1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaikai: Spielestreaming startet…

Was ist mit der community?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit der community?

    Autor: Modder 11.10.10 - 20:38

    Was ist mit eigenen

    - Mods?
    - Hacks und community Patches, die das Spiele-Leben leichter machen, der Hersteller aber zu faul ist zu erstelllen oder es schlicht nicht will.


    Es ist
    - DRM pur.
    - was für den Mainstream der PillePalle Games.
    - ein interaktives Video mit 640 x 480 px ?

    Brauchen wir echt eine "Konsolen Software" auf dem PC ?
    Nein, das brauchen die Konzerne ... Wir Gamer brauchen so etwas nicht!

  2. Re: Was ist mit der community?

    Autor: Cracker 11.10.10 - 23:29

    Wird´s alles nicht mehr geben.

    Das ist ein weiterer Grund, warum die sich selber ins Knie schießen werden.
    Viele Spiele werden durch Modifikationen, Custommaps, Clientpainting, etc am leben gehalten.
    Zusätzlich sind durch Mods ganze Spiele entstanden.
    Team Fortress, Counter Strike, etc. usw usf. ALLES nur geklaut, patentiert und für Geld verkauft.
    Die Modder haben absolut NICHST für ihre Ideen bekommen.

    Aber die Geldgeilen Säcke wollen´s ja nicht anders.

    Jetzt werden wir nur noch lieblose, kurze und unattraktive Spiele ohne Liebe zum Detail für überteuerte Preise spielen können, bei denen wir uns im Anschluss darüber aufregen werden das überhaupt gekauft, äh sry ich meine GEMIETET, haben.

    Deshalb: Unterstützt das ja nicht!
    Golem redet es nur deshalb gut, weil die dafür Kohle bekommen.

  3. Re: Was ist mit der community?

    Autor: gouranga 11.10.10 - 23:32

    Das wurde nirgends gutgeredet sondern nur darüber informiert.
    Dass es sowas gibt, heißt nicht, dass es irgendwer nutzen will.

    Das wars auch schon

  4. Re: Was ist mit der community?

    Autor: redwolf_ 18.10.10 - 18:32

    Wenigstens ein denkender Mesch zwischen vielen Technokraten.

    Schlimm genug, dass Spiele heutzutage auf den Massenmarkt zurechtgestutzt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allgeier Experts Pro GmbH, Neuss
  2. Nicolay GmbH, Nagold
  3. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,99€
  2. (u. a. Kärcher Akku-Fenstersauger für 63,74€, Black+Decker Rolltasche für 32,00€)
  3. 799,99€
  4. 229,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

  1. Internet: Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen
    Internet
    Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen

    Läden und Einkaufszentren sind oft teilweise funkdicht. Das Gratis-WLAN beim Discounter Aldi soll das Problem lösen. Durch die Anzahl der versorgten Filialen wird damit ein großes kostenloses Hotspot-Netz geschaffen.

  2. Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten
    Google
    Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Die aktuelle Version 79 von Chrome warnt Nutzer aktiv vor gehackten Zugangsdaten und fordert dazu auf, diese zu ändern. Außerdem wird der Phishing-Schutz deutlich ausgeweitet.

  3. Glyphosat-Gutachten: Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert
    Glyphosat-Gutachten
    Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert

    Der Streit um ein Gutachten zu den Auswirkungen des Herbizids Glyphosat entwickelt sich zum Präzedenzfall für den Umgang mit staatlichen Dokumenten und dem Urheberrecht. Wikimedia Deutschland und mehrere Journalistenverbände fordern eine Gesetzesänderung.


  1. 14:28

  2. 13:54

  3. 13:25

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:52

  7. 11:40

  8. 11:30