1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galileo Spezial: ProSiebenSat.1…

Keiner will HD RTL-ProSieben-und-Co sehen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keiner will HD RTL-ProSieben-und-Co sehen

    Autor: solary 16.07.18 - 19:49

    RTL, ProSieben & Co.: Wieso HD bei den Privatsendern nicht zündet
    https://www.chip.de/news/RTL-ProSieben-und-Co.-Wieso-HD-im-Privat-Fernsehen-nicht-zuendet_144037048.html


    Kaum jemand interessiert sich für HD+ der Privaten und nun solle die Zuschauer UHD kaufen?
    Es wird wohl nur auf die Harde Tour funktionieren, nämlich das abschalten der SD-Sender.
    Dann heiß es zahle oder Stirb.

  2. Re: Keiner will HD RTL-ProSieben-und-Co sehen

    Autor: Drag_and_Drop1337 16.07.18 - 20:49

    Die wissen ganz genau, dass das heißen würde, ca. 80% der Zuschauer zu verlieren^^ Erkläre das mal den Werbekunden...

  3. Re: Keiner will HD RTL-ProSieben-und-Co sehen

    Autor: taifun850 16.07.18 - 22:01

    Jo, der Schritt von Pro7 ist absolut lächerlich. FullHD wird kaum geordert und nun will man noch einen drauf setzen und will noch mehr geld für 4K ... aber auch die Menschen bei Pro7 werden die Realität irgendwann erkennen.

  4. Abschalten der SD-Sender ist ja schon im gange...

    Autor: solary 17.07.18 - 09:27

    >Die wissen ganz genau, dass das heißen würde, ca. 80% der Zuschauer zu verlieren^^ Erkläre >das mal den Werbekunden...

    Dieser Prozess läuft ja schon.
    Über dvb2 gibt es die Privaten nur noch für Kohle, zahlt man nicht kann man nur auf die ÖR zugreifen wie ARD, ZDF.
    Sattelten-TV werden die nächsten sein die SD abschalten, Kabel ist auch schon im Gespräch, aber auch die Grundvoraussetzung für 1GB Internet.
    Dann fehlt nur noch T-Entertain.
    Im Grund hätte ich nichts gegen die 5¤, was mich aber total stört:
    Aufnehmen auf Festplatte wie jetzt in SD geht nicht mehr.
    Aufnehmen über Receiver können die Sender auch unterbinden.
    Aber auch Vorspulen kann man vergessen.

    Sollen die Privaten Sender doch alle sterben, gibt sowieso zu viele davon.

  5. Re: Abschalten der SD-Sender ist ja schon im gange...

    Autor: melog89 17.07.18 - 09:53

    Wenn du gegen 5-10¤ pro Monat nichts hast und gerne Filme speichern möchtest, warum nutzt du dann keine Online Videothek und kaufst dir die Filme einfach? Die Qualität ist mit Sicherheit besser, als im TV^^

  6. Re: Keiner will HD RTL-ProSieben-und-Co sehen

    Autor: StefanGrossmann 17.07.18 - 11:54

    Filme kaufen und Mediathek bezahlen vs aufnehmen. Merkst du selber oder?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg/Inn
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland