2

    zwangsregistrierter | 28.02.11 13:18 28.02.11 13:34

  10. Hühnerei? Offener Ozean? 1

    It's me, Mario | 28.02.11 13:03 28.02.11 13:03

  11. Konkurrenz zu Onlive? 2

    Weltverbesserer | 28.02.11 11:27 28.02.11 11:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  3. RENNER GmbH Kompressoren, Güglingen
  4. PTV Group, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,95€
  2. 59,99€ / Retail: 52,63€
  3. 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de