1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gegen Media Markt-Saturn…

Wow..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow..

    Autor: jkow 28.09.18 - 12:19

    hätte nicht gedacht, dass Notebooksbilliger.de so eine große Bude ist. 1 Milliarde Umsatz im Jahr ist ja schon ne Hausnummer.

  2. Re: Wow..

    Autor: Cok3.Zer0 28.09.18 - 13:19

    Wenn du mal bei Saturn schaust, ist das alles kaputt. Manchmal gibt es beidseitige Schieberegler zu Auswahl (z.B. bei der Bilschirmdiagonale), sehr oft sind es jedoch Kategorien, von denen nicht mehrere zeitgleich auswählbar sind. So ist es nicht möglich, alle Smartphones mit mehr als X GB Speicher (hier nur ein Rahmen) oder in einem bestimmten Preisrahmen anzuzeigen. Ähnliches gilt für Gefrierschränke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.18 13:22 durch Cok3.Zer0.

  3. Re: Wow..

    Autor: blaub4r 28.09.18 - 15:07

    Cok3.Zer0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du mal bei Saturn schaust, ist das alles kaputt. Manchmal gibt es
    > beidseitige Schieberegler zu Auswahl (z.B. bei der Bilschirmdiagonale),
    > sehr oft sind es jedoch Kategorien, von denen nicht mehrere zeitgleich
    > auswählbar sind. So ist es nicht möglich, alle Smartphones mit mehr als X
    > GB Speicher (hier nur ein Rahmen) oder in einem bestimmten Preisrahmen
    > anzuzeigen. Ähnliches gilt für Gefrierschränke.


    Kann es sein das dein Text irgend wie nicht passt oder übersehe ich was ?

  4. Re: Wow..

    Autor: dedecconan 28.09.18 - 15:51

    blaub4r schrieb:
    ---------------------------------
    > Kann es sein das dein Text irgend wie nicht passt oder übersehe ich was ?


    Nein ich suche auch den Sinn dahinter 🤔

  5. Re: Wow..

    Autor: Cok3.Zer0 28.09.18 - 17:35

    NBB ist funktional in Ordnung, während Saturn und Media Markt ein ranziges Shopsystem einsetzen. Da überrascht es mich nicht, dass NBB einen großen Umsatz erwirtschaftet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AZH-Abrechnungszentrale für Hebammen GmbH, Lauingen (Donau)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. B&O Service und Messtechnik AG, Bad Aibling, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 17,99€
  2. 47,49€
  3. 1,99€
  4. 53,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

  1. Carl Icahn: Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox
    Carl Icahn
    Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox

    Der Investor Carl Icahn ist eine treibende Kraft hinter der etwas unwirklichen Übernahme von HP Inc durch Xerox. Doch Börsenexperten meinen, es wäre besser, wenn HP den kleineren Xerox-Konzern kaufen würde.

  2. Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
    Kabelnetz
    Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Das Gigabit im Koaxialkabel ist doch eher günstig zu haben, die nächsten Ausbaustufen kosten dann schon erheblich mehr Geld, berichtet der Vodafone Technikchef.

  3. GEREK: Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang
    GEREK
    Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang

    Noch bis zum 21. November läuft die Beratung über die Endgerätefreiheit in Europa. Doch die Europäischen Regulierungsstellen sind auch offen für die Interessen der Netzbetreiber, und die sind für Routerzwang.


  1. 17:46

  2. 17:10

  3. 16:58

  4. 15:55

  5. 15:39

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:45